1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Wathose soll es werden?

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von jonas2, 2. April 2011.

  1. jonas2

    jonas2 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    HI
    Da mir meine alte Wathose zu klein geworden ist, will ich mir dieses Jahr eine neue zulegen. Am liebsten eine Atmungsaktive.
    Doch habe ich keine Ahnung welche. ;)

    Also, ich brauche sie zum Waten im Fluss. Wir laufen sehr viel.(sind schon immer einige Flusskilometer) und müssen auch ab und zu mal durchs gestrüp.
    Letztes Jahr hatte ich eine Nylon Wathose, aber gerade im Sommer ist es schon immer ziemlich nass geworden in der Hose :)

    Mir ist es eigentlich egal ob mit Gummistiefeln oder extra mit watschuhen, sie sollten nur, wenn es geht eine Filzsohle besitzen, da ich letztes jahr mit der Gummisohlen auf Steinen abgerutscht bin.

    Ich bin ca. 1.70cm groß und habe schuhgröße 42-43
    Es wäre auch sehr gut wenn die Hose unter 200€ kosten würde, da ich noch schüler bin und sowieso irgendwann wieder ne neue brauch, da ich wieder rauswachse. ;)

    Ich habe auch schon auch einige Thrads durchgelesen, aber auf kein richtiges Ergebniss gekommen. :)

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
    Lg Jonas
     
  2. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Hi Jonas zwei,

    hab mir die Godspeed im Set bei Angeldomäne mit Watschuhen geholt.
    KOstet 200.-€, bin sehr zufrieden, Hose ist Top ausgestattet.
    Die haben mir auch die neue anstatt der alten geschickt.
    Wenn mit Watschuhen, dann musste die eine Größe größer kaufen, weil die Neoprenfüsdlinge sehr dick sind. Laufen kann man damit auch prima.

    So long,
    6pck
     
  3. jonas2

    jonas2 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    hi
    Schöne Hose gefällt mir sehr gut. auch vom optische her. Mal schaun was noch kommt.

    Lg Jonas
     
  4. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Die ich geliefert bekommen habe, sieht anders aus und hat keinen reisverschluss. guckst du :kinetic
     
  5. jonas2

    jonas2 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Hi
    danke für die Vorschläge. Die Godspeed g2 find ich schonmal gut.
    Doch kostet sie halt auch knapp 200€.

    Und du sagtest ja, immer eine Schuhgröße größer wählen als normal. Das heißt dann, dass ich statt 42-43 dann 44 nehmen soll, oder?

    Und fällt die wathose allgemein sehr groß aus, oder ist sie schmal geschnitten?


    Und was hällst du von der:
    http://shop.angel-domaene.de/produc...tfoot-atmungsaktive-Wathose-mit-Stiefeln.html

    Denkst du die taugt auch was?

    Lg Jonas
     
  6. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    hey

    also ich würde dir eher zu ener hose mit schuhen raten, da du in ihnen viel mehr halt hast. ist einfach sicherer.

    werde mir die nächste zeit auch noch eine von kinetic zulegen mit passenden schuhen.

    Mit der schuhnummer größer das ist je nach hersteler unterschiedlich bei manchen ist das mit den neoprenfüßlingen eingerechnet bei anderen nicht

    wenns nicht 100% passen sollte schick es zurück denn auf kurz oder lang wirste dann nit glücklich.

    gruß
     
  7. jonas2

    jonas2 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Okay, dann werd ich warscheinlich mal das kinetic set bestellen.

    Hat man mit filzsohle wirklich mehr halt auf rutschigen Steinen? und wie ist die Qualität der Kinetic Watschuhe?

    LG JOnas
     
  8. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Ich kann vergleichen, zwischen der Gummisohle meiner Neoprenwathose bzw. Stiefel und der Filzsohle der Watschuhe.
    Mit Filz hast Du deutlich mehr Halt auf den Steinen.
    Einziger Nachteil der Filzsohlen ist, dass die viel Dreck fangen und lange zum trocknen brauchen.
    Die Schuhe sind echt ok, bequem zu tragen, auch bei längeren Wegen.
    Würd Dir empfehlen, zusätzlich noch Neoprensocken zu kaufen, dann passen die Schuhe noch besser und Du hast wärmere Füsse.
    Ich habe bei 1,86 m und 86 kg (schlank) , Schuhgröße 46, das Set in XL mit Schuhen in 48 / 49 bestellt. Passt gut.
    Hoffe Du bekommst auch die neue Wathose, die "alte" ist aber auch sehr gut (auf dem Foto)!
    So long,
    6pck
     
  9. aspirus

    aspirus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Themen:
    20
    Beiträge:
    184
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich war gestern in Essen und habe mir das Vison Set für 199€ bei Angelgeräte Schallbruch gekauft(soll keine Werbung sein, sondern nur dazu dienen das du weist wo es sie im Angebot gibt!). Habs gestern direckt ausprobiert ist echt top. Wie behandelt ihr die Wathose nach dem waten? Ich habe sie gestern unter der Dusche abgespühlt und aufgehangen und die Schuhe ebenfalls abgespühlt war das richtig ?
     
  10. jonas2

    jonas2 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    HI
    Also ich muss mich etz entscheiden:
    Entweder die Godspeed g2 + filzwatschuhe:
    http://shop.angel-domaene.de/product_info.php/info/p2839_Wathosen-Bonuspack-1.html

    kostet halt 199€

    oder die Waterspeed g2 mit gummistiefeln und filzsohle:
    http://shop.angel-domaene.de/produc...tfoot-atmungsaktive-Wathose-mit-Stiefeln.html

    Kostet halt 30€ weniger hat dafür aber keine Watschuhe.

    Was würdet ihr jetzt machen? WIe schnell nutzen sich die Schuhe und so ab? weil es könnte auch sein, dass ich ab und zu mal durch schlammige abschnitte waten muss.

    lg Jonas
     
  11. Muck

    Muck Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    123
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Stand vor so ziemlich dem gleichem Problem...hier ist das, was ich gemacht habe:

    Tipp!

    Mir hat die Atmungsfähigkeit der Domäne-Buxen nicht gefallen...da ist das Visionsmodell wesentlich besser...

    Gruß
    Muck
     
  12. jonas2

    jonas2 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    HI
    So, habe gestern die godspeed g2 bestellt. ;)
    (Aber trotzdem danke für deinen Tipp)

    Nochmal eine Frage 6pack:

    Ist bei der neuen godspeed, die du hasst, oben am rand ein GUmmiband oder so, dass man eventuell ein wenig zuziehne kann, damit es besser pass?

    Lg Jonas
     
  13. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Die Hose hat einen Watgürtel, damit kann man sie sich gut anpassen.
     

Diese Seite empfehlen