1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

welche soll ich bloß nehmen?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von thebarschkiller93, 12. Februar 2007.

  1. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    moin moin leutz,

    nun dachte ich ich habe endlich meinen beschluss gefasst doch siehe da ein neues problem. :( :cry:

    nun stehe ich vor der auswahl von zwei baitcastrollen.der preis ist gleich die designs sind schick und die schnurkapazietät eigentlich auch.
    nun welche soll ich nehmen?
    entweder die quantum pti baitcastreel oder ne abu revo stx
    ich freue mich auf antworten :twisted:
     
  2. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    sry ich meine natürlich das die schnurkapazietät auch fast gleich ist
     
  3. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    ich an deiner stelle würde die quantum pti nehmen...
     
  4. forellenfreak

    forellenfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    wieso nich ne viento??
     
  5. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Potsdam
    ich würde die abu revo nehmen
     
  6. ZanderJohnsen

    ZanderJohnsen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Is wirklich ne schwere Entscheidung.
    Ihr schreibt alle welche ihr nehmen würdet.
    Ich denke jedoch, es wäre hilfreich eine kleine Begründung hinzuzufügen.
     
  7. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Ich würde auch die Abu nehmen
     
  8. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    puh sind ja echt gespaltene meinungen
     
  9. retsamolf

    retsamolf Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Köln
    Eher leichte oder eher schwere Köder?
    Bei schweren definitv die ABU bei leichten lieber ne Daiwa...
     
  10. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    och ja ....
    so 35g
     
  11. thebarschkiller93

    thebarschkiller93 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    köln weidenpesch
    ach quatsch sry verschrieben 25 g - 30g
     
  12. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Viento fand ich etwas leichtgängiger als die Revo STX,Magnetbremse arbeitet besser hatte ich den Eindruck-habe aber erst einmal mit der Abu gefischt und könnte mich auch täuschen. :roll:
    Für das angegebene WG würden sicherlich beide gehn...
    Zur PTI kann ich nichts sagen...
     
  13. forellenfreak

    forellenfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    also ich kann dir auch ne viento empfehlen ich hab sie mir selber geholt und ich find die einfach nur super is aber deine endscheidung
     
  14. Daniel921

    Daniel921 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Haren
    die viento is gut
     
  15. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    185
    Beiträge:
    5.430
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Speziell an Daniel921 !!! -> WIESO IST DENN DIE VIENTO GUT ????

    Ich hoffe DU kannst mir die Frage sachlich beantworten.
     
  16. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.427
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Abu, da rein optisch schon mal nicht so ein Fehltritt.
    Aber Geschmackssache *g*

    dD
     
  17. Daniel921

    Daniel921 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Haren
    also hab von vielen leuten gehört das die gut verarbeitet ist und n gutes preis-/leistungsverhältnis hat.
     
  18. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    185
    Beiträge:
    5.430
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    habe auch schon von vielen Leuten gehört, dass die Welt nächste Woche untergeht ;) & dass es im See XY keine Fische mehr zu fangen gibt & dass unsere Autobahnauffahrt abgerissen & weit weg verlegt wird ... alles nonsens.

    Bevor ich mir nicht mein EIGENES Bild gemacht habe, bedarf es grober Überzeugungsarbeit.

    Deine Daniel, hat mich leider nicht überzeugt.

    Ich bitte Dich auf diesem Wege recht freundlich, Deine Antworten nach Möglichkeit etwas umfangreicher auszubauen & eventuell nicht zu jedem Rollenthread etwas zu vermerken. Sicherlich freuen wir uns sehr über Engagement in den Foren, aber nutze doch Deine augenscheinliche Zeit & Bereitschaft zum posten, um reichhaltigere Antworten mit Hand & Fuss zu geben.
    Dies ist nicht bös gemeint, sondern nur ein freundlicher Hinweis.

    mfg
    meridian
     
  19. Hechtchris

    Hechtchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    #


    die aussage isn witz :lol:
     
  20. =Kay=

    =Kay= Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburger Norden
    Moin zusammen

    Als Besitzer einer Revo STX hier ein kleines Staitment: Ich fische diese Rolle seit Herbst letzten Jahres. Sie ist sehr stabil mit einer präzisen Verarbeitung. Da klappert und ruckelt nix. Keine scharfen Kanten oder unsaubere Macken. Sie kommt sehr wertig rüber. Kurz nach dem Kauf habe ich mir eine zweite Spule zugelegt. 1 Spule: Geflochtene 14er Stren, 2 Spule: 25er Monofil.

    Mit der Monofilen habe ich die Rolle über den Winter beim Mefofischen geprügelt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Weitentechnisch konnte ich mit jeder Stationärkombo mithalten. Ohne Perücken und ohne Generve. Die Magnetbremse verhilft dabei zu einem späteren Einsatz des Daumens. Mit der Geflochtenen fische ich sie an einer J&W. Kleinere und mittlere Jerks, mittlere und grössere Wobbler und Gummis. Auch hier macht sie eine gute Figur und ist nicht überfordert.

    Zu den Feinheiten: Absolut sauberes Verlegen der Schnur und sehr leichtgängiges Abspulen, sehr gut arbeitende Magnetbremse mit Rastereinstellung und einem spürbaren Wirkungsbereich, fein einstellbare Kampfbremse mit "Klick" (Rastereinstellung) und auch die Einstellschraube für die Spule hat eine feine Rastereinstellung. Durch Aufschrauben einer kleinen, gut ohne Werkzeug zu händelnden Schraube auf der linken Seite kann man den Spulendeckel auf der rechten Seite mit einem kurzen Dreh nach hinten öffnen. Einfach genial. Noch besser gelöst als bei meiner Alphas, bei der ich ein kleines Centstück zu Hilfe nehmen muss. Zum leichten Fischen und für präzise Einhandwürfe etwas zu schwer (250gr. + Schnur) aber für eine mittlere Kombo halte ich sie für eine der derzeit besten Low-Profile-Multis auf dem deutschen Markt. Wer nicht bereit ist in Übersee zu kaufen hat hier eine gute Alternative im mittleren Bereich.

    Zum Schluss noch etwas zur Viento. Ich habe diese Rolle zwar nie gefischt aber öfter als 1x in der Hand gehabt. Persönlich halte ich diesen kleinen "15cm-Aufspul-Nupsi" für Spielkram aber die Vertikalfischer sehen das sicher anders. Ansonsten fand ich diese Rolle im Vergleich zur Revo irgendwie etwas "daddelig" und plastiklike, zumal beide Rollen in etwa im gleichen Preissegment liegen. Das ist jetzt zwar keine professionelle Aussage aber dieses Gefühl blieb bei mir einfach haften. :D

    Gruss Kay
     

Diese Seite empfehlen