1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Skeletor für Multirolle?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Jerkys, 22. November 2007.

  1. Jerkys

    Jerkys Nachläufer

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Petri Heil an alle hier im Forum.

    ich bekomme demnächst ne Daiwa Pixy aus den Staaten mitgebracht, dazu brauch ich natürlich ne passende Rute dazu.
    Fischte die ganze zeit mit ner Cormoran Black Star CM 2,70m und WG 20-45 war super zufrieden damit. Die köder wahren zb Rapala Husky Jerk 5cm, Illex TinyFry alles so zwischen 3 und 7cm.
    Der Bach ist ca 3-5 meter breit und die Stöhmung eher Stark , wenn man mit net Wathose bis über die Knie drin steht bekommt man echt probleme das gleichgewicht zu halten, deswegen WG 20-45g darunter würde eine Black Star CM in die Kniee gehen. Die länge war auch optimal bei kürzeren Ruten würde mir der Köder zu schnell an das Ufer treiben.

    An folgende Rute hätte ich gedacht:
    Series One Skeletor 2 Casting: 2,40 m Wurfgewicht 04-20g , 2 teilig , Transportlänge 1,25m

    oder

    Series One Skeletor 2 Casting: 2,70 m Wurfgewicht 15-40g , 2 teilig , Transportlänge 1,40m

    meine Frage nun hat jemand Erfahrung mit diesen Ruten und welche könntet ihr mir empfehlen?
     
  2. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Wenn überhaupt eine dieser Beiden dann die 2,40er -20g für die Pixy-wie gesagt,nur wenns eine davon sein *muss*!Die 2,70er ist zu grob...
    Würde nicht mehr als 15g an der Pixy fischen!
     
  3. Jerkys

    Jerkys Nachläufer

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Danke Spinner
    oder welche rute würdest du/Ihr empfehlen max. obergrenze 200€
     
  4. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Ich z.B. fische die Pixy an einer 1,80er Major Craft Days 1/2oz.,da passt die Rolle zur Rute! Preis der Rute 200€,hier in D erhältlich.
    Es gibt sicher heissere Stecken,diese kosten aber auch mehr als 200€.
     

Diese Seite empfehlen