1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Rolle für die Mittelschweren

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Barsch_meister, 11. Februar 2012.

  1. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    da ich schon einen Haufen Ul- und Barschflitschen rum zu stehen hab aber noch keine einzige Hechtpeitsche :oops: muss nun eine her.

    Die Rolle soll so ab 15 Gramm werfen sollte aber mit 80 Gramm auch noch klar kommen. Sie sollte wenn möglich eine RP sein und nicht mehr als 200 Euro kosten.

    Ich habe mir schon die Shimano Calcutta 201B angeguckt die ja laut dem ,,Thread Welche Baitcaster passt für mich´´ ab 20 Gramm werfen soll.
    Wären denn 15 Gramm auch noch möglich ?

    Und die Shimano Cardiff 201A welche 10 Gramm auch noch packen soll.

    Für andere Rollen bin ich natürlich auch offen.

    An welche Rute die passende Rolle geschraubt wird weiß ich noch nicht da es ja eine ziemlich breite Spanne ist.

    So nun seid ihr gefragt welche ist für mich die richtige

    Grüße Barsch_meister
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Also mit der 201´er habe ich Demo mit 5 Gramm durchgezogen. Ist zwar nicht optimal, aber werfbar. Bei 10 Gramm brauchst Du schon gar keine Sorgen mehr zu haben.
    Meine für Hecht heißen Revo SX, Orra, Quantum Code, Pinnacle Inertia oder ABU Mörrum 1601. Wenn´s nicht regelmäßig auf Meterfische geht, reicht eine stabile 100´er BC völlig aus.
     
  3. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    welche 201´er meinst du die Cardiff oder die Calcutta
     
  4. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Calcutta
     
  5. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ok und wie viel würde die 101'er calcutta noch abkönnen und kennt vielleicht jemand einen deutschen Shop wo es die gibt
     
  6. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Meines Wissens liefert Shimano die C oder CC nicht nach Deutschland, aber bei Uncle Sam sind sie teilweise recht "preiswert" über Ih-Bäh zu kriegen..
    Was bedeutet abkönnen? Mit einer 100´er CC würde ich von 4-80 Gramm keine Probleme sehen. Das sind Ganzmetall-Maschinen, die Achse im Gegensatz zu einer Statio zweifach gelagert....
    Selbst, wenn einige andere, als Calcutta heutzutage ein - natürlich leichteres - Carbongehäuse haben.... Auch die Formel-1-Rennwagen sind aus Carbon gefertigt...
    Letztendlich nur Fragen des persönlichen Geschmacks.
     
  7. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Wenn dir eine Calcutta 201B nicht zu groß oder zu schwer ist, kann ich dir die Rolle für dein Vorhaben(Hechtangeln), absolut empfehlen.

    Habe diese Rolle 3 Jahre zum Pilken in Norwegen auf Seelachse benutzt-ohne Probleme. Dann "schafft" sie unsere Süßwasserhechte erst recht.

    Falls Du mit der Rolle ständig in den Boddengewässern angelst, beachte die Salzwassertauglichkeit. Meine hat das in Norwegen zwar ohne Probleme mitgemacht, aber es ist schon ein Unterschied, ob man damit drei mal für jeweils 10 Tage angelt, oder ev. ständig im Salzwasser.

    Dein gewünschtes Wurfgewicht bewältigt die Rolle problemlos.
     
  8. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja ich denke es wird die Calcutta 101B
     

Diese Seite empfehlen