1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

welche geflochtene für Signa Pike zum Gufifischen

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Adri, 16. Oktober 2009.

  1. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    Gents,

    welche geflochtene ist für die Kombo bestehend aus Berkley Signa Pike (straffes Rütchen - 60Wg) und einer Shimano Stradic 4000 FB zum Zander / Hecht fischen mit Gummiködern zwischen 10-15 cm gut geeignet?
     
  2. Mich4

    Mich4 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Tuf Line
     
  3. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    883
    Ort:
    Am See
    Ich fische für den Zweck am liebsten die Powerline von Gigafish mit 8 Kilo Tragkraft. Die gelbe, nicht die grüne! Die grüne ist platt, die gelbe ist super. Auch in anderen Stärken. Sogar auf der Baitcaster lässt die sich gut einsetzen.
     
  4. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    hätte da eine 0,08 Powerline in gleb rumiegen...um die 9kg Tragkraft. Soll ich mir die draufziehen?
     
  5. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    883
    Ort:
    Am See
    Genau die meine ich.
    Das ist meine Standardschnur. Steht imho der Stroft nicht viel nach (Haltbarkeit evtl. etwas), kostet aber nur die Hälfte.
    Probier sie doch mal wenn du sie eh schon hast. Ich finde die echt spitze.
     
  6. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Fische auch die Powerline, ebenfals mit der Signa Pike allerdings mit ner Technium 4000. Habe die Schnur für den Strom eine Nummer stärker gewählt(0,12) auf grund der großen Hängergefahr. Bin ich sehr mit zu frieden.
     
  7. Totalschaden

    Totalschaden Belly Burner

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Hi

    So nachdem ich nun öfters mal die Powerline gelesen habe, habe ich mir auch mal n Röllchen 0.08er für´s Barschangeln gekauft.
    Mal sehn ob die Besser als Fireline ist :)

    9,0 KG iss schon wat für ne 0.08er

    TL
    Marco
     
  8. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    883
    Ort:
    Am See
    Die hat aber keine 0,08 sondern 0,20... :)
    0,08 steht nur drauf :D
     
  9. Timä

    Timä Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Themen:
    17
    Beiträge:
    167
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Barschhausen lol (Thüringen)
    norbert hat recht die hat eigentlich 0,19mm oder noch höher
    ist zwar trotzdem was fürs barschangeln aber naja 9kg barsch
    kannste auf jedenfall knotenbinden :lol:
     
  10. Totalschaden

    Totalschaden Belly Burner

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Wie jetz, steht 0,08 drauf und iss 0,20er drinn oder was ? dann geht die unbenutz retoure
     
  11. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    851
    Likes erhalten:
    154
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Die Schnur fällt ziemlich dick aus für eine 0,08er z.B. dicker als ne 0,14er Spiderwire.

    Die Gigafishschnüre sind bestimmt nicht schlecht. Bevorzuge im Moment die PowerPro in rot oder gelb, welche aber sehr schnell die Farbe verliert. Größe 5,8 & 10 lbs.
     
  12. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    883
    Ort:
    Am See
    *seufz*
    Die Durchmesserangaben stimmen bei keinem, ausser annähernd bei Stroft.
    Das ist normal. Weltweit interessiert das auch keinen Mensch, weil Schnur nach Tragkraft angegeben wird, nicht nach Durchmesser.
    Ausser hierzulande. Keine Ahnung wieso.
    @Totalschaden: kannst ja alle deine Schnüre nachmessen und alle zurückschicken :D
     
  13. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    851
    Likes erhalten:
    154
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    so siehts aus :D. Bei Mono natürlich auch.
     
  14. Totalschaden

    Totalschaden Belly Burner

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Hi

    Brauch ich nicht, da ich bislang fast nur Stroft Fische, und da Stimmts, aber auch die Fireline ist noch erträglich in der Toleranz und der Angabe, selbst nachgemessen.....OK die iss aber auch schon älter die Schnur, 5-6 Jahre bestimmt.!

    Aber 0,08 und 0,20 ist mir doch etwas zu heftig. Nun habe auch noch neue 0,08er Fireline geordert, eine von denen wird zum Barscheln was taugen..

    Aber wie ich schon aus unzähligen Threads herrausgelesen habe,
    "Jeder hat eine andere Schnurempfindung" und bei den unzähligen Schnüren hat auch jeder seine Meinung, der eine findet die OK, der andere Schwört drauf, und de Jupp von newendron find se Scheiße...


    TL
    Marco
     
  15. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Du hast jetzt nicht wirklich gedacht, das die Angaben stimmen??? :lol: :lol:

    Ich würde für Zander/Hecht nur noch Stroft GTP nehmen. Ich habe viele Schnüre durch und war zum Anfang von vielen Überrascht (Powerline, TUF-Line, Power Pro, Fireline und Spiderwire, Antares, Adrenaline und noch paar), wie gesagt "zum Anfang". Die meisten zeigten nach kurzer Zeit schon ihre Probleme (Aufrauen, Farbe weg, Drall=nicht rund geflochten) Spätestens nach nen Halben Jahr intensiven Fischen kann man schon einschätzen welche Schnur was taugt. Platz 3: Powerline; Platz 2: Power Pro (wobei die 0,10 schon nach 2 Tagen durchgefallen ist - Platt wie ne Flunder und total verdrallt nach 2 Tagen;0,15 gab es kaum was zu meckern richtig geile Schnur) ;Platz 1 und das noch mit gaanz weitem Vorsprung Stroft GTP
    Zander Typ 2-3 und Hecht bis Typ 4 reichen locker
     
  16. Totalschaden

    Totalschaden Belly Burner

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Hi

    So die Powerline ist angekommen, also im Vergleich zur Fireline 0.14 iss die gefühlt wesentlich Dünner...
    Morgen werd ich die dann mal Fischen. Beim Aufspulen ist mir aufgefallen das die Schnur mehr "Rund" ist als die Fireline ...

    Gruß
    Marco
     
  17. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Ich habe mit der roten Powerline in 0,10 mm in letzter Zeit sehr gute Erfahrungen gemacht. Die grüne und die gelbe sind eher von mässiger Qualiät.
    Noch etwas enger geflochten und tragkraftstärker ist die Power Pro. Allerdings hatte ich bei der deutschen Variante immer wieder das Problem, dass diese irgendwo in der Mitte reisst und nicht im am Knoten. Ein starkes Manko. Habe jetzt von einem Kumpel eine Spule aus den USA bekommen, bei der das Problem bisher noch nicht auftrat. Hab die Schnur aber auch erst seit letztem Samstag auf der Spule und seitdem erst 3 Köder abgerissen.
     
  18. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    883
    Ort:
    Am See
    DAS kenne ich mit der Powerpro ist mir das auch immer passiert.
    Seitdem fische ich Powerline :)
    Die rote mag ich allerdings gar nicht, die färbt dermassen stark ab, dass sie mir immer den ganzen Blank, die Ringe und die Rolle einsaut. Die grüne ist eher was fürs Meer glaube ich, die klemmt recht stark und ist nicht rund.
    Die gelbe ist also meine Wahl.
     

Diese Seite empfehlen