1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Welche Baitcastmulti für Vertikalrute?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Hiddenhauser, 28. Februar 2007.

  1. Hiddenhauser

    Hiddenhauser Angellateinschüler

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer Baitcastmulti für meine Vertikalrute(Rozemeijer 2-jig it). Möchte damit auch mittlere Wobbler von ca. 12gr werfen (Bellyboot).
    Habe folgende Rollen in die nähere Wahl gezogen:

    Rozemeijer Saphir
    Daiwa Cygnus
    Daiwa Megaforce 150i
    Shimano Citica
    Abu Pro Max
    Quantum Tempo
    Ryobi Ixorne

    So in der Preisklasse sollte sie in etwa liegen

    Würde mich freuen, wenn mich jemand etwas beraten könnte, ich hatte noch nie eine Multirolle und kenne mich da überhaupt nicht aus
     
  2. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Bin mir nicht so sicher, ob deine Rute sooo optimal für Multis ist....
    schau mal hier rein.....
    http://barsch-alarm.de/index.php?name=Forums&file=viewtopic&t=3336

    Fische selber die Roze... Vertical Jigging, und finde, dass die Vertikalrute mit ner Stationären ausbalancierter ist.
    12gr Wobbler gehen schon, aber die Weite ist halt net der Hit! Dafür gibts geeigneteres.

    Good luck
     
  3. Pilkman

    Pilkman Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Hi,

    das könnte zum größten Teil daran liegen, dass diese Vertikal-Rute absolut nicht zum Werfen geeignet ist, was sich hauptsächlich in der kleinen Beringung wiederspiegelt: Bereits der Startring fällt sehr klein aus, die von der Spule in Klängen abfliegende Schnur wird dort recht "geknickt" und "gestaut". Ich habe selbst auch die Vertikal Jigging und benutze sie aus diesem Grund wirklich nur noch als reine Vertikalrute.

    Eine schöne Vertikalrute, die aufgrund ihrer passenden Beringung aber auch zum Werfen geeignet ist, wäre die Pezon&Michel Specialist Jig.
     
  4. Hiddenhauser

    Hiddenhauser Angellateinschüler

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Hallo, danke erstmal für die Antworten

    Ja, ich werde dann vielleicht eine andere Rute nehmen, mal ausprobieren. Eine Baitcastmulti möchte ich mir aber trotzdem holen, weil ich mir das Fischen vom Bellyboot mit ner Multi bequemer vorstelle als mit ner Stationär (habe noch eins von diesen O-Booten, in denen man so tief sitzt und beim Fischen mit ner Stationär muss ich die Rute die ganze Zeit hochhalten, damit die Rolle nicht am Boot schabt, nach ner Zeit bekomme ich davon nen etwas lahmen Arm). Ich denke, beim Fischen mit ner Multi müsste ich die Rute nicht so hochhalten und könnte sie auf dem Boot auflegen und bequem kurbeln, weil Rolle+Ringe dann ja nach oben abstehen und nirgendwo schaben.

    Würd mich freuen, wenn jemand was zu den genannten Rollen sagen kann oder ne gute Alternative weiß
     
  5. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Hiddenhauser

    VORSICHT :!:

    Die 2 jig it kannst du nicht mit einer Multi verwenden! Diesem Irrtum bin ich auch aufgelaufen! Da benötigst du die 2 jig & cast it mit einem Triggergriff!

    Sieh dir mal die Rozemeijer Homepage an!
     
  6. fkgth

    fkgth Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LC
    ja, thymallus hat recht: mit der 2 jig it kannst du nicht mit der multi fischen...
    bin derzeit selbst auf der suche nach einer multi und habe dabei die abu garcia revo stx oder die daiwa viento im focus...letztgenannte hat für die vertikalfischerei diesen interessanten automatischen schnuraufzug...hatte schon beide rollen in der hand und kann mich leider noch nicht entscheiden...beide rollen sind derzeit für ca. 150 euronen zu haben...
     
  7. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich hab die DAIWA FUEGO, die VIENTO soll seine 150 € nicht wert sein, wenn sie um 90 € angeboten wird, dann würde ich auch zuschlagen
     

Diese Seite empfehlen