1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Weiß jemand genaueres?!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zanderlui, 30. Januar 2014.

  1. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
  2. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Ja. Das nennt man eine unseriöse Quelle :D
     
  3. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Naja Entwicklungen über ganz sparsame Autos werden ja auch mit finanziellen Mitteln zurück gehalten, also wer weiß was es mit dem Sprit auf sich hat....
     
  4. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    Guck mal auf das Datum... 2011! Da kam jetzt nicht mehr viel nach.

    Dass der Staat und viele Unternehmen kein Interesse daran haben, dass Einnahmequellen wegbrechen ist klar. Sicher könnten die Autohersteller Motoren bauen, die 1l/100km verbrauchen, das macht den Artikel aber nicht ansatzweise seriös. Was soll das für ein Geheimprojekt sein, welche Wissenschaftler sollen das sein, wer bezahlt das, und welcher Politiker sollte den Treibstoff verbieten? 30cent pro Liter sind auch gar nicht so wenig. Zieht man von unseren Spritpreisen die Mineralölsteuern ab, wirken die Preise auch gleich verträglicher.
    Was das Problem im Kern nicht löst, ist klar;)

    Unseriös bringt es gut auf den Punkt.
     
  5. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
  6. cybershot

    cybershot Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    Tja PikeMike du solltest deine Eier gut festhalten wenn anfängst alternative Nachrichtenquellen zu lesen. Du würdest staunen wie wir von unseren gleichgeschalteten Medien verdummt werden.
    Kopp ist für meinen Geschmack etwas zu reißerisch aber Hintergrund.de und Compact-magazin.com können einen schon die liebgewordene Welt zerstören.
    Captura y suelta

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2014
  7. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Rofl.
    I read it in the Internet, it must be true. Nachrichtenquellen :-D:mrgreen: Is klar ne.
     
  8. cybershot

    cybershot Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    @Norbert, sollte es gedruckt für dich seriöser werden so lege ich dir die Printmagazine der genannten Medien nahe.
    Captura y suelta!
     
  9. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Ist das hier barsch-alarm oder bedrohung-vom-mars-alarm? @cybershot: Natürlich ist es ganz spannend, alternative Medien zu lesen und bei vielen Themen ist dies ja auch durchaus erhellend. Dazu gehört aber auch eine gewisse Medienkompetenz. Und ich bin der letzte, der Springer und Bertelsmann den Vorzug gibt, bloss weil da Bäume nicht released wurden.

    Kopp veröffentlicht aber schlichtweg rechtslastigen, esoterischen Schwachsinn und nichts sonst. Ich finde so etwas gehört nicht in ein Angelforum. Guck doch mal, was die da veröffentlichen:

    Udo Ulfkotte, KOPP-Verlag: http://kein-schwarz-kein-rot-kein-gold.de/zitate.php
    Oder hier, das BDM-Frollein: http://www.kopp-verlag.de/Die-Wahrh...ale8=kopp-verlag&pi=917700&ref=portal/meinung
    Yeah: http://www.kopp-verlag.de/Joerg-Haider.htm?websale8=kopp-verlag&pi=914000&ci=000413
    http://www.kopp-verlag.de/Verbotene-Archaeologie.htm?websale8=kopp-verlag&ci=000479
    http://www.kopp-verlag.de/Neue-Wissenschaften.htm?websale8=kopp-verlag&ci=000486

    Da muss man doch etwas merken, oder etwa nicht?
     
  10. cybershot

    cybershot Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    Jetzt wirds spannend...
    @pikemike ich hab den Thread nicht begonnen
    Ich finde es aber erstaunlich eine Quelle einfach so als unseriös hinzustellen.
    Wie kommst du dazu?
    Nun zeigst du ein paar Links
    z.B. Udo Ulfkotte, KOPP-Verlag: http://kein-schwarz-kein-rot-kein-gold.de/zitate.php
    und bezeichnest das als "schlichtweg rechtslastigen, esoterischen Schwachsinn und nichts sonst"
    Ich erwähnte ja bereits, dass ich Kopp als etwas zu reißerisch sehe aber es sind dort Zitate durchaus promovierte Menschen aufgelistet, nichts weiter.
    Nur weil ein Verlag jemanden Zitiert habe ich doch nicht das Recht ihn als schwachsinnig zu bezeichnen.
    Weiter zeigst du Links mit Büchern und CD deren Inhalt ich nicht kenne, du wahrscheinlich auch nicht. Aber du weißt es ist Schwachsinn.
    Wie kommst du darauf?
    Was ist denn für dich eine seriöse Quelle? Die FAZ? Die wird übrigens in deinem ersten Link zitiert.
    Ob das nun in ein Angelforum gehört oder nicht mag ich ich mir auch nicht anzumaßen zu entscheiden, ich für mich habe jedenfalls entschieden, dass es noch andere Themen als die neue Steez SS AIR gibt.

    Captura y suelta

    Achso und was genau soll ich nun merken, kannst du ein konkretes Beispiel bringen?
     
  11. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Ich denke dazu hattest Du Deine Gelegenheit, vergiss es. Ach so: Und Du hast sicher recht, ich entschuldige mich für meinen Fehler. :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2014
  12. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Sehr gut pikemike :lol:
    Dem schliesse ich mich an.
     
  13. golden_delicious

    golden_delicious Belly Burner

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    @ cybershot

    also hör mal , langsam wird es ja wirklich anstrengend...
    auf das elsässer schmierblatt verweisen und um vorwürfe von rechtspopulismus herumdrucksen, was is denn bei dir los?
    keine belege für die politische "fragwürdigkeit" von leuten die als straffreies spiegebild von horst mahler durch die dummdeutsche öffentlichkeit hetzen?
    ... wer in dem schund den elsässer und konsorten propagiert keine völkische,antisemitische,rassistische,homophobe und antiamerikanistische ideologie erkennt, hat entweder keine ahnung von den begriffen oder ausreichend motivation nicht darüber zu reden!
    ... promotionen als beleg für die politische integrität einer autorenliste? wer so ein scheiße schreibt hat scheinbar nicht mal ansatzweise begriffen wer in genau diesem land vor nicht allzu langer zeit die baupläne für vernichtungslager gezeichnet hat!

    oohh.. vernichtungslager? naja ob es die denn wirklich gab?!? fragen wir mal ahmadinedschad oder andere gute freunde elsässers die politisches und ideologisches interesse an geschichtsrevisionismus und relativierung haben!

    ... zum glück gibt es so mutige kritiker wie dich, die sachen noch klar benennen und sich gegen den plötzenholocaust der sich täglich an deutschen vereinsgewässern abspielt stellen! ich hoffe der judeo-bolschweistischen weltverschwörung die deutschland immernoch in den ketten hält wird es nicht gelingen die ausfindig zu machen und zum schweigen zu bringen!

    sag doch einfach was du wirklich bist!
    vollidiot!
     
  14. golden_delicious

    golden_delicious Belly Burner

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    falls jemand interesse haben sollte sich, meiner meinung nach ganz gut, mit den zwecken,potentialen und funktionen von verschwörungstheorien auseinanderzusetzen, fand ich folgende lektüre empfehlenswert:

    http://www.amazon.de/Entschwörungstheorie-Niemand-regiert-die-Welt/dp/3925817131

    aber nich gleich nervös werden weil es in der auseinandersetzung zufällig auch um den holocaust geht...der autor ist übrigens auch nicht bei der cdu... aber ruhig blut, wer sich für ein einigermaßen stabiles subjekt halten kann, schafft es nicht augenblicklich und unbedingt von der gleichgeschalteten systempresse manipuliert zu werden...

    http://www.amazon.de/Sarrazin-die-SPD-Neue-Rechte/dp/3360020626
    ein weiteres lesenwertes buch um sich ein bisschen zu vergegenständlichen wie parteien unabhängig neurechte versatzstücke sind... einer der autoren hat sogar promoviert! =D
     
  15. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Auch bei empfundener Empörung bitte ich die Höflichkeit zu wahren. Persönliche Beleidigungen und Schimpfwörter werden nicht geduldet. Eine Entschuldigung wäre angebracht.
    Noch ist das nur eine Bitte.
     
  16. DerJoe

    DerJoe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    97
    Likes erhalten:
    0
    :D
    Man sollte immer misstrauisch werden, wenn vor einem Artikel steht "öffnet die Augen", "die wahre Wahrheit" und weitere geistreiche Sachen. Auch sind ja auf der Autorenliste des Verlags einige herausragende Spezialisten wie Hesemann und nicht zuletzt auch Herr Dr. Axel Stoll (promovierter Naturwissenschaftler, muss man wissen). :D Das schreit geradezu nach Seriösität, wenn nicht sogar nach noch mehr als das...
     

Diese Seite empfehlen