• Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Nahtan oJ

Master-Caster
Registriert
4. Dezember 2021
Beiträge
642
Punkte Reaktionen
946
Alter
19
Ort
Plauen
Hey,
ich persönlich habe meine Angelpapiere gerne wasserdicht oder zumindest Feuchtigkeitsfest (zB Rucksack bei Regen). Bisher habe ich da die Zeck Documents Bag genutzt, dass zwar wasserdicht, aber echt bescheiden zu nutzen ist wenn man mehr als den Fischereischein und die Tageskarte dabei hat.
Ich habe allerdings keine hochwettigere Lösung online finden können, höchstens größere Versionen der Zeck-Variante.
Deswegen hier die Frage:
Was nutzt/empfehlt ihr für die Ausbewahrung? Was funktioniert für euch oder auch nicht?
Danke für alle Vorschläge!
Tight Lines
Jonathan
 

Cybister

Barsch Vader
Registriert
28. Juli 2020
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
5.768
Ort
Rheinhessen
Hey,
ich persönlich habe meine Angelpapiere gerne wasserdicht oder zumindest Feuchtigkeitsfest (zB Rucksack bei Regen). Bisher habe ich da die Zeck Documents Bag genutzt, dass zwar wasserdicht, aber echt bescheiden zu nutzen ist wenn man mehr als den Fischereischein und die Tageskarte dabei hat.
Ich habe allerdings keine hochwettigere Lösung online finden können, höchstens größere Versionen der Zeck-Variante.
Deswegen hier die Frage:
Was nutzt/empfehlt ihr für die Ausbewahrung? Was funktioniert für euch oder auch nicht?
Danke für alle Vorschläge!
Tight Lines
Jonathan
Nutze was ähnliches von Decathlon. Ausser bei einer Kontrolle (selten) oder zum Tausch der Dokumente zur neuen Saison muss man da ja eher nicht dran.
Was aber genauso gut gehen dürfte: eine normale Dokumententasche und die dann in einen stabilen ZipLoc- Beutel.
 

Bonobo291

Finesse-Fux
Registriert
4. März 2021
Beiträge
1.087
Punkte Reaktionen
6.367
Ort
Hessen
Ich habe eine etwas hochwertigere aber nicht wasserdichte Dokumententasche speziell für Angelpapiere mit einem Barsch drauf. :p Das Ding kommt, nachdem alle neuen Papiere für die kommende Saison da sind, in einen Zip Loc Bag. Da ich sehr selten bis überhaupt nicht kontrolliert werde, bleibt das Ding das ganze Jahr verschlossen und befindet sich meistens im Rückenfach meines Rucksacks.
 

Nahtan oJ

Master-Caster
Themenstarter
Registriert
4. Dezember 2021
Beiträge
642
Punkte Reaktionen
946
Alter
19
Ort
Plauen
Klar geht jede Art von verschließbarem Plastikbeutel...
Aber es gibt ja nicht nur den Tackleaffen. Da sitzt beispielsweise noch ein Perfektionismusaffe, einer mit Ordnungsfimmel, einer mit genereller Kontostand-im-Plus-Phobie...
:D;)
 

der Kai

Bigfish-Magnet
Registriert
11. März 2021
Beiträge
1.539
Punkte Reaktionen
3.042
Alter
50
Ort
Lauf a.d.Pegnitz
Such mal nach "Taucherei" bei Google.

Das sind wasserdichte Schraubcontainer, in die ich neben den Angelpapieren auch gerne meinen Schlüsselbund packe, wenn ich mit dem Belly unterwegs bin.

Wasserdicht bis etwa 30m Tiefe und schwimmfähig, solange die Beladung nicht zu schwer ist.
 

Mikeyxxx

Gummipapst
Registriert
22. März 2013
Beiträge
957
Punkte Reaktionen
1.341
Ort
Rottach-Egern
Ach, Zip- Gefrierbeutel? sollte die Antwort sein?:D Hat sich so gelesen, als wäre es auf die vorherigen Antworten bezogen und um den Thread ins lächerliche zu ziehen, da der Zip- Beutel bereits genannt wurde.

Nö, mein voller Ernst. Eignet sich i.ü. auch gut, wenn man ein paar hechtstreamer in der Wathose mitnehmen will. Eine echte Allzweckwaffe.
 

Ribar

Echo-Orakel
Registriert
6. Oktober 2020
Beiträge
192
Punkte Reaktionen
396
Ort
Ruhrpott
Hab das Mäppchen hier, passt alles rein was man braucht. Die Mappe gibt es mit verschiedenen Motiven, habe mich für Forelle entschieden.

11FE7799-849A-454A-99FF-0CEDB2DFFE4F.jpeg
 

v1per

Twitch-Titan
Registriert
12. Januar 2023
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
107
Alter
36
Ort
Schleswig Holstein
Ich hab mich mal ne weile mit Bag und Bikepacking beschäftigt und da hatte ich auch das Thema "Dokumente Wasserdicht"
da gibt es Zip Bags die sich "Noaks Bag" nennen.

Die sind von der Qualität wohl sehr gut.
Die gibt es in alle erdenklichen Größen.
 

Nahtan oJ

Master-Caster
Themenstarter
Registriert
4. Dezember 2021
Beiträge
642
Punkte Reaktionen
946
Alter
19
Ort
Plauen
Sehen auf jeden Fall gut aus!
Aber ob der Preis für ne dicke Plastiktüte gerechtfertigt ist...
Dem Affen gefällts.
 

Oben