1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Was gefällt euch am Spinnfischen auf Barsch?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von wstrick, 26. Juli 2012.

  1. wstrick

    wstrick Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hallo!

    Was gefällt euch am Spinnfischen auf Barsch? Welchen Reiz hat die Fischerei auf so kleine Fische im Vgl. auf große Fische? Der Drill wohl nicht. Ich überlege damit anzufangen..

    mfg
    Werner
     
  2. barschzanker

    barschzanker Nachläufer

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    warum ich auf barsche spinnfische:

    also erstmal sinds die schönsten fische die unsere gewässer so aufweisen können, danach kommt mit abstand die rotfeder ;)
    dann ists meist recht kurzweilig, weil es dann doch schon mehr davon gibt als hechte und ich kein bock hab 5 stunden das wasser zu furchen und dann die einzigen 2 bisse zu versemmeln (okay hatte ich beim barsche fischen auch schon...)
    bei angepasster ausrüstung machen barsche auch ganz schön laune, gleichgroße hechte sind da sehr mau im vergleich.

    beifänge hatte ich bisher hechte bis 50cm, bin aber auch erst seit diesem mai wieder aktiv am fischen. hoffe aber im rhein beizeiten auch mal nen rapfen an die leine zu kriegen.
     
  3. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Hey

    Es wäre nett, wenn du dich vorstellen könntest. Im entsprechenden Forum versteht sich.

    Ich weiß nicht wie groß die Barsche bei dir so sind, aber scheinbar hast du keine Ahnung davon, wie groß die Burschen werden können!

    Hast du schon mal nen barsch über 30, 40 oder gar 50cm gefangen? Dann weißt du auch warum wir alle barschgeil sind und es für uns richtig schön ist auf die Bande zu angeln!
    Ich habe in den letzten 3 Jahren 3 fuffis gefangen und etliche 40er, weshalb ich mich fast ausschließlich den barschen nur noch widme.

    Klar gibt es beifang! Da wären hechte über nen Meter Zander der Extraklasse und rapfen um die 75cm.

    Der ein oder andere wird dir hier auch von Wallern berichten können!
     
  4. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
    Die unendliche Neugier dieser Fische :wink:
     
  5. doug87

    doug87 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Wer einmal einen Barsch Ü40 an einer leichten Rute gedrillt hat, der stellt so eine Frage nicht.

    Die Frequenz ist natürlich auch häufig angenehmer und du kannst viel mehr probieren und experemtieren als bei jedem anderen Räuber!
     
  6. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Mir gefällt zum einem die Gefräßigkeit und der Größenwahn der Barsche. Außerdem gibt es eigentlich ja keinen Fisch, denn man so vielseitig beangeln kann wie den Barsch. Außerdem muss man wissen, dass der Barsch mein absoluter Lieblingsfisch ist und der Barsch einen tollen Drill bietet.
    Achja, klein sind Barsche wirklich nicht. So ein 50cm langer Streifenträger ist schon was.
     
  7. wstrick

    wstrick Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Interessante Antworten waren das! Ich hab zwar noch keinen Barsch gefangen, aber werde vielleicht auch davon begeistert sein. Mir gefällt, dass die Ausrüstung für kleine Fische leicht ist. Gibt es für Anfänger sowas wie eine Zusammenfassug über das Barschfischen? oder einen längeren Artikel über gängige Angelmethoden, Ruten und Ködern?
     
  8. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  9. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Du solltest dir auf jeden Fall Dropshotköder, Twitchbaits und Crankbaits zulegen. dann bist du schon mal gut eingedeckt.
     
  10. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    wenn er sich mit der Fischart noch nicht auseinander gesetzt hat, wird er von deinem Post wahrscheinlich nur "Bahnhof" verstanden haben..
    Genauso wie ich aus dir überhaupt nicht schlau werde, aber dass ist ein anderes Thema.

    @wstrick, Ich find die unberechenbarkeit der Fischart einfach unglaublich.
    Mal beißen sie wie wild auf viele verschiedenen Köder, und mal nur auf einen ganz bestimmten.
    Ihr Fressverhalten kann sich sogar mehrmals am Tag ändern.
    Die Bisse sind auch toll.
    Und wenn man dann mal nen fisch am band hat, folgen ihm meist noch weitere aus dem schwarm, einfach, weil sie so neugierig sind.

    Nun versuch dich hier mal durch die ganzen beiträge zu arbeiten( Suchfunktion findest du eig. zu jedem thema den passenden artiken, sonst kannste ja ein neues Thema eröffnen) und dann viel Erfolg ;)

    MFG. Basshunter94 :)
     
  11. Olegg

    Olegg Nachläufer

    Registriert seit:
    1. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,

    neben den o.g. Punkten gibt es noch einen weiteren Grund für mich, den Barschen mit Vorliebe nachzustellen: Sie schmecken hervorragend!

    Gruß

    Olegg
     
  12. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Na klasse. :lol:
     
  13. hebeda

    hebeda Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Leipzig
    bester speisefisch in deutschland , von div. salmoniden mal abgesehen, finde ich auch besser als zander ...

    so und nun mal alle künstlich aufregen ;)
     
  14. Bulettenbär

    Bulettenbär Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hagen
    Für Anfänger gibt es eine Zusammenfassung. Da hat sich einer richtig Mühe gemacht und in die Tasten gehauen. Folge einfach der Buchempfehlung auf der Startseite ;-)

    Das Forum ist voll von Informationen. Mann muss sie nur suchen und finden. Das spart vielleicht den Kauf eines Buches, ist aber zeitintensiver. Es gibt natürlich noch andere Bücher, aber keins welches so umfassend ist. Viele Bücher werfen mehr Fragen auf als das sie helfen. Am Ende bleibt nur das Buch über...
     
  15. Barschjunkie

    Barschjunkie Keschergehilfe

    Registriert seit:
    5. September 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich finde ihn so interessant, weil er wirklich fast überall vorkommt und man ihn mit fast allem fangen kann.
    Er ist sozusagen "unser" Schwarzbarsch und an ihm kann wirklich jedes Finesse-Rig, jeden Köder, jede Ködergröße ausprobieren!
    Ich finde erst ist an Land auch viel leichter zu händeln als ein kleiner Hecht.
    Der Barsch inhaltiert oft nicht so extrem. Da wird schnell mit dem Finger der Haken rausgeholt und dann darf er bei mir wieder schwimmen. Bei einem kleinen Hecht der sich den Köder voll weggeballert hat muss man erst mit der Zange arbeiten und das ist teilweise relativ langwierig.
    Der Barsch ist halt oft eine schnelle Nummer!
     

Diese Seite empfehlen