1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Waller ?

Dieses Thema im Forum "Waller & Konsorten" wurde erstellt von Tinsen, 30. März 2006.

  1. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    moin,

    würde in diesem jahr ma versuchen in meinen hausgewässern den waller zu suchen.

    habe von dem fisch aber null-nix-plan ! :oops:

    wie sollte ich vorgehen, wenn ich den bestand nicht kenne?
    wo sollte ich den waller suchen? was sind bevorzugte standplätze?
    um welche uhrzeit und in welcher jahreszeit ist ein versuch lohnenswert?
    dickes tauwurmbündel oder den großen, toten köderfisch?

    ich habe ein boot und echolot.

    danke für euren input ;) !
     
  2. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    also das ganze Jahr keine Zeit zum Fischen und dann auf Waller gehen... Deinen Optimismus möchte ich haben :wink: Hast Du mal beim Fischer welche gesehen bzw. fängt der welche? Das sind so Gewässer, die sehen so gar nicht nach Wels aus.

    Ganz klar: Welche kaufen und einsetzen, dann weißt Du bescheid.

    Na da wo Du die dann eingesetzt hast.

    Möglichst zeitnah am Einsetzen.

    Kommt darauf an wie groß die beim Einsetzen waren.

    Angeber! Aber das wird Dir trotzdem nix helfen.

    Keine Ursache! :mrgreen:

    Wolf
     
  3. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    *lol* ... frag mal im wallerforum tino ...
     
  4. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    @ wolf: ich glaube du warst auch zu lange nicht mehr auf dem wasser ... :mrgreen:

    @ c&r: habe ich bei BA nicht gefunden ... :mrgreen:
     
  5. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    hab genauso wenig ahnung vom wallerangeln wie du... :-(

    aber die muss man doch auch mit gummifisch gezielt beangeln können ...köderfisch oder tauwurmbündel wäre nich so mein fall...
     
  6. Firefreckle

    Firefreckle Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    691
    Likes erhalten:
    1
    @ Wolf: :mrgreen:

    @tinsen: Mutig biste ja einfach so mal nen Entschluss zu fassen diese komischen Dinger zu beangeln...hab nämlich ein Trauma seit dem mein Opa aufm Fleesensee mal so ein Teil ins Boot gezogen hat...ich glaub ich war 5 oder so und hatte noch 3 Wochen später Alpträume :?
    Ich glaub aber das nobo der richtige Ansprechpartner is was das Equipment und die Zeiten angeht....ansonsten könnt ich mir schon vorstellen, das man in der Nähe einer laichenden Weißfischhorde mit einem größeren Köfi oder Tauwurmbündel als normal, Erfolg auf sonen Bartelträger haben könnte oder?
    Beschwehr dich aber nich wenn de nachher Nessi oder nen 4 Kilo Schlängler anner Peitsche hast :mrgreen:
     
  7. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    wenns nacht´s an der Oberfläche "Batscht" dann ist´s vielleicht sinnvoll mal eine Bojenmontage dort zu platzieren. Mit Tauwurmbündel auf Grund ist natürlich eine Alternative und nicht so aufwendig. Wenn dort Strömung ist mußt versuchen das du den toten Köfi damit zum leben brings, ansonsten geht dem Waller dein toter Köfi an der Schwanzflosse vorbei. Oder dann wirklich noch mit großen Gummis mit a paar Rasseln bestückt, wäre auch ein Versuch. Aber das mit den Wallern ist schon so a Sach!!!
     
  8. klee

    klee Keschergehilfe

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Themen:
    0
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Tino lass es sein mit den wallern.Gehen wir lieber jerken da fängste was :lol:
     
  9. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da sollte Dir nobo eigentlich helfen können ...

    Trauste Dich nicht, ihn zu fragen? :mrgreen:


    Thomas
     
  10. nobo

    nobo Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Themen:
    37
    Beiträge:
    689
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Spandau
    ....dauert vielleicht noch eine weile, bis sich der nötige ehrgeiz entwickelt :mrgreen: ganz zu schweigen vom zeitlichen aufwand 8O
     
  11. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    ich habe ne standleitung zum nobo, den brauch ich hier nicht fragen.

    aber schön, dass ihr alle auch keinen plan habt :)
     
  12. Firefreckle

    Firefreckle Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    691
    Likes erhalten:
    1
    Na wer kommt schon auf die Idee freiwillig sone Dinger zu angeln :? :wink: :mrgreen:
     
  13. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    :arrow: nur die, die wissen was gut ist :wink: !!!
     
  14. Firefreckle

    Firefreckle Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    691
    Likes erhalten:
    1
    Meinste? Na ich weiß nich...es sei denn ich könnte mal zugucken wie so ein Teil mit dir und deinem Belly abgeht! :mrgreen:
    Da könnt ich mich dann auch noch für begeistern...büschn Action und so *ggg
     
  15. Zapfenpeter

    Zapfenpeter Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Feldkirchen/Donau
    Rute: Magna Matrix Spin 150
    Rolle: Robuste Stationärrollen und Multis.
    Schnur: Geflochtene Schnur mit ca. 40 Kg Tragkraft
    Köder: Wallerblinker aus dem Fachhandel oder große Blinker die man mit Rasseln ausstattet.

    Die tipps hab ich von nen Freund. Ich hoffe sie helfen euch weiter.
     
  16. Zapfenpeter

    Zapfenpeter Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Feldkirchen/Donau
    Man findet sie an Kanten, Löchern und Brückenpfeilern.
    Einfach überall dort wo sich ein 180cm Fisch verstecken könnte.
     
  17. andi72

    andi72 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    482
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Merseburg
    waller sind auch für mich neuland,aber ich werds diesjahr
    gezielt mit echo und monster-ködern drauf versuchen.

    ich denk mal wenn ich mit den tiefsten stellen (~23m) beginne
    und mich dann weiter nach "oben" durchangle, müßte ja
    irgendwann mal was "gehen" . - oder wenigstens mal ne große sichel sehn ...
    was mich mehr interressiert ist was ich für
    köder nehmen soll und in welchen gewichtsklassen.
    23er gufi mit 18-24 gr köpfen ?? oder doch lieber nen
    monster effzett speziell fürn wels ??

    was gibts denn an ködern speziell fürs vertikale angeln ??
    hab ja noch zeit bis ende juni alles zu organisieren

    also : bitte input ...

    andi
     
  18. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    habe letztens ne gute seite mit wallertips gefunden. jerken geht auch auf waller schreiben sie da

    http://www.neckarwaller.de/13688.html

    und schaut euch das foto auf der startseite an! FETT
     
  19. die-radde

    die-radde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Themen:
    43
    Beiträge:
    487
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    wallerangeln is richtig geil
    habe meine fast alle von abends bis morgens gefangen und nur im sommer
    tagsüber bis jetzt noch keinen
    und das höhrt sich hammergeil an , wenn du nachts etwas platschen höhrst , das sich so anhöhrt als würde eine nutria von nem baum aus ins wasser hüppen :D

    € : die waren alle zwischen 90 und 150 cm lang die ich bis jetzt gefangen hab , habe nur einmal nen grossen drann gehabt beim aalangeln , aber der hat kurzen prozess gemacht mit der schnur
    war so als würde ich ein uboot anner aalrute haben :?
     
  20. WallerTommy

    WallerTommy Keschergehilfe Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Dazu müsste ich erstmal wissen,an was für Gewässern du angelst......
    Ich benutze grosse Plötzen oder Rotfedern ca.20cm!
    Im Sommer bzw. in der Laichzeit benutze ich das wallerholz.Mit sehr gutem Erfolg.Für weitere Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung.
     

Diese Seite empfehlen