1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wackelnde Spule bei Curado 51e

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Barsch_meister, 16. Dezember 2011.

  1. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi
    mir ist heute aufgefallen das meine spule, wenn ich die kurbel festhalte die spule ein bissl wackelt. sie wackelt in die richtung in die sich die spule dreht also nicht in der längstrichtung.

    ist das bei einem von euch auch mal gewesen ?
    hab ich vieleicht irgend etwas falsch eingestellt ?
    oder ist es einfach ein garantiefall ?

    ich muss dazu sagen es ist meine erste baitcaster und sie ist noch ungefischt

    mfg Barsch_meister
     
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    dreh mal die spulenbremse, sprich die unter der sternbremse etwas fester damit sollte das problem behoben sein....
    je weiter du diese bremse aufdrehst desto mehr bewegt sich die spule, so ist es zumindes bei meiner premier....
     
  3. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ne die wackelt ja nicht seitlich hin und her sondern ich kann die spule ein ganz kleines stück nach vorne und hinten bewegen obwohl das ja nicht passieren darf wenn ich die kurbel komplett festhalte
     
  4. joker

    joker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Themen:
    9
    Beiträge:
    375
    Likes erhalten:
    136
    Shimano- Krankheit! Das Backplay haben fast alle Shimis...
     
  5. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    und kann ich jetzt was dagegen machen
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Nix. Das ist so bei den Shimanos.
    Bei der 51er Core und der Aldebaran ists etwas besser. Alle anderen wackeln.
     
  7. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ist das eigentlich schon von anfang an oder kommt es erst nach ein paar würfen
     
  8. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Weiss ich jetzt nicht, ich hab nur eine in ganz neuem Zustand geworfen und das war meine 51er Core die das Problem eh nicht (so wirklich) hat.
     
  9. Fetzi Fetzinger

    Fetzi Fetzinger Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Aalen
    ham wir da zwei Daiwa-Fans die die Shimis schlecht reden :p ??

    ...also bei meinen citicas wackelt mal gar nüscht... und demnächst kommt noch ne chronarch ... und da bin ich wirklich mal gespannt. Hab auch beim begrabbeln diverser Rollen so ein "Backplay" wie es so schön heißt nicht feststellen...??!

    grüße
     
  10. joker

    joker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Themen:
    9
    Beiträge:
    375
    Likes erhalten:
    136
    Hab genausoviele Daiwa wie Shimano Bc`s :wink:

    Aber die 51er Core und die Aldebaran haben dieses Spiel auch...zumindest meine! Bei kurzen Rucken mit der Rute klappert die Spule! Meine einzige Shimano, die ich davon lossprechen kann ist die Calais!
    Ob man was dagegen tun kann weiß ich leider nicht, ich fand es bislang nicht so immens störend...
     
  11. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Mich störts auch nicht und ich wollte die Shimis sicher nicht schlechtreden. Nur bekanntgeben dass das "Problem" normal ist.
     
  12. Fetzi Fetzinger

    Fetzi Fetzinger Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Aalen
    Ne, war ja nich bös gemeint ;-)

    was ich aber zu den Shimis sagen kann ist, das sie sehr sparsam gefettet daherkommen ;-)

    hab die aufgeschraubt, komplett neu gefettet und geölt und kann mich seither über kein Wackeln beschweren... laufen echt sauber und "smooth" wie man es so schön sagt! :)

    wie gesagt, wäre evtl. möglich das es dieses Problem gibt, aber bei meinen zwei Citicas konnt ich's bisweilen noch nicht feststellen.

    Bin gespannt wie die Chronarch out of the box ist =)

    grüße!
     

Diese Seite empfehlen