1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

UL-Rute fürs Barschangeln

Dieses Thema im Forum "Ultralight-Sektion" wurde erstellt von Ricky, 15. Januar 2009.

  1. Ricky

    Ricky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    231
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pinneberg
    Hey,
    ich suche eine neue Barschrute, die zwischen 1,80m -2,10m lang ist. Außerdem sollte sie ein Wurfgewicht von 15gramm nicht überschreiten, da ich sehr fein fischen möchte. Hauptsächlich möchte ich mit dieser Rute kleine Wobbler und mit verschiedenen Rigs, wie Texas-Rig, fischen. Ich hoffe, dass ihr mir bei meiner Ruten wahl behilflich sein könnt.

    P.S. Die Rute sollte nicht teurer als 200 Euro sein!

    Mit freundlichen Grüßen Ricky
     
  2. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ricky,
    benutze doch einfach mal die Suchfunktion.
    Oder durchstöbere mal die Threads bei Ruten- oder bei den Barschforen, denn es gibt ne Menge Threads die dieses Thema als Inhalt haben.
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    moin, mittlerweile gibt es für deinen einsatzbereich/ -wunsch schon eine enorme auswahl an ruten. ich hätte da nen sehr konkreten tip für dich. kannst dich ja mal per PN melden.

    TL, leo
     
  4. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Welchen Tipp willste ihm denn geben?
    Ne Pezon&Michell oder doch eine der neuen Illex?
     
  5. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    PN :p
     
  6. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    um nochmal eine alternative zu haben würde ich mir an deiner stelle die serien der amerikanischen rutenschmiede ST CROIX angucken. wobei das mehr als eine alternative ist. auf der suche nach einer leichten spinnrute zum riggen und fischen mit kleinen gummiködern am jigkopf waren bei mir zuletzt garbolino und p&m ruten in der engeren auswahl. sicherlich schöne ruten-die ich aber bisher nicht live begutachten konnte. auf der messe in duisburg habe ich dann eine große auswahl an st croix-ruten gefunden, die mich schlichtweg umgehauen haben...die ruten sind sowas von straff, schnell und leicht... :D und schön noch dazu :wink: außerdem findest du eine sehr große auswahl von wurfgewichts-bzw. "power"-klassen, wie man es bei anderen herstellern eher selten hat.

    ich habe mich für eine 7" mojo bass "tubes&grubs" mit 5,25-8,75g wg entschieden-aber das war ne preisfrage...an deiner stelle und mit deinem budget würde ich mir die avid bzw premium-serie genauer anschauen...wenn du die einmal in der hand hast, willst du nix anderes mehr haben :lol:
     
  7. Barschkowsky

    Barschkowsky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    1
    Diese St.Croix Sachen sehen schon geil aus. Wo bekommt man die denn?
     
  8. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    besser spät als nie :oops: :

    germantackle.de

    kannst sicher auch mal nach modellen fragen, die nicht im shop zu finden sind-ich glaub die haben noch viel mehr...
     
  9. chm1974

    chm1974 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Bestell dir ne Daiwa Crossbeat bei plat. Kostet knappe 100 EUR inkl. Versand und ist ein saugeiles UL-Rütchen.
     
  10. Squirrel61

    Squirrel61 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    die neue skeletor ist ganz nett oder wenn du mit multi fischen willst guck mal nach einer gabolino asio :D
     
  11. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    @Leo: schicke mir doch bitte auch mal diese PN :wink:
     
  12. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Was haltet Ihr von der Mitchell Elite Spin - 1,98m - 02-08g - 662L? (gibts auch inder 1,80er Version!)


    [​IMG]
    (Bildquelle: Koederwahnsinn.de)
     
  13. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Tolles Gerät, habs mal in der Hand gehabt, fand aber die Aktion nicht so prickelnd :p
     
  14. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    inwiefern? nicht straff/schnell genug, zu laberig?
     
  15. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    was haltet ihr von der berkley pulse 2-8g?
    gibts die DAIWA crossbeat nicht in deutschland zu kaufen? würde sie nämlich gerne einmal in der hand halten. soll halt auf alle fälle für rigs geeignet sein.
    p&m concept spinning s-ml 3-12g...oder ist die dann wieder doch zu hart?

    lg
     
  16. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    @havel ich find die ein bisschen zu straf, hatte damit iwie nicht so das gefühl wie bei einer anderen rute.
     
  17. espraya

    espraya Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. November 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    tach

    hab selber die elite spin in 4-18g , find die perfekt für texas rig, gute rückmeldung, alles bestens...

    ne shimano technium 1000 und 5lb power pro , perfekte kombo

    wiegt zusammen etwas über 300g , man merkt nichts vom gewicht, bin wie heute wieder total begeistert
     
  18. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0



    Würd ich dir auch empfehlen - ich meine frür das Geld ......
     
  19. firestick

    firestick Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    276
    Likes erhalten:
    40
    Ort:
    NRW
  20. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    906
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    Berlin
    Da Du sie auch zum Texen einsetzen willst, würde ich dir zu einer Illex Power Finesse raten. Da es ja beim Texas auch darauf ankommt, den Fisch notfalls aus irgendwelchen Hindernissen "herauszuprügeln" brauchst Du eine Rute, die sowas ab kann. Dennoch ist das Stöckchen fein genug, um damit sogar auf Barsche zu Drop Shotten...
     

Diese Seite empfehlen