1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Tischräucherofen, nicht nur für Fisch geeignet...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von thomas, 20. November 2010.

  1. thomas

    thomas Master-Caster

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    643
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Löhnberg/Hessen
    Hi Jungs,

    Hausarbeit ist definitiv nix für Männer, wie ich erst gestern erleben mußte :roll:
    Wollte für Perlchen die Vorhänge im Wohnzimmer abhängen und mich just zu diesem Zwecke auf einen Hocker gestellt. Die Vorhänge waren runter, ich will runter vom Hocker und trete beim Absteigen auf so einen scheiß Türstopper, der für die Balkontüre gedacht ist. Prompt hats mich tierisch vom Hocker gehauen und ich bin derbe auf der rechten Seite auf den Boden geknallt :twisted:
    Ich habe bestimmt 5 Minuten gebraucht, um wieder auf die Beine zu kommen, so Schmerzen hatte ich in der gesamten rechten Seite. Nach ca. einer halben Stunde wurde das so heftig, dass ich mich mal eben von Perlchen ins Krankenhaus habe fahren und gründlich rhöntgen lassen. Glücklicherweise ist nix gebrochen, aber meine ganze rechte Seite (Handgelenk, Ellenbogen, Schulter und Hüfte) ist starkt geprellt und angeschwollen, in den nächsten Tagen wird wohl alles in allen Farben leuchten... :?

    Nun aber zum eigentlichen Thema zurück, ich möchte hier halt ein wenig bedauert werden... :wink:

    Perlchen hatte schon letzte Woche angefangen, wir müßten mal wieder etwas mit dem Tischräucherofen räuchern und da Schweinelende im Angebot war, hat sie gleich 2 gekauft und gepökelt. Anschließend hat sie noch 4 tiefgefrorene Rebofos gekauft, welche ich gestern morgen vor meinem Sturz ebenfalls in Salzlake eingelegt habe.

    Die Schweinelenden habe ich dann in den Tischräucherofen gepackt und nach etwa 40 Minuten sahen die so aus....

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kinders, ich kann euch sagen, die sehen nicht nur so geil aus, die schmecken auch richtig geil. Heute morgen war die dann richtig durchgezogen und hat gleich noch einmal so gut geschmeckt 8)

    Danach kamen die Forellen dran.Hier ein Bild, bevor ich sie auf die Brenner gestellt habe, die Rillen in den Fischen stammen vom Grillrost im Backofen, wo ich die Fische ruckizucki per Umluft getrocknet habe... :wink:

    [​IMG]

    Hier die fertigen Forellen...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auch die waren richtig lecker, nur eine ist übrig geblieben... :p

    PS.: Habe Perlchen mal das Rezept fürs Fleischpökeln aus dem Kreuz geleiert, ich habe da nämlich gar keine Ahnung von...

    Rezept für 1 Kilo Lende:

    50 Gramm Salz, 1 Teelöffel Pökelsalz, 1 TL Zucker, 3 Nelken, 5 schwarze Pfefferkörner, 5 Pimentkörner, 3 Loorberblätter, 2 Knonlauchzehen, 1 Liter Wasser.
    Alle Gewürze gemörsert, mit dem Salz und Pökelsalz vermischt.
    Mit der Hälfte von den Gewürzen und Salz das Fleisch einreiben und 2 Tage Zimmertemperatur in einem Steitopf stehen lassen, mit einem Deckel zudecken, öfters mal wenden.
    Dann Wasser abkochen, abkühlen lassen, Gewürzen beimengen und das Fleisch in den Sud geben (Fleisch muss völligst bedeckt sein). Dann das Ganze abgedeckt kühl lagern für ca. eine Woche, auch hier öfters wenden.

    PS: um zu überprüfen, ob genügend Salz in der Lake ist, ein rohes Ei reinlegen, das muss aufschwimmen.

    Zu guter Letzt das Fleisch gut abspülen und trocknen lassen und dann ab in den Räucherofen...
     
  2. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Gute Besserung.

    Jetzt habe ich wenigstens Hunger.
     
  3. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Sehr coole Idee. HAbe vor zwei Wochen nen Aalsschrank geschenkt bekommen. Wird aber auch wohl damit funzen.
    Danke fürs Rezept, Thomas! :)
     
  4. thomas

    thomas Master-Caster

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    643
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Löhnberg/Hessen
    Gerne... :)
     

Diese Seite empfehlen