1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Tica`s

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von 5pinner, 29. August 2006.

  1. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Hi BA-ler!

    Fischt jemand die Tica Taurus TP S oder die Tica Libra SA und kann was dazu sagen??
    Die Libra soll ja mit der TwinPower vergleichbar sein und die Taurus sogar an die Stella rankommen :roll:

    Bei dem Preis wäre das ja n Schnäppchen bei gleicher Qualität der Rollen,die Tica`s sind ja um einiges Günstiger!
    Libra SA bei etwa 125€ (bei eBay sogar für 90€ gefunden)
    Taurus S Silber bei 245€ / Black bei 200€ etwa.

    (Preise der 2000-3000-er Rollen zum spinnen gedacht)
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    taurus und stella kann man nicht miteinander vergleichen. höchstens twinpower und taurus, wobei ich mich da auch immer wieder zugunsten der twinpower entscheiden würde.
    für 245€ bekommt man schon eine twinpower, damit wäre für mich das thema bereits abgeschlossen :lol:
    die taurus bekommt allerdings im angebot für um die 180 €...
     
  3. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Für 180€ bekomm ich auch schon ne 1000er ,für 190€ rum ne 2500er Twinpower-die neuen FB.
    Die Twinpower XT-RA gibts schon um die 90-100€,wobei Heckbremsrollen nich so meinen Geschmack treffen. :roll:
     
  4. der_alex

    der_alex Belly Burner

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Micha,

    bezüglich der Shimanos: Twinpower und Twinpower XT-RA sind völlig verschiedene Dinge, wenn Du mal beide in die Hand nimmst wirst Du wissen was ich meine. Der Preisunterschied ist aus gutem Grund so groß. Das heißt ja nicht, dass die XT-RA eine schlechte Rolle ist ...

    Die Tica Libra SA 2500 fische ich selbst. In meinen Augen nicht auf Twinpower-Niveau. Allerdings durchaus ein ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich habe meine beim Onlineversand für etwa € 65,- gekauft, für die UVP von über 100 würde ich Sie nicht kaufen. Was ich hauptsächlich zu bemängeln habe:

    - Lauf könnte etwas leichter sein (mag an meinem Modell liegen)
    - Spulendurchmesser ist definitiv zu klein, je nach Schnur kann der Unterschied recht deutlich sein
    - Schnurverlegung ist trotz Wormshaft nicht top, allenfalls gut
    - Rollenfuß ist recht weich (biegsam)

    Gut ist:

    - vollwertige Ersatzspule
    - schöner Handgriff
    - gute technische Ausstattung

    Ich habe auch eine Spro Melissa 2000 (= Daiwa Laguna), die ich der Tica eindeutig vorziehe. Läuft leichter, Schnurverlegung ok, deutlich größerer Spulendurchmesser, Gehäuse (Fuß) merklich stabiler, für mich angenehmerer Bügelumschlag.

    Nun ja, das sind natürlich nur Eindrücke auf Grundlage der Exemplare die ich besitze, nichts klinisch getestetes. Ich habe von der Tica Libra schon viel gutes gelesen, vielleicht ist meine Rolle auch unter dem Durchschnitt.

    Gruß Alex
     
  5. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    jeder empfindet halt anders und die herstellungs-qualitäten können auch mal schwanken...
     
  6. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Ich habe eine Libra 2500 & 3500
    Mit der 2500er gebe ich dir recht bei der zu kleinen Spule. Ich fische mit 015er Tuf. Habe aber eine saubere Schnurverlegung und keine Perücken.
    Meine läuft super leicht! Habe sie für ca 50€ (incl. Zoll) aus Malaysia neu organisiert.

    Mit der 3500er bin ich nicht zufrieden. Und zwar läuft sie mir nicht leicht genug. Ich hätte vielleicht lieber die 3000er gekauft. Der Preis war Ok. ca 70€ im Versandhandel Deutschland.
    Jetzt habe ich schon 3mal mit der Rolle (Spiderwire 0.17) Schnurabriss gehabt, zwei mal davon an der Spule. Im Internet habe ich gelesen dass bei den Tica Rollen beim Wurf der Bügel umklappen kann, und es dann unweigerlich zum Schnurbruch kommt?
    Ich habe kein Vertrauen mehr zur 3500er, und werde sie hergeben. Als Ersatz habe ich mir die Twinpower 2500 XT-RA für insgesamt 96€ gestern bei Ebay gekauft.
    Gruß Claus
     

Diese Seite empfehlen