1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Taipan Kamasu Lure

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von iltis, 8. Januar 2013.

  1. iltis

    iltis Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Themen:
    49
    Beiträge:
    397
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lampertheim
    Hiho kann jemand was über die Taipan Kamasu Lure sagen?
    Suche ne neue Jigge für den Rhein,bei Lampertheim,für 10-24gr Köpfe mit 10-max 15 gummis.
    Danke

    Gruß
    iltis
     
  2. BremerBarsch

    BremerBarsch Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Themen:
    3
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Bremen
    Hallo ein Kumpel von mir fischt diese Rute in der Weser und Elbe. Er ist super zufrieden. Ich selber habe auch kurz von Ihm gefischt und muss sagen, dass die Rute wirklich top ist.
    Ich werde sie mir zulegen!
    Ich hoffe ich konnte helfen

    Gruß
     
  3. Mafrie

    Mafrie Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    7. Juni 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Hallo und Guten Morgen !
    Also ich kann diese Rute nicht empfehlen .
    Ich habe mir die 2,70m mit 72 Gramm Wurfgewicht gekauft , und beim Rolle
    befestigen kamen mir der Metalring und der Kohlefaserring sofort entgegen .
    Habe sie umgetauscht , und ne neue Taipan Kamasu genommen .
    Und was war ?
    Im Drill eines Hechtes löste sich wieder der Metallabschlussring vom Rollenhalter. Also für diesen Preis darf sowas nicht passieren finde ich
    MfG Mafrie
     
  4. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    @mafrie, meinst Du den Deko ring?
    Der hat sich bei mir auch gelöst, da er aber sonst keine Funktion hat, habe ich einfach Tape drüber gemacht.
    Der Blank und die Ringe sind super! Ich fische sie jetzt knapp ein Jahr und bin sehr zufrieden. Würde ich sofort wieder nehmen!
     
  5. HechtJogi

    HechtJogi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Hab sie mir jetzt auch bestellt :> Bin wirklich gespannt wie die Rute wohl ist. Habe hohe Erwartungen. Wäre natürlich schön, wenn der Schönheitsfehler bei mir nicht vorhanden ist und da es eine neue Lieferung ist, erhoffe ich mir darauf auch eine recht große Chance.

    Werde auf jeden Fall nochmal bericht erstatten :)
     
  6. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Die wird Dir bestimmt gefallen!
    Im aktuellen Blinker ist ein Rutentest zur Kamasu.
    Dort hat sie sehr gut abgeschnitten.
     
  7. Breamhunter

    Breamhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wunstorf
    Da war die Red Arc auch mal Rolle des Jahres :D
     
  8. HechtJogi

    HechtJogi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Kenne den Bericht im Blinker auch, finde den jetzt aber ehrlich gesagt nicht allzu aussagekräftig. Aber habe sie mir ja trotzdem bestellt.

    Habe dann leider eine mangelhafte Rute bekommen.
    Erster Ring beschädigt (zerkratzt) und das Problem mit den Abschlussringen (bei mir waren es 2) hatte ich auch. Sind mir direkt beim ersten Anschrauben der Rolle entgegen gekommen. Desweiteren war der Schaumstoff unsauber an den Griff angebracht.
    Habe sie natürlich zurückgeschickt und bekomme jetzt Ende dieser, oder Anfang nächster Woche eine neue Rute, die dann hoffentlich einwandfrei ist. War zwischenzeitlich wieder ausverkauft, was aber ja auch für die Rute spricht, da offensichtlich eine große Nachfrage zu existieren scheint.

    Die Reklamation lief übrigens wirklich sehr unproblematisch ab (Kompliment an Bode), auch wenn aufgrund des Ausverkaufs der Rute eine 2-wöchige Wartezeit nicht umgangen werden konnte.

    Ansonsten kann ich zu der Rute sagen, dass sie tatsächlich einen sehr guten Eindruck macht. Angenehm ausgewogen und liegt super in der Hand. Blank sehr straff und schön beringt. Gerade die enge Beringung an den Blank überzeugt mich und sieht optisch auch sehr schön aus.

    War damit auch im Geschäft und die Ladenbesitzer haben sich erst Mal darüber amüsiert, dass sie optisch den Tailwalk-Muddy-Ruten so stark ähnelt, dass man kaum einen Unterschied erkennt und haben mir nach kurzem Begutachten und Anfassen dann aber gesagt, ich hätte mein Geld sehr gut investiert.
    Waren auch der Meinung, dass die Mängel der Rute das Fischen nicht beeinträchtigen, aber ich gebe keine 190 € aus, um eine nicht einwandfreie Rute zu bekommen. Außerdem sah ich das anders.^^ Andere hätten die Rute vielleicht unter den Umständen behalten, aber ich bin als Student alles andere als flüssig und eine solche Investition tätige ich dann max. 1 Mal im Jahr. Dann muss da alles einwandfrei sein. :wink:

    Ob ich einen Kauf empfehlen kann? Ich glaube dafür besitze ich nicht wirklich die Erfahrung und Kompetenz, um das beurteilen zu können. Außerdem war ich damit ja noch nicht mal am Wasser :wink:
    Aber die Aussage von 3 Mitarbeitern eines Fachgeschäftes, die auch regelmäßig auf Zander in der Elbe und im Hafengebiet unterwegs sind, werte ich dann doch recht hoch. Demnach bin ich bis dato, sofern ich nun eine einwandfreie Rute bekomme, mit dem Kauf zufrieden.
    Kann ja noch mal berichten, wie die ersten Male fischen auf mich gewirkt haben.

    LG, Jogi
     
  9. wallerknaller77

    wallerknaller77 Belly Burner

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunker City
    ...auch ich kann die Taipan Serie nicht empfehlen...
    Ich habe mehrfach mit der Burakko Probleme gehabt.
    Diese Ruten Serie gibt einfach nicht das her was man für diesen Preis erwartet.
    Aber beide Ruten liegen gut in der Hand / fühlen sich gut an - man sollte aber die Verarbeitung etwas professioneller angehen.
     

Diese Seite empfehlen