1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

tackelabstimmung

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Wastel, 5. Oktober 2011.

  1. Wastel

    Wastel Barsch Simpson

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Also ich entschuldigte mich für meine schlechte Schreibweise, nochmal
    Ich habe ein neues hausgewãsser das einen sehr guten bestand von hechten und rapfen aufweist ich muss auch immer mit wallern rechnen! Deshalb will ich mit ne gute Ausrüstung zulegen stationär fische ich die jabay bis 50 Gramm und ne stella, wollte mir auch in dieser Qualität ne baitcaster zulegen! Das die pixi nicht läuft habe ich etz verstanden wie gesagt wobbler wie Arno 110 128 er Sammy stickbaits bis Ca.25 Gramm sind meine bovorzugten Köder! Danke schön mal für die Hilfe
    Gruß WASTEL
     
  2. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Kapiert hast du nix....
    ....so hätte dein Text nach 10 Sekunden Bearbeitungszeit ausgesehen.

    NOOORBÄÄÄÄRT.....close....plz.... :twisted:
     
  3. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Na wollen wir mal nicht kleinlich sein, oder Raubmade? Er hat sich ja etwas bemüht zumindest.

    Die Pixi würde schon passen für die Köder. Allerdings passt sie nicht für Hechte und Waller.
    Allerdings fischt man normal auch nicht mit Miniködern auf Hecht und Waller.
    Baitcaster haben ein viel engeres Spektrum als Spinning Kombos.
    Man stimmt sie in der Regel auf die Köder ab. Der Korridor ist relativ eng.
    Normal würde ich die Pixy nehmen für die angesprochenen Köder.
    Vor einem guten Hecht hätte ich damit auch keine Angst, vor nem Waller schon. Wegen der mangelnden Schnurkapazität und Bremse.
    Ich kennen zwar jemanden der mit ner Pixy und ner kleinen Abu Rute einen großen Wels ausgedrillt hat, aber der ist hinterhergeschwommen ;)
     
  4. Ichholmirdenbarsch

    Ichholmirdenbarsch Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ich Fische die Revo Premir mit einer rocksweeper nano ich denke das würde für deine Interesse auch passen
     
  5. AndyS

    AndyS Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    276
    Likes erhalten:
    2
    Abu Premier + Berkley Pulse Cast Wg 7-30 und: es ist gut so!!!

    MfG :)
     
  6. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    SK (Premier) + Vendetta passt auch!
     
  7. Barsch_meister

    Barsch_meister Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    also ich fische die curado 51e an einer abu vendetta 5-20gr die verträgt auch ein bissl mehr und ich schaffe es auch den pointer 48DD auf knapp 20meter und ich hab die combo erst zu weihnachten bekommen und es ist meine erste baitcastercombo
    aber ich würde vielleicht die curado 101 nehmen da sie ein bissl kräftiger ist
     

Diese Seite empfehlen