Montag, 24.02.2020 | 06:29 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Suchen neue BC Rute für BFS

Barsch-Alarm | Mobile
Suchen neue BC Rute für BFS

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

chanut P.

Twitch-Titan
Mitglied seit
24. November 2018
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
9
Hallo an allen,
Ich suche mir ein neue BC Rute für BFS Einsteiger
bis 7g oder 10g nicht höher.
Preise bis 150€
Könnt ihr mich vielleicht welche empfehlen?
 

christophm

Finesse-Fux
Mitglied seit
3. Dezember 2017
Beiträge
1.033
Punkte für Reaktionen
564
Ort
Nordeifel
Für Gummi? Das ist nicht so einfach in der Preisrange. Expride BFS würde passen, liegt aber allerhöchstens gebraucht unter 200. Zodias BFS ist günstiger, würde ich aber eher im Bereich 6g - 12g sehen
 

Bombasstisch

Nachläufer
Mitglied seit
19. Mai 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
21
Ort
Sauerland
Als Einsteigerrute würde ich auch die Zodias empfehlen, allerdings weiß ich nicht genau wie gut sie sich auflädt bei Gewichten ab 2-3 g.
 

Mrfloppy

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
31. Januar 2012
Beiträge
337
Punkte für Reaktionen
107
Major Craft msx bfs.
Mit ner core 51 oder alde bfs ne sehr schicke combo!
 

Bombasstisch

Nachläufer
Mitglied seit
19. Mai 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
21
Ort
Sauerland
Die Expride wird grade gebraucht für 160€ hier auf dem Marktplatz angeboten.
Wenn ich nicht schon die Adrena hätte würde ich definitiv zuschlagen.
 

chanut P.

Twitch-Titan
Mitglied seit
24. November 2018
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
9
Danke für eure Antworten

Ich wollte mit kleine wobbler und Jig Heads angel
ich habe in internet die shimano bass one XT gefunden es gibt zwei Version die mich interessiert habe einmal 1-5 g und 2-7 g


Ich wollte zuerst in deutschemark nach dem UL Rute suchen vielleicht die mich ansprechen
Bevor ich in Thailändischemark nach die Rute suchen dort gibt ganz viele Marke die gut sind

z.B. UL BC mit 4-5 Teile oder stream rute unter 100 Euro kosten


Bs mein Deutschkenntnisse ist nicht so gut das kann ihr aber bestimmt verstehen
 

dbae

Master-Caster
Mitglied seit
12. Dezember 2018
Beiträge
558
Punkte für Reaktionen
2.163
Alter
31
Ort
Münster
Bei der von dir verlinkten Variante, muss es sich um eine Spinning handeln.
Anfangsziffer 2 = Spinning
Anfangsziffer 1 = Baitcaster

Diese hier ist dann eine Caster

Ich persönlich hab mit der Bass One keine Erfahrungen, kann mich den Vorrednern aber nur anschließen und dir zu einer gebrauchten Expride oder Zodias raten.

Ansonsten bauen diverse andere Hersteller, wie Major Craft, Tailwalk und QuOn, Im BFS Bereich auch sehr gute Ruten, die häufiger mal zu Kursen im 150€ Bereich angeboten werden.
 

dbae

Master-Caster
Mitglied seit
12. Dezember 2018
Beiträge
558
Punkte für Reaktionen
2.163
Alter
31
Ort
Münster

Liegt zwar im Wurfgewicht etwas über deinem Rating, aber der die Rute sollte für deinen angegebenen Bereich passen.

Wenn du über die Rute kleine Hardbaits animieren möchtest, würde ich dir generell zu einer Rute, mit etwas mehr Reserven raten. Da wird bei realen 7-10g Max. die Luft schnell dünn, außer du fischt wirklich kleine Mini- Twitchbaits.
 

christophm

Finesse-Fux
Mitglied seit
3. Dezember 2017
Beiträge
1.033
Punkte für Reaktionen
564
Ort
Nordeifel
Wenn du vorwiegend twitchen willst, würde ich eher nach einer ML Rute suchen. Bei den Shimano Ruten sind das auch meist eher Hardbait-Ruten
 

Mikeyxxx

Master-Caster
Mitglied seit
22. März 2013
Beiträge
693
Punkte für Reaktionen
556
Ort
Goch / Rottach-Egern
Kann jemand einen Vergleich zwischen Zodias und Expride BFS anstellen? Die Zodias BFS hab ich rumstehen, werde aber nicht wirklich warm mit ihr, weil mir ein wenig Straffheit fehlt. Wie verhält es sich da mit der Expride BFS?
 

Holgifisch

Gummipapst
Mitglied seit
8. April 2018
Beiträge
839
Punkte für Reaktionen
736
Also ich habe die 164er Expride und die Zodias habe ich mal vor einer Weile probegefischt. Ich kann dir also keine sicheren Angaben geben aber ich würde bei der kleineren Expride eher eine schwächere Aktion angeben. (genaues kann ich dir nicht sagen weil es schon so lange her ist)
 

MartiArti

Gummipapst
Mitglied seit
16. März 2019
Beiträge
791
Punkte für Reaktionen
1.361
Alter
34
Ort
Dresden
Website
www.instagram.com
Ich hab die Expride nicht gefischt aber die Zodias BFS war mir zu straff !
Die hat ja bei 17-18g nur müde gelächelt als wäre sie ein M-Rating.
War nix für mich !
 

DanielK

Nachläufer
Mitglied seit
18. November 2019
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
35
Alter
33
Ort
Schmelz
Also ich fische beide ruten zodias und expride als bfs und finde beide kommen ab 3g wurfgewicht super klar
 

Oben