1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche Meinungen zur Sportex Turbo Kev Pike

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von barschmannderzandernkann, 10. November 2005.

  1. barschmannderzandernkann

    barschmannderzandernkann Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kremmen(Kaff in OHV)
    So-es ist so weit - ich stehe kurz vor der Verzweifelung auf der Suche nach der ultimativen schweren Gummi-Rute die möglichst nicht über 200Euronen hinausschiessen sollte. Ich hab ja schon so ne kleine Vorliebe für die Sportex Turbo Kev Pike entwickelt. Allerdings bin ich noch unentschlossen da ich auch über dieses Rütchen schon viele schlechte Dinge gehört habe. So frage ich nun einmal, wer von euch gute oder schlechte Erfahrungen mit dieser Rute gesammelt hat?????????????????????????????????????????????

    Dann bleibt noch die Frage, ob die Kev Pike überhaupt für meine Zwecke (Fischen mit Gummis von 10-20cm, 10-30Gramm Köpfe, Peenestrom, Bodden, eben wie üblich auf Hecht aber muss auch mal im Sommer für Zander missbraucht werden können)geeignet ist

    So schon mal im Vorraus Danke an die Jenigen, die ihre Zeit opfern um mir von den Erfahrungen mit dieser Rute zu berichten, und die, die Tipps zu anderen Ruten aben
     
  2. perchman

    perchman Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi BMDZK

    versuch mal die Balzer Matrix mega jig mit 60g WG und 3m Länge. ca. 80€. Ich bin voll zufrieden damit.

    petri
     
  3. barschmannderzandernkann

    barschmannderzandernkann Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kremmen(Kaff in OHV)
    Mensch - is die denn so schlecht, dass keiner was drüber sagen will
     
  4. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    so viel willste für eine rute ausgeben?
    kleiner tipp nimm keine ablzer rute! ;)
    schon mal an ne rhino gedacht!?
    oder an die yad cleveland?

    wär nen tipp! ;)

    mfg Fox
     
  5. barschmannderzandernkann

    barschmannderzandernkann Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kremmen(Kaff in OHV)
    Mit der Balzer kann ich mich auch nich so recht anfreunden. Die Rhino werd ich mir mal näher ansehen. Und die Cleveland is eigentlich ne ganz geile Rute, hab die auch schon ein paar mal am Peenestrom in der Hand gehalten. Aber irgendwie is mir die mir noch nich schnell genug und die Fischen von 10Leuten schon 8 an Peenestrom. Der Preis is allerdings echt einsame Spitze. Wegen der Sportex werd ich mich bestimmt noch mal mit Lars von "Angeln-Exklusiv" in Verbindung setzen. Ich hab die heute zufällig im Laden gesehen als ich noch schnell ein paar Kopytos besorgt hab. Und wie es nich anders sein konnte auch in die Hand genommen. War sehr übberascht von der Leichtigkeit der Rute, hätte ich nicht gedacht.

    Noch mal vielen Dank für die Tipps und Ratschläge
     
  6. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vergiss die Rhinos ... gute Spinnruten, aber für Gummiangelei viel zu weiches Rückgrat ... Schau Dir mal die Henk Simonsz Spin an ... bretthartes Rückgrat ... ausgemachte Spitzenaktion ... hab die selber in 3m 1x 60g WG und 1x 80g WG ... Achtung WG Angaben sind vom Hersteller untertrieben!! ... mit der 80g Version führst Du auch noch nen 23er Lappen mit 30g Jighead ... die 60er ist optimal für größere Zander ...
     
  7. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    hi barschmannderzandernkann,

    die turbo kev pike ist schon was richtig feines und genau richtig für dein einsatzgebiet. also das schwere spinnen.
    leichter blank und dennoch hat sie ordentlich bumms ;) typisch kev halt.
    ich würde dir zur schnelleren 9ft variante raten, sie gefällt mir auf jeden fall besser wie die 10ft.
    mir fällt jedenfalls kein grund ein, die rute nicht zu kaufen!

    ich lasse mir grade einen 8ft kev blank aufbauen :D
     

Diese Seite empfehlen