1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Suche BC Rolle für 20-80g Jerkbaits

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Meerjungfraumann, 17. Dezember 2014.

  1. Meerjungfraumann

    Meerjungfraumann Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen, ich habe mir heute eine WFT Penzill Jerkbait 20-60g Rute gekauft.

    Jetzt suche ich eine passende Baitcaster Rolle dafür.

    Geworfen werden sollen an das WG angepasste Köder, da man wohl aber auch ca. 80g Köder an der Rute führen kann, wird dies das Maximalgewicht sein was die Rolle aushalten sollte.


    Ich hatte an eine Shimano Cardiff 201 gedacht, leider gefällt mir das Rundprofil nicht und es soll daher eher eine Low Profile werden.

    Preislich wollte ich ich etwas zwischen 50 und 100€ ausgeben, ich muss dazu sagen, das ich BC anfänger bin relativ wenig Erfahrung habe.


    LG

    Marcel
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    In diesem Preissegment bietet sich die ABU Revo Orra an. Die verträgt das in Rede stehende Wurfgewicht, wenn man die Materie beherrscht, wirft sie auch 4-5 Gramm und nach oben hin ist es weit offen - habe damit auch Dorsch gepilkt. Als Anfänger bei der Fliehkraftbremse lieber ein paar Pins mehr aktivieren und erst mal auf ein paar Meter Wurfweite verzichten, bis der Daumen seine neue Bestimmung gelernt hat... guxtu mal hier
    http://www.am-angelsport-onlineshop...tcast-rolle/?gclid=CN3YsuP5zMICFUbMtAodAm0AdA
     
  3. Meerjungfraumann

    Meerjungfraumann Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0


    Hi!

    Das sieht ja schonmal gut aus! Gibt es denn von Shimano irgendwas passendes? Ich habe bis jetzt noch nichts von Abu und muss sagen, dass ich trotz des sicherlich etwas höheren Preises mit Shimano immer sehr zufrieden war, selbst beim Wiederverkaufspreis ;)

    Kann dann auch gerne 20-30€ mehr kosten.
     
  4. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Nun... die ganz biligen würde ich nicht nehmen, aber die Curado 201 erfüllt Deine Wünsche sicher ebenso zuverlässig, wie die Revo´s. Auch die Curado wirft eingeworfen den Mepps 2 und nach obenhin geht es auch weit hinauf. Kannst´natürlich auch mal bei Ih-Bäh reingucken, da sind mitunter Schnäppchen drinne, die Deinem Wunnschpreis nahe kommen:
    http://www.ebay.com/bhp/shimano-curado-201
    Ansonsten guxtu mal hier :
    http://www.germantackle.de/Shimano-Curado-201-G7?pk_campaign=googlebase&gclid=CN3wuPyBzcICFeLItAod2BMAAg

     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2014
  5. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Du schreibst ja oben das du völliger Neuling in der Materie bist, sagst dann aber es soll doch lieber Shimano sein.
    Würde dir vorschlagen hier im Forum mal einiges zu lesen, denn in dem Gewichtsbereich wurde hier schon viel geschrieben.
    Dann wirst du auch bemerken, daß derjenige von dem du bereits eine Antwort bekommen hast, wohl mit einer von denen ist,die in dem Bereich sagen wir mal am besten Wissen wie der Hase läuft.
    Ich fische in dem Bereich eine Abu STX...
    Bisher ohne Probleme.


     
  6. kaulbass

    kaulbass Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    488
    Likes erhalten:
    129
    Ort:
    kauldorf
    Von der empfohlenen Orra gibt es eine neue Version, die auch optisch etwas aktueller wirkt. Aber aus Unwissenheit würde ich lieber zu einer passenden Revo greifen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2014
  7. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
  8. ferdibing

    ferdibing Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. November 2013
    Themen:
    13
    Beiträge:
    271
    Likes erhalten:
    10
    Hab die orra seit ein paar Tagen für den selben Bereich (danke nochmal an klausi!) und bin total zufrieden. Super Rolle, die nach unten hin Spielraum lässt, obwohl sie sehr solide daherkommt.
     
  9. Tobsn

    Tobsn Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    Daiwa Tatula. Für knapp € 100 bei Ebay USA zu bekommen...
     
  10. MaxKauf

    MaxKauf Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Tatula macht die wohl alle ohne Probleme kalt. Würde ich auch nehmen!
     
  11. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Hmmm, zum Jerken bis in diese Gewichtsklassen?
     
  12. paulmeyers

    paulmeyers Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Themen:
    10
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bremen
    Zum Jerken immer ne Roundprofile :)
    Nein, kleiner Spass, aber mir sagt die Cardiff dabei zu und ist in Deutschkland ziemlich genau für nen Hunni zu bekommen:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00...ode=as2&tag=uferan-21&linkId=EQICJ6OKBGJ6BTTW

    Die Abu Revo STX ist aber auch ein sehr schickes Röllchen, hatte ich auch mal auf einer 30-80 Gramm Gunki Yama Rute, leider hab ich Hirni eine RH gekauft, anschließend kam die 301 Cardiff.
     
  13. Meerjungfraumann

    Meerjungfraumann Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Hallo, also aktuell tendiere ich zu einer Curado 201 E. Scheint was zu taugen und sieht gant nett aus ;)
     
  14. doerk

    doerk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wallertheim
    Ich fische die Curado 201 E schon ein paar Jahre - ich würde die niemals nicht bis 80gr. belasten wollen.... Nicht mal bis 60gr!
    Für mein Empfinden ist bei dauerhaft 40gr Schluss - mag sein das se bisschen mehr kann, will ich ihr aber nicht zumuten...
    Ich würde da eher zur STX greifen - die macht auch mich einen deutlich stabileren Eindruck!
     
  15. DaBass

    DaBass Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. November 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Jap - STX - günstig, solide und ganz schick ist sie auch noch. Mein Bruder fischt die auch - ich habe eine Cardiff 201A - so schlimm sind die runden gar nicht :)

    Die 201er curado halte ich auch eher für eine -40gr Rolle. Die Tatula hingegen sollte das schon mitmachen meiner Meinung nach.
     
  16. Meerjungfraumann

    Meerjungfraumann Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
  17. DaBass

    DaBass Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. November 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Naja - die Type R sieht cooler aus und hat ne leichtere Spule - der Rest hängt mit den Übersetzungen zusammen. Da kannst du von 6 - 8 alles bekommen :) Über die HD Tatula weiß ich leider noch nicht sehr viel
     

Diese Seite empfehlen