1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Stradic oder bessere Alternative..?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von faxe80cm, 15. April 2011.

  1. faxe80cm

    faxe80cm Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Moin Allerseits..

    Also, ich wende mich mit folgendem Problem an euch.
    Ich habe mir heute die Shimano Yasei Speed jigging 2,15 14-35 gr. Wg. zugelegt und brauche nun natürlich noch die passende Rolle dazu. Klar, eine Stradic liegt auf der Hand, nur wollte ich gerne, bevor ich mir etwas neues zulege, mal über den Tellerrand schauen und hören ob einige von euch vielleicht eine bessere Alternativen kennen. Einsatzgebiet sind Shads von 8-12 cm an leichten Köpfen und mittlere Wobbler - maximal Magsquad. Preislimit liegt bei 150 Tacken.

    Viel dank schon einmal

    Gruss Simon
     
  2. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Ich persönlich, würde keine Stradic fürs wobbeln wollen. Ist mir zu schwere Anlauf...
    Optisch, ganz klar die Stradic. Technisch ist wohl die Rarenium besser. Was aber die Praxis sagt, kann ich dir auch sagen, da ich die Stradic nicht kenne. Ebenso was Daiwa da auf den Kasten hat weiß ich nicht.

    daher sage ich ne Rarenium 2500 bzw. 3000...
     
  3. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.747
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Mein vorschlag, bin ich selbst recht zufrieden mit -->Daiwa
     
  4. Barschkiller2007

    Barschkiller2007 Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    561
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neukölln
    Also ich hab ne Rocksweeper in 2,13.
    Ob die mit deiner Rute zu vergleichen ist weiß ich nicht.
    Hab aber an dieser zuerst auch ne Stradic 2500 gefischt.
    Und ich muss sagen es ging aber es muss auch nicht sein.
    Die fc ist extrem schwer und läuft sehr schwer an.
    Deswegen hab ich dann auch nach nem halben Jahr einsatz auf ne Twin Power umgerüstet und bin mit dieser höchst zufrieden.
    Wobbler lassen sich deutlich besser und entspannter fischen.
    Gummis machten sich allerdings meiner meinung nach an der Stradic besser. ^^
    Aber die TwinPower kommt ja wohl eh nicht in Frage...
    Also wenn du sagst du fischst mehr Gummis dann kannst du dir auch die Stradic kaufen.
    Es ist definitiv keine schlechte Rolle.
    Nur Hardbaits sind halt leicht problematisch mit ihr. (;

    Achso...Meine 2500 Rarenium wäre mir zu leicht für meine 2,10 Rocke. ;)

    greetz clemens
     
  5. Tweek

    Tweek Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Nagold
  6. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  7. Emilkro

    Emilkro Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    genau die bradia die bookwood vorgeschlagen hat würde ich auch nehmen leichter lauf,stabi und gut aussehen tut sie auch noch!!
    lg julian
     
  8. Schaker

    Schaker Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Themen:
    11
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    0
    Wenn ich mal was sagen dürfte ich dette die Red Arc 10100 nehmen hab die auch und bin mit ihr sehr zufrieden
     
  9. Nitro

    Nitro Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Köllefornia Beach
    oder ne Stradic f oder Fi. Die hat keine Doppelkurbel und läuft leichter an. Dazu ist sie auch noch hochwertiger wie das deutsche Modell. Ich hab neuerdings ne f an meiner Rocke...
     
  10. Pizza

    Pizza Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Themen:
    13
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Wenn du ne Stradic willst kann ich dir die Stradic Ci4 empfehlen, die ist leichter als die normale und läuft auch um einiges leichter an als diese.
    Hab eine 2500er und bin total zufrieden mit der Rolle (hab sie bei nordfishing für rund 150€ bekommen).
     
  11. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    zum wobbeln hat die stratic eine verdammt schlechte übersetzung. ich selbst fische an meiner fanta eine rarenium und ich denke die ist schwer zu toppen...
     
  12. Nitro

    Nitro Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Köllefornia Beach
    Warum soll die Übersetzung denn schlecht sein? Wem sie zu hoch ist der kann vileicht einfach langsammer drehen!?:)
     
  13. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Wenn du auf ndie weisse Optik der Stradic stehst und die dir zu schwer anläuft, was ich verstehen kann, schau dir ne Daiwa Caldia in weiss an.

    Gruß Axel
     
  14. faxe80cm

    faxe80cm Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Vielen dank für die Ideen. Ich denke es wird eine Rarenium. Hab sie mal bei meinem Tackledealer begrabbelt und bin begeistert.

    Gruß Simon
     

Diese Seite empfehlen