1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

st. croix

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von buebue, 2. Mai 2009.

  1. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    nachdem hier der name der oben genannten US-ruten doch öfter gefallen is, wollte ich natürlich wissen, was sich dahinter verbirgt

    jetzt hätte ich aber noch die frage, welche st croixrute am besten zum twitchen auf barsche mit ködern von hump back minnow bis zu 8cm großen wobblern am besten geeignet ist.

    ich freu mich auf zahlreiche antworten

    ps: schon mal im vorraus:
    ich weiß wie die aussehenm, also bitte nur aussagen zur leistung, dem gewicht...
     
  2. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
  3. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    also zu wissen wos die gibt is schon mal gut danke, aber ich hätte noch gern persönliche(!) erfahrungen bzw. die von direkten freunden etc., weil ich ja nich immer blind dem traue, as die hersteller sagen
     
  4. Texasroach

    Texasroach Belly Burner

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Löningen
    Moin,
    es gab mal vor langer Zeit so ein Zauberwort "Harrison VHF", das wurde auch öfters gehört :wink: St.Croix ist forenweit bekannt für die Avid Jerke.
    Du könntest uns ja vielleicht erstmal mitteilen, welche Serie (Premier, Avid, Mojo, Legend Tournament, Legend Elite etc.) Du im Auge hast und ob Spinning oder Casting.
    Ich meine, dass sich zum Zuppeln erst irgendwas ab Legend Tournament lohnt, da es sonst genügend leichter erhältliche, günstigere und adäquate Alternativen gibt. Aus dieser Serie habe ich die Dropshotrute (spinning), die ohne diesen bescheuerten Splitgrip meine Lieblingsrute wäre.
    Germantackle und Beyerich haben welche da, wenn Du sie selbst begrabbeln willst.

    Gruß
    Christian

    PS: Ist der Dollarkurs schon wieder so weit?...
     
  5. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    ne auf den kurs warte ich noch, aber ich kenn nen wirtschaftsfachmann, der meint in den kommenden monaten...
    ok da werd ich mich ma weiter umschauen, ich fische auf jeden fall zu twitchen lieber bc
    ködergrößen so um die 5-9cm
     

Diese Seite empfehlen