1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Sportex Instinct?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von mullet, 25. September 2012.

  1. mullet

    mullet Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. August 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenbach am Meer
    Hi,

    ich spiele mit dem Gedanken mir eine Sportex Instinct mit 2,50m Länge und nem WG von 20g für's leichte Spinnfischen auf Barsch und Zander zuzulegen. Gefischt wird hauptsächlich in strömungsarmen Bereichen (Altarmen, Buhnen und kleinen Häfen) von Rhein und Main. Als Rolle hätte ich noch ne Penn Battle 3000 die ich draufschrauben würde.

    Hat jmd Erfahrung mit dieser Rute?
     
  2. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Würd mich auch interessieren was über das Stöckchen zu sagen ist, konnte bisher noch keine hilfreichen Beiträge finden.
     
  3. mullet

    mullet Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. August 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenbach am Meer
    Hat hier wirklich niemand Erfahrung mit dieser Rute bzw. konnte die im Shop schonmal Probewedeln?

    Mich würde insbesondere die Straffheit im Vergleich zur Black Pearl 2,40/20g interessieren.

    Greetz
     
  4. Gorden

    Gorden Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Themen:
    15
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute
    ...hole das Thema wieder hoch.
    Gibt´s schon was neues zum Thema?

    Hätte vor mir entweder

    die 275 cm/ Wg 20 g / Toleranz Wg 14 - 31 g
    oder 275 cm/ Wg 35 g / Toleranz Wg 23 - 44 g

    zum Rapfenfischen auf der Donau zu holen.

    Meine Köder die ich verwende sind verschiedene GT-Bio´s in 20gr. ab und zu kleine flachlaufende Wobbler in der gr. von 7-9 cm und einer Tauchtiefe bis 1,5m.
    Hauptsächlich jedoch die Bio´s.
    Leech
    Mars
    Mars2


    Als Rolle habe ich bereits eine Daiwa Lexa 2500 SH / 6,0:1 .

    Wenn wer was berichten kann über die beiden Ruten od. sie selber fischt dann lasst mich teilhaben an euren eindrücken.

    LG
     
  5. Jibbi

    Jibbi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26506 Norden
    kenne die Rute nicht. Hab selbst ne Black-Stream in 2,40m. Die ist sehr straff. Sehr guter Blank. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Glaube Sportex macht ganz gute Sachen.
     

Diese Seite empfehlen