1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Spitzenring der Rocksweeper 602ML

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Mr.Redfish, 6. November 2011.

  1. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Moin Moin,

    Ich habe leider vor kurzem feststellen müssen, dass der Spitzenring meiner kleinen Rocke beschädigt ist, und ausgetauscht werden muss.
    Nun könnte man sagen: Schick sie ein, kriegst ne neue! Theoretisch ist das möglich, ich hab ja noch Garantie. Allerdings habe ich mich nach langem Überlegen dazu entschlossen die Rocke zu reparieren, bzw. sie reparieren zu lassen.

    Der Grund dafür ist zum einen, dass ich keine Rocke Nano haben möchte, sondern gern beim alten Modell bleiben würde und außerdem hänge ich echt an dieser Rute :!: . Mit ihr habe ich meinen Barsch-PB diverse Male hochgeschraubt und fische eigentlich nichts alles mehr als die Rocke!

    Mein Problem ist nun, dass ich keine Ahnung vom Rutenbau, bzw. von der Reperatur von Ruten habe. Also ist die Frage: Kriege ich es hin, einen Ring selbst auszutauschen, oder sollte ich es professionell machen lassen?

    Und meine eigentlich Frage ist: Kann mir jemand dass genaue Modell sagen, welches bei der alten, kleinen Rocke als Spitzenring verbaut wurde?

    Vielen Dank schonmal und ich hoffe ich kann sobald wie möglich wieder mit der Rocke am Wasser stehen und schöne Stachler zuppeln :
     
  2. Havel-Barsch

    Havel-Barsch Master-Caster

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Themen:
    35
    Beiträge:
    716
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    Besorg die den Ring, mach die Hülse vom alten Ring mit einem Feuerzeug warm und zieh den Ring mit einer Zange von der Spitze.
    Wenn du den alten Ring erfolgreich entfernt hast befreist du den Blank mit feinem Schleifpapier vom restlichen Kleber.
    Dann klebst du den neuen Ring mit welchem Kleber auch immer auf die Spitze richtest ihn aus und lässt den Kleber trocknen.

    Lg
     
  3. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    Osnabrück
    Hi Eric,
    nimm zum lösen des Ringen lieber einen Heißluftföhn, damit lässt sich die Hitze wesentlich besser dosieren.
    Zum Kleben des neuen Ringes nicht Sekundenkleber nutzen, der lässt keine Zeit zum Ausrichten und sich später nur sehr schlecht lösen. Zweikomponenten-Kleber funktioniert gut.
    Um es schön hinzu bekommen, solltest du eine kleine Wicklung über die Tube des Spitzenringes ziehen, diese dann mit richtigem Lack schützen.
    Die Mühe würde ich mir bei meiner Lieblingsrute geben!

    Gruß Leo
     
  4. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Vielen Dank für die Tipps, danke Leo!
    Kannst du mir einen gut funktionierenden Lack empfehlen, der auch in sehr kleinen Mengen erhältlich ist?

    Vielen Dank, gruß und tight lines,
    Eric ;)
     
  5. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    Osnabrück
    hehe, das ist natürlich das problem, ich könnte dir nur etwas vonm dem Lack abfüllen und mal bei Gelegenheit in HH geben.
    Ich verwende für meine Aufbauten den guten und gängigen flex-coat.
     
  6. espraya

    espraya Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. November 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    113
    Likes erhalten:
    0
    Nächster Angelladen macht das dir auch ;)
     
  7. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    @espraya eben nicht! Es geht hier nicht um eine 0815 Rute bei der ich einfach irgendeinen Ring schlampig draufgesetzt haben möchte...
     
  8. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    @espraya eben nicht! Es geht hier nicht um eine 0815 Rute bei der ich einfach irgendeinen Ring schlampig draufgesetzt haben möchte...
     
  9. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.956
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    du glaubst doch wohl nicht etwa im Ernst das du ne neue Rute bekommen würdest weil der Spitzenring beschädigt ist :roll: Pure Fishing ist sehr kullant aber übertreiben muss man ja nicht :wink: und wenn du noch länger wartest dann ist es irgend eine 0815 Rute :lol: In der Regel haben Angelfachgeschäffte immer gute Ringe da und können diese auch problemlos an deiner Rute montieren.....
     
  10. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.082
    Likes erhalten:
    459
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Hehehe, der Stock wurde aber ooch nich von Schamanen jeschaffen und die Schlampe is immer der " Handwerker ". :wink:

    Also, die Rocke hat 'ne Fuji-SIC-Beringung und Endringe findeste HIER.
    Mach den Endring mittels 'ner Heißluftpistole (keen Feuerzeug, dit rust und is zu heiß) und 'nem Lederlappen (keene Zange, da haste keen Jefühl drin) ab und messe den Spitzendurchmesser mit 'ner Schieblehre (neudeutsch Messschieber) aus.
    Dann rufste bei CMW an und erklärst denen wat Phase is.
    Die wissen mit Sicherheit wat für Ringe uff der Rocke sind und werden Dir den passenden Ring schicken.
    Den Ring klebste dann mit Eule-Schnellfest ein und jut is. Dit Teil richtig inne Flucht zu kleben, wirste ja wohl noch hinkriegen.
    "Nächsten Angelladen" kannste verjessen !!! Die kieken nur nach dem Tubendurchmesser und wenn passt, dann passt ! :roll:
    Falls Du Dir dit nich selber zutraust, schick dat Dingens zu Pure Fishing oder eben zu CMW, lass dit reparieren und jut is. :lol:
    Mir war der Endringdurchmesser an meener Rocke zu kleen und ick habe ihn ooch selber ausjewechselt. Wennste dann sauber jearbeitet hast, brauchste ooch nüscht nachzulackieren. :wink:
     

Diese Seite empfehlen