Montag, 18.10.2021 | 21:56 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Spinnrolle für die Küste - Wolfsbarsch

Barsch-Alarm | Mobile
Spinnrolle für die Küste - Wolfsbarsch

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Angler68

Twitch-Titan
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
26
Hallo,

ich suche eine Rolle für die Küste zum Urlaubsangeln. Überlege zwischen

- Penn Spinnfisher VI
- SPRO Zalt Arc
- Daiwa BG ( ohne Mag-Sealed )

Was sind eure Erfahrungen ? Was könnt Ihr mir empfehlen ?

Danke !
 

Angler68

Twitch-Titan
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
26
Ach ja und da gibt es noch die RYOBI Safari.

Also:

- Penn Spinnfisher VI
- SPRO Zalt Arc
- Daiwa BG ( ohne Mag-Sealed )
- RYOBI Safari
 

cubix

Echo-Orakel
Mitglied seit
25. Januar 2018
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
311
Ort
Freiburg
Nimm die Daiwa BG! Hab die als 3000er und finde sie perfekt.. Hab sie mit einer XLNT3 Roadrunner kombiniert und macht echt Spaß :)
 

Fidde

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
6. Dezember 2007
Beiträge
1.520
Punkte für Reaktionen
1.622
Stradic fk geht auch. Die anderen stradics kenne ich nicht.
 

Roede

Echo-Orakel
Mitglied seit
18. Februar 2020
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
166
Alter
66
Ort
Hamburg
Stradic FL ist um Klassen besser und zu empfehlen. Preiswerter ist die daiwa fuego. Die ist auch gut
 

Angler68

Twitch-Titan
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
26
Stradic FL hatte ich heute in der Hand. Wirkte mir etwas zierlich für die robuste Umgebung mit Sand und Stein. Gerade an Hafen- und Buhnen-Mauern mit dem dünnen Bügel...
 

bkleindienst

Keschergehilfe
Mitglied seit
21. September 2016
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
7
Ort
Freiburg
Vielleicht wäre im günstigeren Segment noch die Shimano Nasci eine Option...
 

Roede

Echo-Orakel
Mitglied seit
18. Februar 2020
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
166
Alter
66
Ort
Hamburg
Die stradic fl 2.500 ist recht robust, ich habe sie seit einem Jahr im Dauereinsatz. Davor eine stradic FK
Eine 3.000er fuego nehme ich zum leichten pilken auf der Ostsee
 

Danny Am Meer

Twitch-Titan
Mitglied seit
7. Oktober 2019
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
40
Alter
44
Hab im SW Okuma Trios und Shimano Sustain FI im Einsatz
Kollege angelt da Daiwa BG und ist auch sehr zufrieden.

Wenn WB schreib doch mal Rob Staigis an. Der hat ne eigene Seite zu den Wolfsbarschen und gibt gerne Tipps weiter.
 

cuio

Angellateinschüler
Mitglied seit
23. Mai 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
9
Ort
Bochum
Habe Shimano Exsence 4000 MXG im Einsatz und bin damit sehr zufrieden.

Gewicht: 241g, Übersetzung: 6,2:1, Schnureinzug 99 cm, extrem fein justierbaren Bremse, schwarz, Gehäuse der Stella '14
 

Oben