1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Spinning bis max. 240 Länge und real WG bis ca. 40g. medium fast bis fast taper

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Fischhenrik, 4. Oktober 2015.

  1. Fischhenrik

    Fischhenrik Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Themen:
    21
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Kassel oder Gieboldehausen
    Hey Folks,
    ich suche Ersatz für meine Shimano Yasei Speed Jigging, die mir bis auf eine klitze kleine Sache echt gut gefällt, vor allem für das Geld, das für meinen Geschmack etwas zu kurze Griffstück. Da ich viel druckvolle Köder fische, würde ich die Rute gern gegen meine Hüfte stützen und die Rolle dabei etwas weiter vorn halten als das jetzt möglich ist. Für Gummifische und Jigspinner bis 24g ist die Yasei aber top :)
    Der Blank ist insgesamt recht straff, spitzenbetonte ist Aktion ist vorhanden, aber nicht ultra krass ausgeprägt. Find ich auch gut so, da ich an der Rute auch ab und an Arnaud und Co twitchen will. Sonstiges Köderspektrum: Fox Rage Zander Pro Shad 10cm am 20g Kopf, Jigspinner bis 35g.
    Die Rute sollte straff sein und den Druck der Jigspinner parieren können, aber Aktion im Drill ist erwünscht, das macht die Yasei Speed Jigging, sowie die Graphiteleader Veloce Neo auch ganz gut, ein Kumpel fischt die Illex Element Rider 240 H (oder so) und die gefällt mir auch zieeemlich gut, aber für den Arnaud vll ein Tuck zu fast taper.
    Wir fahren am Dienstag mal zu Moritz nach Nauen und zu Angeljoe nach Berlin zum wedeln. Habt ihr Vorschläge, was ich mir unbedingt angucken soll?

    Vielen Dank und Petrus sei mit euch :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2015
  2. tobsen2000

    tobsen2000 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim / Hannover
    Ich glaube Nauen führt keine Illex Ruten. Bei Westin bin ich mir nicht sicher. Aber ich glaube Angeljoefilialen führen sie häufig. Wenn es kostspielig sein darf: nimm mal die Westin W8 Powershad in die Hand. Sehr teuer aber könnte was Feines sein...
     
  3. tobsen2000

    tobsen2000 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim / Hannover
    Sehe gerade dass du aus Kassel kommst?! Da hast du doch in Kassel den perfekten Ansprechpartner für Illex Ruten (Angelcenter Kassel). War zwar noch nie persönlich dort, aber mein telefonischer Kontakt war echt ok. Ich denke die können dir auch kompetent weiterhelfen...
     
  4. Fischhenrik

    Fischhenrik Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Themen:
    21
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Kassel oder Gieboldehausen
    Ja, jaa, beim Patrick bin ich schon wöchentlich :D Ist auch n cooler Laden! Aber die Illex wollte ich ja gar nicht, das hast du falsch verstanden :)
    Die Westin ist mir tatsächlich etwas zu kostspielig :D Das war in etwa für die ganze Combo eingeplant O:)
     
  5. Fischhenrik

    Fischhenrik Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Themen:
    21
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Kassel oder Gieboldehausen
    Habe jetzt eine Hearty Rise Dike Special 772 M mitgenommen. Eigentlich eine Meeresrute, die etwas parabolischer ist, als die Yasei. Es war echt schwer eine Aktion wie die Speed Jigging zu finden, ich werde ihr sicher hinterhertrauern, wenn sie bald wen anders glücklich macht. Aber ich bin gespannt wie n Flitzebogen, was die Dike so bringt. Hoffentlich schluckt die Aktion nicht zu viel von den feinen Stupsern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2015
  6. tobsen2000

    tobsen2000 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim / Hannover
    Lass uns mal wissen wie sich die Rute geschlagen hat. Ich finde sie liest sich aufm Papier echt gut... Daher umso interessanter wie sie sich am Wasser macht!
     
  7. Fischhenrik

    Fischhenrik Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Themen:
    21
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Kassel oder Gieboldehausen
    Hatte die Rute jetzt 8 Stunden in der Hand und konnte einige schöne Barsche und einen 75er Hecht verhaften. Ich liebe diese Rollenhalter-Griffkombination. Sie ist zwar wuchtig und fett, aber man kann auf so viele verschiedene Arten anfassen, dass ich beim dauerhaften Druckköderfischen und Freiwasserjiggen keine Probleme hatte. Die Rückmeldung der Bisse ist bei den schweren Gewichten ab 23-35g super, richtig trockene Einschläge. Bei den 18g-Geräten war es ganz gut soweit, für die noch leichteren hab ich dann was besseres. Was mir aber gar keinen Spaß macht, ist Gummifische über den Grund hüpfen lassen. Dafür ist die Aktion einfach nicht gemacht, da merkt man nicht viel. Da werde ich mir nächste Saison sicherlich noch eine reinrassige Jigge anschaffen müssen.
    Wobbler habe ich nicht wirklich gefischt.
    Im Drill hat mir die Rute schon bei Barschen ab 20cm echt Spaß gemacht, genau, wie ich es mir gewünscht hatte, trotzdem hatte ich beim Hechtdrill noch genügend Puffer nach oben ;-)

    Das war es fürs erste, morgen geht es wieder los.

    (Dies ist kein Langzeittest, nur mein erster Eindruck vom Wasser!)
     

Diese Seite empfehlen