Mittwoch, 25.11.2020 | 20:33 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Spiel der Handlebar eliminieren

Barsch-Alarm | Mobile
Spiel der Handlebar eliminieren

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Wild_Bass

Gummipapst
Mitglied seit
3. Mai 2016
Beiträge
958
Punkte für Reaktionen
772
Als ich gerade meine Mentanium MGL XG gewartet habe, wollte ich die Ursache des lästigen spiels der Handlebar finden (die Handlebar mit einer Hand s.Bild greifen und leicht mit den Handgelenk wippen) mit der anderen Hand den Body festhalten.
15290574597888252774197521454960.jpg

Dabei ist mir aufgefallen - beim Zusammenbau, die Sternbremse war nicht ganz zu, als ich sie zudrehte hätte ich wieder dieses Spiel. Gegenmaßnahme: Sternbremse ganz zudrehen und die Handlenut (Mutter) vorsichtig nachziehen. Das Spiel wurde eliminiert. Habt ihr bereits ähnliche Erfahrungen/ Probleme gehabt?
Grüße Wild_Bass
 

nikolai

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Dezember 2016
Beiträge
390
Punkte für Reaktionen
422
Ort
Berlin
Habe selbiges Problem und zufälliger Weise gestern erst das gleiche ausprobiert. Mir ist auch aufgefallen, dass wenn man die Sternbremse rünter drückt, quasi gegen die Feder, dass sich das Spiel eleminieren lässt. Allerdings hilft bei mir das Anziehen der Mutter an der nichts.

LG
 

nikolai

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Dezember 2016
Beiträge
390
Punkte für Reaktionen
422
Ort
Berlin
Obwohl, bin mir grade nicht ganz sicher ob wir das gleich meinen... Bei mir geht das Spiel auf jedenfall vom Drive Shaft aus...
 

Wild_Bass

Gummipapst
Mitglied seit
3. Mai 2016
Beiträge
958
Punkte für Reaktionen
772
Obwohl, bin mir grade nicht ganz sicher ob wir das gleich meinen... Bei mir geht das Spiel auf jedenfall vom Drive Shaft aus...
Ja dachte ich auch zuerst. Was auch gerne passiert das sich die Sternbremsplatte (Star Drag Click plate) verdreht beim montieren der Handlebar.
Versuch mal die Sternbremse bis zum Anschlag zudrehen. Handlenut müsstest dann noch einen ticken mehr anziehen können.
 

nikolai

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
4. Dezember 2016
Beiträge
390
Punkte für Reaktionen
422
Ort
Berlin
Handle und Nut sind bei mir bis zum Anschlag fest. Die Position ist ja auch durch die Bauart des Drive Shafts begrenzt bzw vorgegeben (schwierig zu beschreiben, denke du weißt was ich meine :)). Habe den Drive Shaft grade nochmal ausgebaut und konnte ihn auch als Ursache für das Spiel ausmachen. Hält man das Plastik Zahnrad fest und zieht am Drive Shaft merkt man es. Habe das übrigens bei bei all meinen Shimanos: Metanium, Aldebaran und Aldebaran BFS.

Glaube deshalb, wir reden vielleicht bei zwei verschiedenen Dingen...

...Was ist das deutsche Wort für Drive Shaft?
 

- Boris -

BA Guru
Mitglied seit
24. April 2014
Beiträge
4.103
Punkte für Reaktionen
5.393
Ort
Berlin
...Was ist das deutsche Wort für Drive Shaft?
Für mich heißt das Teil Maingearshaft und bedeutet wohl soviel wie Hauptantriebswelle - klingt auch nicht schöner... :D

Minimales Spiel ist bei diesem normal - zumindest ist mir noch keine Rolle begegnet, bei der es anders gewesen wäre.

Und die handle nut (zu deutsch: Griffnuss... :D) muss man natürlich schon ordentlich anziehen, um ein Kippeln des Handles zu unterbinden.
 

Wild_Bass

Gummipapst
Mitglied seit
3. Mai 2016
Beiträge
958
Punkte für Reaktionen
772
Selbst die Drag Spring washer waren bei mir von Werk her falsch herum montiert. Laut Explosionszeichnung sollten Sie elipsenförmig platziert werden. Diese hatten auch einen geringen Einfluss meines Erachtens. Etwas Spiel ist wirklich bei allen Shimano s festzustellen aber ein gewisses Maß sollte es nicht überschreiten. Da kann man abhelfen
 

Anhänge

Oben