1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimanorute zum Barscheln

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Bachangler, 4. Januar 2007.

  1. Bachangler

    Bachangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Themen:
    30
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hünstetten Wallrabenstein
    Guten Tach und frohes neues Jahr allen zusammen!!
    Ich hätte mal ne Frage. Ich suche eine neue Barschrute zum fischen mit 3.5-5cm Kopytos an 3-10g Köpfen. Könnt ihr mir die shimano Beastmasdter AX spinning 210ml/L/M empfehlen? :roll: Oder andere Ruten in diesem Segment (vllt. mit Onlineshop)!!

    schon mal vielen Dank im vorraus!

    MFG euer Basti :D
     
  2. Bachangler

    Bachangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Themen:
    30
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hünstetten Wallrabenstein
    Sind 1.8m Ruten zu kurz zum Uferangeln am See
     
  3. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Ich habe eine 200cm Shimano ForceMaster Jigging/Jerk mit 7 - 21g in Betrieb und bin sehr zufrieden mit diesem leichten, schlanken Teil. Als Rolle habe ich eine 1500er Exage drauf - passt, wie wenn die zwei für einander gebaut wären.

    Stelle mir vor, dass Du mit der Rute ziemlich genau das findest, was Du für Deine Angelei suchst. Dies als Alternative zur BeastMaster, die auch ein gelungenes Teil ist, kein Zweifel.

    Petri!
     
  4. Bachangler

    Bachangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Themen:
    30
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hünstetten Wallrabenstein
    Wo gibts die denn Online?
     
  5. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Shimano: Da kann ich Dir schlecht Tipps geben, ich bin ausserhalb Europa. Google mal rum, die Rute findest Du sicher ganz in der Nähe und günstig.

    Petri!

    PS: Ob eine 180er Rute zu kurz ist für den See vom Ufer aus, entscheidet der See, primär. Die 180er kann genau das sein, was Du brauchst, oder aber Du verfluchst in einer anderen Situation die fehlenden 1,6 Meter Rute...

    Bei dem ganzen Material-Wahn, den wir alle hier (mehr oder weniger, meist mehr) betreiben, musst Du einfach immer im Hinterkopf haben, was und wo Du angeln willst. Danach stellst Du Dir Dein Arsenal zusammen.

    Gutgemeinter Tipp: Weniger ist mehr! :) :p :roll: :lol:
     
  6. joschiricki

    joschiricki Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    385
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    79576 Weil am Rhein
    Black Star CM 2,10 - 5-20 g - super leicht - recht schnell - und günstig!
     
  7. Bachangler

    Bachangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Themen:
    30
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hünstetten Wallrabenstein
    Ist die Beastmaster aus Kohlefaseer
     
  8. ZanderJohnsen

    ZanderJohnsen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    jap
     
  9. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Shimano Nexave Special Bass 180... Leider einteilig, aber rel. günstig zu kriegen. Mein Glücksgriff im '06. Hammer zum twitchen.

    Für Barschangelei mit Spinnködern bevorzuge ich kurze Ruten. Bin seit diesem Sommer eh der Twitcher...
     

Diese Seite empfehlen