1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

shimano vengeance spinning

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Zanderlui, 5. Dezember 2010.

  1. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    hallo die suche wollte kein ergebnis ausgeben...

    habe vor die 2.4m und 10-30g wg version mir zum barscheln zu holen....

    möchte gerne wissen wie das wurfgewicht ausfällt....

    ist es real oder über oder untertrieben?was ja oft mal vor kommt bei shimano....
    denn ich habe ne rute bis 20g und eine bis 40g und diese sollte so die lücke dazwischen schließen....
     
  2. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Also ich habe sie letztens in der Hand gehabt und die is echt sehr straff!
    Und vorallem schwer !
    Man kann sagen dass es die "billge" Variante der yasei ist
    aber eig ganz gut, wäre sie nicht so schwer !!
    Gruß
    Andi
     
  3. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Das die Ruten schwer sind stimmt, straff sind sie allerdings in deinem Wurfgewicht auf keinen Fall....mit Yasei haben die leider gar nichts zu tun.
    Die Vengeance gehen so in Richtung "unkaputtbar Knüppel", recht weich und parabolisch.
     
  4. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    aha alles klar....
    denn hat sich das ja erledigt wenn die so schwer ist....
    will beim barsche zuppeln ja kein krampf kriegen...

    habt ihr denn vorschläge für ne rute mit wirklich realen 10-30g wg 2.4m lang die leicht ist und mit einer 2500rarenium ausbalanciert ist?

    preis naja so billig wie möglich....
     
  5. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Ich meinte ja nicht dass die beiden direkt miteinander zusammenhängen !!
    Sondern nur, dass sie vom Design so gemacht ist !
    Aber mit straff hatte ich vllt doch ne schwerere in der Hand.
    Aber um Empfehlungen anzustellen, müsste ich hier lügen ;)
     
  6. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Die Greys Prowla GS fische ich in mehreren Längen, in 2,10 und angegebenen 5-15g ist sie mit einer Shimano M zu vergleichen, leicht, schnell und ne Menge Power.
    Liegt so bei 65,-
     
  7. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    das hört sich doch schon mal gut an....noch andere vorschläge?
     
  8. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    abu garcia vendetta habe ich nun gefunden in 2.4m wie sieht da das reale wurfgewicht aus???

    ansonsten wirds denn nämlich wohl die von ass assasin empfohlene greys....

    oder kann vielleicht sogar jemand den vergleich aufstellen da er beide ruten schon in der hand hate oder sogar gefischt hat?
     
  9. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    so nochmal gefragt....wer kennt die abu vendetta spin in 2.4m und 10-30g wg und kann was zu den vendettaruten sagen straff, weich ????
     
  10. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Also die kürzere in dem WG fällt auf jeden Fall recht straff aus und liegt gut in der Hand ( Probewedeln beim Dealer).
    Würde auf der Grundlage mal die Aussage wagen, dass auch die 30cm längere nicht wabbeln wird ;)
    Für das Geld auf jeden Fall top!
     
  11. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    danke für die antwort...auch wenn nicht gefischt hilft mir das.....habe a und m angelshop mal geschrieben was die meinen mal schauen was da jetzt noch kommt als antwort und dann wird die bestellung wohl raus gehen...denn muss ich nur noch ne 2500er rarenium finden und schick....
     
  12. angeljoe2008

    angeljoe2008 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    11
    Beiträge:
    616
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Vengeance sind für das Geld absolut top. Selbst die langen Modelle sind noch erstaunlich straff und insgesamt sind die Ruten auch nicht übertrieben schwer. Gerade die weiße Seabass-Edition der Ruten ist aus unserer Sicht z.B. ein echtes Highlight. Wir reden hier übrigens über Ruten um die 30 Euro!!!!
    Das war bisher eher schwierig bei Shimano und da sind diese Ruten jetzt absolute spitze.
    Für den kleineren Geldbeutel eine glasklare Empfehlung.
    Beste Grüße und Petri!
    jonas
     

Diese Seite empfehlen