1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Stradic mit Chronarch

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von NilsLa, 27. Oktober 2013.

  1. NilsLa

    NilsLa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Themen:
    17
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Moin Moin,

    Ich habe bald vor mir einen neue Baitcast Combo anzulegen.
    Dabei soll es sich um die :
    ~ Shimano Stradic Cast in 1,98m und 7-21g WG~
    Und die :
    ~ Shimano Chronarch 201E7~
    handeln.

    Als Köder dachte ich an Wobbler um die 10cm und mehr von Illex und co.
    Und 4" Gummis an 7-12g Jigköpfen.

    Was haltet ihr von der Combo und meint ihr ich sollte eher die 35g Version der Rute nehmen?

    Ihr könnt mir auch gerne andere Combos empfehlen.

    Danke im Vorraus
    Nils
     
  2. NilsLa

    NilsLa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Themen:
    17
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Up
     
  3. BigBarra

    BigBarra Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Hamburg
    Deine Wohl sollte gut zusammenspielen. Bei dem von Dir genannten Köderspektrum würde ich nicht auf die härtere Variante zurückgreifen, da Du mit der Baitcaster sonst bei leichteren Ködern schnell Probleme bekommst. Die Rolle schafft eingeworfen auch 6g ganz gut und nach oben sind etwa 45-50g möglich. Die Rute liegt dann eben am unteren Einsatzbereich, aber dann bekommst Du wenigsten noch die etwas leichteren Wobbler entspannt geworfen, selbst wenn sie nicht die besten Wurfgeschosse sind.
     

Diese Seite empfehlen