1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Rarenium Ci4 FA oder Technium FC?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von perchhunter981, 27. November 2010.

  1. perchhunter981

    perchhunter981 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ich will mir demnächst noch eine Rolle zum Hechtspinnen zulegen und schwanke dabei zwischen der Shimano Rarenium Ci4 FA und der Technium FC in der 4000er Größe. Was würdet ihr sagen?
     
  2. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    ich würde die Rarenium nehmen.
    spricht mich persönlich durch die bessere optik an und finde sie läuft noch nen tick besser^^
    gruß Lauris
     
  3. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Also meine aussage bezieht sich auf die 2500er aber ich denke das kann man übertragen...Also die Technium hab ich mal gefischt, die Rarenium hab ich selber. Also die Rarenium ist mal ne ziemlich geile Rolle! Die ist der Technium haushoch überlegen..Kann dir nur empfehlen, nimm die Rarenium, wirst du nicht bereuen!
     
  4. Stadi

    Stadi Master-Caster

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    624
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Untergriesbach
    Kann ich leider nicht bestätigen! Zu Beginn funktionierte sie einwandfrei, aber nach fast täglichem Dauereinsatz macht sie komische Geräusche...



    Regards,

    Stadi
     
  5. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    @Stadi Musst ich eben erschreckenderweise feststellen, dass du recht hast! Meine macht son klicken beim Ankurbeln. Sollte ich die mal zur Reperatur geben oder isses normal?
     
  6. Stadi

    Stadi Master-Caster

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    624
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Untergriesbach
    Klicken beim Ankurbeln? Nein...nicht normal!! Sitzt die Kurbel richtig fest?

    Einfach mal alles probieren und wenn es nicht klappt einfach zur Reperatur geben :wink:
     
  7. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Kurbel sitzt verdammt fest. Das kommt aus dem inneren der rolle. is auch immer beim kurbeln, wenn ich bei etwas erhöhtem tempo einhole, klackt das immer, wenn der rotor einen bestimmten punkt überschreitet...
     
  8. steffen262

    steffen262 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wölfersheim
    Also ich hab die 3000 Rarenium jetzt ein Jahr im Dauereinsatz und kann mich nicht beschweren das Ding läuft immer noch wie neu obwohl der ein oder andere Waller sie auch mal getestet hat.
    Und ab und zu ne dusche mit Leitungswasser und ein Tropfen Öl wirken Wunder :)
     
  9. HansiB

    HansiB Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ich besitze sowohl die 3000er Rarenium als auch die Technium 2500 FC.
    Meines Erachtens tuen sich die beiden Modelle nicht viel.

    Die Technium FC ist für mich ein wenig robuster, leider hat Shimano aber hier wieder eine Steckkurbel mit Vierkant verbaut.

    In der 4000er Größe ist wohl der größte Unterschied das Gewicht (Rarenium ~260g, Technium ~320g), je nach Rute sollte man dies berücksichtigen.

    Für eine sehr leichte und ausgewogene Rute wie z.B. der Yabai würde ich die Rarenium bevorzugen, bei einer Rocke wohl eher die Technium (passt übrigens auch farblich sehr gut).
     

Diese Seite empfehlen