1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Exage mit Frontbremse?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Fishadelic, 1. Juli 2006.

  1. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Kennt jemand die Shimano Exage mit Frontbremse? Hatte sie bereits in der Hand. Kann ich mir die mit gutem Gewissen reinziehen, oder gibts da eventuell Besseres im selben Preissegment?

    Bin mir auch nicht schlüssig, ob mir die 1000er reicht für mein Barsch-Twitchrütchen (1,8m Shimano Nexave AX Special Bass), oder obs lieber die 2500er sein sollte.

    Wäre über Tipps sehr froh!

    Gruss, Fishadelic
     
  2. Exos

    Exos Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bern, Schweiz
    Hallo Fishadelic, mein schweizer Freund! Ich habe die Exage 1000er mit Frontbremse. Bin sehr zufrieden, was die Schnurverlegung betrifft und auch sonst macht sie einen guten Eindruck. Habe auch schon ohne Mühe Hechte gelandet. Ganz witzig an einer feinen Rute!
     
  3. Exos

    Exos Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    187
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bern, Schweiz
    Ach ja, ich habe die 1000er an einer Balzer Magic Jig 2.7m, 2 - 25 g und mit der 1000er Rolle stimmt die Balance GENAU! Ich kann mir vorstellen, dass die 2500er ein bischen zu schwer ist für dein 1.80m Rütchen.
     
  4. Fishadelic

    Fishadelic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    259
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hey, cool zu sehen, dass sich immer je mehr Schweizer auf Barschalarm tummeln! Wiiter so!
    Merci förd Info. Ich veruechs dämfall glaub scho mitere 1000er. Irgendöppis zwüschedine wär mr am liebschte, aber easy. Mit de Balance wirsch ebe vermuetli scho rächt ha. Und wänns mitde Schnuerverlegig schtimmt, isch eh guet.


    Gruess nach Bärn!
     
  5. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    hy,..also für deine 1.80 würd ich mir auch ne 1000er holen!
    die exage is ne günstige, aber recht gute rolle, für den preis allemal zu empfehlen!
     
  6. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    ich verstehe sogar schwitzwer-dütsch(oder wie das geschrieben wird :lol) )
    ja 1000er größe passt.
     
  7. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Hi,
    ich habe das 2500er Heckbremsenmodell. Die ist für ne feine Barschzuppelrute zu groß. Also muss in deinem Fall die 1000er ran. :wink:

    Grüße

    Heinzmann
     

Diese Seite empfehlen