1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

See in Brandenburg

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von Mastercloser, 7. September 2006.

  1. Mastercloser

    Mastercloser Keschergehilfe

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    ich möchte diesmal meinem elfjährigen Sohn mit zum angeln nehmen.
    Dafür suche ich noch eine gute Stelle, möglichst mit langem Steg oder so.

    Ausdrücklich suche ich keinen der berühmten Hotspots, ich will meinen Piepel nicht erschrecken :wink: , wir wollen nur ein bischen fischen (stippen und leichtes spinnen).

    Ein paarmal war ich schon in Himmelpfort, am Woblitzsee. Das ist mir jetzt allerdings ein bischen weit.

    Kennt jemand da einen guten Tip und verrät ihn mir?

    Achja, meine sonstigen Stellen nutzen nix, bin eher der Nachtangler, und das wird für Söhnchen schnell langweilig, füchte ich.
     
  2. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Tja Master, wenn Du so ungefähr angeben könntest, wo denn Euer Start liegt, wäre eine Antwort sicherlich wahrscheinlicher ;)

    mfg
    bast
     
  3. Mastercloser

    Mastercloser Keschergehilfe

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, das würde die Antwortwahrscheinlichkeit erhöhen. :D

    Ich starte in Berlin, und da auch noch in der Mitte, bin also für alle Brandenburger Richtungen offen.

    Selber habe ich mich bisher nur an der Spree (in Berlin) oder im Brandenburger Norden rumgetrieben.

    Süden wäre auch angenehm.

    Und ein Boot ist auch nicht vorhanden.
     
  4. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    [align=justify]Hi,

    zum Stippen und leichtem Spinnfischen kann ich da den Dahme-Umflut-Kanal empfehlen. Friedfisch ist gut vertreten, Barsche und kleinere Hechte auch immer mal. Ist nicht all zu weit von Berlin entfernt und birgt noch die so ein oder andere Stelle, die noch sehr naturbelassen und nicht überlaufen ist. Weitere Infos gern via PN.

    Grüße, DD[/align]
     
  5. Mastercloser

    Mastercloser Keschergehilfe

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Abgeschickt.

    THX
     
  6. Mastercloser

    Mastercloser Keschergehilfe

    Registriert seit:
    29. Juni 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Jan,

    war ne gute Empfehlung, nicht nur fürs Weissfischangeln.

    Gleich neben mir hat einer nen Hecht mit einem Löffenblinker gezogen.

    Scheint eine interessante Landschaft zu sein, da werde ich im Herbst noch öfter zu sehen sein.
     

Diese Seite empfehlen