1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schwarzbarsche im spanischen Frühling

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Crimes, 3. April 2013.

  1. Crimes

    Crimes Angellateinschüler

    Registriert seit:
    19. Februar 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich fliege nächste Woche zum zweiten Mal an den Embalse de Mequinenza in Spanien - wie es momentan ausschaut wird der See randvoll sein. Zudem ist das Wasser noch nicht richtig warm. Eigentlich habe ich vor natürlich den ein oder anderen Wels und Zander zu fangen, wobei mein Augenmerk deutlich auf den Barschen und vor allem den Schwarzbarschen liegen wird, die es mir beim letzten Trip angetan haben.
    Allerdings hab ich noch nicht so wirklich viel Erfahrung mit den Blackies, weshalb ich fragen wollte, ob jemand schonmal auf die Amerikaner im Frühjahr gefischt hat und mir ein paar Tipps geben kann - ich gehe davon aus, dass die Fische noch recht tief stehen - so zwischen 4-6 Metern - und werde es in erster Linie mit tieflaufenden Cranks versuchen, vielleicht auch mal Carolina-Rig. Da der Stausee jedoch so riesig ist, weiß ich nicht wirklich, wo ich anfangen soll...
     
  2. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Ich fliege wie letztes Jahr erst Ende August runter. Aber ich würde dir empfehlen, wie du schon sagst mit tieflaufenden wobblern oder mit dem Texasrig zu fischen. Als Gummi geht garantiert nen senko in 4"

    Wenn du zu mequifish einkehren solltest dann bestell dem David schöne grüße von mir und frage ihn nach Tipps.
    Er meinte letzte Woche noch zu mir das es im Moment sehr schwierig ist. Zu viel kaltes Wasser und ein recht langer Winter in Spanien machen es nicht einfacher
     
  3. Crimes

    Crimes Angellateinschüler

    Registriert seit:
    19. Februar 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Danke für die schnelle Antwort... naja ich werd es dann erstmal an den Einfahrten der eher flacheren Buchten mit Cranks probieren - sollte ich Kontakt bekommen, steig ich auf C-Rig um; hatte auch irgendwo gelesen, dass beim Schleppen entlang der Steilwände immer mal wieder einer einsteigt... ich hoffe, da geht was...
     

Diese Seite empfehlen