1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schonzeit für Räuber

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von wild-thing, 22. Januar 2008.

  1. wild-thing

    wild-thing Angellateinschüler

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Hi,Leute! Da Ich ein absoluter Neuling beim Angeln bin,hier mal eine "dumme" Frage an die Expertenunter euch: Darf ma in NRW während der Hecht-Schonzeit mit Kunstködern (gezielt) auf Barsch angeln? Also z.B. mit Twister,Blinker oder Spinner? Für die Antwort im Voraus besten Dank&Petri Heil!!!
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Mit diesem Beitrag hast Du gezeigt, daß Du mit einem PC umgehen kannst. Also kannst Du Deine Frage auch mal bei Google eingeben und Dich dann bis in Deine Heimat durchklicken. Fischereigesetz ist nämlich Ländersache. Also ich kann in Brandenburg das ganze Jahr über spinnen und habe nur die derzeit geschonten Arten zu beachten.-2 km weiter in Berlin muß die Spinnangel vom 1.1. bis 30.4. im Stall bleiben.....
    Außerdem sind die Fische in den verschiedenen Ländern zu verschiedenen Zeiten und unterschiedlich lange geschont.
    Gruß Klausi
     
  3. Sören

    Sören Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    179
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinstetten bei Karlsruhe
    ^^
    coole Antwort :)
    du hast doch bestimmt Satzungen von deinem Heimatverein ??
    Bei uns ist das von Verein zu Verein unterschiedlich!
     
  4. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    neuling?

    da bin ich dann mal nicht so!! :wink:

    in nrw gibt es ähnlich wie in brandenburg,versetzte schonzeiten.
    kannst also das ganze jahr spinnen.

    gruß fix
     
  5. DelPieto

    DelPieto Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Themen:
    12
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Es sei denn, dein Fischereierlaubnisschein sagt etwas anderes! Vom Fischereigesetz bist du da frei! (Wie mein Vor-Poster schon sagt!)
     
  6. wild-thing

    wild-thing Angellateinschüler

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Danke,Leute! Da bin ich ja jetzt nen bissken schlauer als vorher! Hatte schon Schiss,das ich ganz doll Schimpfe von so einem Fischereiaufseher kriege! Das will ja keiner,oder?
     
  7. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    :roll: na ja?! :twisted:

    wenn nichts beißt,dann habe ich schon mal gerne ne abwechslung am wasser. :mrgreen:
     
  8. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    Du darfst in der Zander- und Hechtschonzeit auf Barsche angeln!
    Wo willst du denn angeln? In manchen Gewässern sind die Zander (besonders die Zander!!!) und Hechte während der Laichzeit so agressiv, dass sie sogar 3,5 cm lange Gummifische attackieren.

    MFG
    Felix
     
  9. zaba50

    zaba50 Schusshecht-Dompteur Gesperrt

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    39
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildau/Königs Wusterhausen
    Moin, moin
    Man muss generell trennen, Raubfischangelverbot(Berlin 1.1-30.4), Schonzeiten
    Hecht(1.2-30.3 Brandenburg) Zander(1.4-30.5 Brandenburg) aber Raubfischangeln erlaubt, Kunstköderverbot u.s.w. u.s.w. alles Ländersache und deshalb sehr chaotisch.Noch nicht mal B/B können sich einigen ! ein Gewässer
    z.B. Oder Spree Kanal, vor der Schleuse Berlin(1.1-30.4)alles verboten-hinter der Schleuse Brandenburg-Artenschonzeit gestaffelt-Raubfischangeln erlaubt
    na dann Petri Heil !
    Bin Brandenburger :lol: :wink:
     
  10. steel

    steel Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    simmerath
    ich wohne in nrw und weiß aus erfahrung das spinfischen jeglicher art verboten ist und du hast recht es ist überhaubt nicht lustig mit dem aufseher ärger zu bekommen.

    bei mir wurde zum glück von einer anzeige abgesehen weil ich nur nen kleinen twister gefischt hatte und ich zum glück denn aufseher gut kannte.
    wäre auch ein bis doof wenn der junge jugendward bei so was erwischt wird. wäre zwar bestimmt wieder super gespächsstoff für die älteren herrschaften in unseren verein aber muss glaub ich net sein.

    mfg timo

    Edit: Bitte keine Kraftausdrücke verwenden. Danke, das BA-Team
     
  11. Jan

    Jan Dr. Jerkl & Mr. Bait Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    401
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du meinst vermutlich, dass Spinnfischen an Deinem Gewässer während der Hechtschonzeit verboten ist.

    Das kannst Du aber nicht gleich auf ganz NRW übertragen.

    Bitte Zurückhaltung bei mißverständlichen bzw. nicht gesicherten Informationen, die andere User verunsichern können.

    Gruß

    Jan
     
  12. Schakal

    Schakal Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    134
    Likes erhalten:
    0
    In der Regel schaust du erst einmal nach was dein Land zum Thema Schonzeit sagt (steht i.d.R. hinten auf dem blauen Schein drauf). Dann schaust du in deine Erlaubniskarte. Und dann sollte alles geklärt sein.
     

Diese Seite empfehlen