1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schnur ?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von UplengenerFischer, 16. Mai 2011.

  1. UplengenerFischer

    UplengenerFischer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26670 Uplengen
    Hi Leute !

    Welche Schnur wird mir von Euch empfohlen, wenn ich mit Sammy u.co auf Barsch, Hecht usw fischen möchte ???

    Mono oder Geflochtene

    und

    Stärke ?

    Oder was fischt Ihr ??????????
     
  2. Haydar30

    Haydar30 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Eindeutig geflochtene Schnüre

    für Barsche würde ich dir von Power Pro 0,10'er empfehlen
    und für Hechte aber 15'er plus Stahlvorfach !

    Mfg
     
  3. Haydar30

    Haydar30 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    sorry, ab anstatt aber
     
  4. AnglerJoel

    AnglerJoel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    Moin,
    hab mir vor kurzem auch ne Power Pro geholt 0,08 bis 0,10 reicht völlig für Barsch!
    Und für Hecht würd ich auch eine 0,15 bis max. 0.19 benutzen!
    Mir presönlich gefällt die Spiderwire stealth Code Red noch sehr gut als alternative zur Power Pro!

    lg
     
  5. BlackBasshunter

    BlackBasshunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Stade
    Die Stealth Code Red kann ich nicht empfehlen, hattte sie auf einer Spinnrolle und sie färbte ab der ersten Sekunde ab und neigte zur Perückenbildung. Aber muss ja nicht bei jedem so sein.

    Viele Grüße
    David
     
  6. :::mo:::

    :::mo::: Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    kann ich im Bezug auf Farbverlust auch bestätigen. Perückenbildung erst seit ich vermehrt mit Spinnern unterwegs bin ^^
    Ansonsten aber keine Probleme mit der Schnur.
     
  7. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    887
    Likes erhalten:
    44
    Ort:
    Berlin
    Ich habe schon erfahren müssen, dass die code Red von der Abriebsfestigkeit und Knotenfestigkeit her absoluter Müll ist. Power Pro fetzt schon, ist aber in den kleineren Durchmessern nicht rund. Aber von der 8lb würde ich abraten! Die ist qualitativ kein Vergleich zur 10lb Variante. Jedenfalls ist sie nicht lange auf meinen Rollen geblieben.

    Sufix Performance Braid ist Super!
     
  8. UplengenerFischer

    UplengenerFischer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26670 Uplengen
    Danke !

    Also ist Power Pro zur Zeit das beste für meine Baitcaster , oder ?

    Dann werde ich wohl die .15 nehmen als Alround-Schnur.

    Das geht doch. Hechte reißen die ja nicht ab, man hat ja ne Bremse. :)
     
  9. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    die 15er Power Pro passt schon als Allround-Schnur, habe ich aktuell auch auf der 201er Curado ... die von Basti schon genannte Sufix Performance Braid gefällt mir nach den ersten Einsätzen diese Saison aber noch besser als die Power Pro, absolut empfehlenswerte Leine!

    Gruß, Matthias
     
  10. UplengenerFischer

    UplengenerFischer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26670 Uplengen
    Danke !

    Also ist Power Pro zur Zeit das beste für meine Baitcaster , oder ?

    Dann werde ich wohl die .15 nehmen als Alround-Schnur.

    Das geht doch. Hechte reißen die ja nicht ab, man hat ja ne Bremse. :)
     
  11. DerAndi

    DerAndi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ich fische nur noch Stroft in 5kg auf Barsch, und die bändigt auch nen 80er Hecht bei behutsamen Drill. Ist zwar etwas teurer aber sie lohnt sich. Demnächst kommt Testwweise die neie Snyper ins Haus in Pink^^
     
  12. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    88
    Beiträge:
    6.811
    Likes erhalten:
    642
    Ort:
    Am See
    Ich nehme zum Topwatern (Sammy und co.) eine Stroft GTM in 0,20 - 0,25mm. Je nach Ködergröße. Geflecht ist mir zu sichtbar.
     
  13. dauertest

    dauertest Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    82
    Likes erhalten:
    0
    Ich nehme momentan eine 12lb Toray BAWO (ist ne mono) und bin super zufrieden mit dieser Schnur.
     
  14. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Für Topwater und Twitchbaits nurnoch Mono bzw FC.
    Laufen einfach naja "runder" die Köder.
    Auch die Bisse auf kurzer Distanz kommen besser mit Mono.
     
  15. Haydar30

    Haydar30 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    bin ganz deiner Meinung ;)
     
  16. Baraccus

    Baraccus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    347
    Likes erhalten:
    2
    Um mal ne Lanze für die Code Red zu brechen über die hier immer so geschimpft wird.... hab die 0,12er auf ner Stradic Fi und seit nem halben Jahr regelmäßig gefischt. Null Perücken, kein Ausfransen und genausowenig Abrisse. Ausbleichen findet auf ganz normalem Niveau statt, wie bei Fireline und co..
     
  17. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    218
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    das kann ich bestätigen auf der statio ist sie top...

    auf der bc allerdings kam sie bei mir runter, da bei jedem kleinen überschleg die 12er sich selbst durchschnitten hat und der teure wobbler gen horizont flog....

    für statio top, bei bc der letzte mist...
     
  18. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Kann auch nur die Stroft GTP entpfelen . Fische sie auf meine ML und meiner ganz leichten BC Kombo . Wens Mono/ Nylon sein soll ist ebenfalls die Stroft GTM ne gute Wahl .


    Gruß Nico
     

Diese Seite empfehlen