1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schnur für Revo MGX und Barschangelei + kleinere Hechte

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von steffn, 20. Juli 2013.

  1. steffn

    steffn Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    0
    Moin Moin,

    ich habe auf meine MGX aktuell ne 7KG Stroft, also Typ 3, bin mir aber nicht sicher ob die vielleicht etwas zu dick ist.
    Würdet ihr eine dünnere empfehlen für Twichtbaits bis 20Gr und kleine Gufi?
    Bei der Angelei ist aber auch ständig mit kleineren Hechten zu rechten ich sage mal so bis max. 70cm, aber eine Garantie ist es natürlich nicht, dass auch mal größere Lust auf einen solchen Köder haben.

    Würde ich mit einer Stroft Typ 1 bspw. besser Wurfeigenschaften erhalten als mit der Typ3? Die hätte aber dann nur 4,5Kg. Reicht das aus für die genannte Angelei oder ist das eher eine absolute Finessschnur, wobei ihr da sicherlich eher mit FC fischen würdest statt mit geflecht.

    Danke schonmal für eure Hilfe.
     
  2. Münchner-Spezl

    Münchner-Spezl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    München
    also meiner meinung nach ist die definitiv zu stark. ne r1 sollte für dich absolut reichen. du fischt die mgx ja auch auf einer leichten rute nehm ich an? versuch mal über die rute 4,5kg zug auf die schnur zu bekommen, wenn du das schaffst - respekt. Da du das nicht erreichen wirst, reicht meiner meinung nach die r1 locker und weiter werfen kannste damit auch
     
  3. joker

    joker Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Themen:
    9
    Beiträge:
    376
    Likes erhalten:
    136
    Die 4,5KG würde ich an maximal ner ML fischen! Hatte an M und MH Ruten schon Schnurbrüche beim Anhieb- und da Du Twitchbaits bis 20g fischst nehme ich an, daß Deine Rute schon etwas bumms hat!
    Würde Dir zur R2 raten- die ist wesentlich dünner als die R3, hält aber den Belastungen ner MH rute stand!
     
  4. steffn

    steffn Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    0
    Als Rute ist aktuell eine MH im Einsaty also bis 1 Unze glaube ich
     
  5. Münchner-Spezl

    Münchner-Spezl Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    München
    Das ist aber meiner Meinung nach nicht das beste Einsatzgebiet für die mgx. Mh vielleicht ne Premier, eher gleich ne stx. Mgx ist doch ein röllchen für ml Ruten bis etwa 15g
     

Diese Seite empfehlen