1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schleppen ohne Downrigger!

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von wild-thing, 15. November 2009.

  1. wild-thing

    wild-thing Angellateinschüler

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,liebe Petrijünger! Hat von euch schon mal auf Hecht&Zander geangelt (Schleppen) z.B. auf dem Diemelsee,und das ohne Downrigger? Evtl.mit einem Vorschalt-Blei?
     
  2. schirinowski

    schirinowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    343
    Likes erhalten:
    0
  3. Believer

    Believer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    417
    Likes erhalten:
    0
    Mit einem Fishseeker, kannst du auch in tiefer Bereiche vordringen. Das Teil funktioniert ungefähr genau so wie das zuvor erwähnte.
    Angeblich sind damit Tiefen von über 20m zu erreichen.
    Als Köder dienen dabei kleinere flachlaufende Wobbler oder halt Gummis.

    Fische das Teil auch erst seit kurzem beim schleppen aber die Tiefenangaben (Beipack) sind sehr schwankend und weichen ziemlich stark ab.
    Man muß halt viel rumprobieren und tüfteln um die richtigen Tiefen zu erreichen.
    Hier mal ein Link zu den Teilen ;-)

    http://www.angelprofi.at/paravan.htm

    Gruß Micha
     

Diese Seite empfehlen