1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

[S] Rute für Gufis und Wobbler (SPRO Passion Spin 50?)

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von jogiderbaer, 10. Mai 2008.

  1. jogiderbaer

    jogiderbaer Keschergehilfe

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Hey :)

    Wie viele andere hier bin auch ich mal wieder auf der Suche nach einer neuen Spinnrute. Nur ich habe noch nichts passendes gefunden und die anderen Threads konnten mir auch noch nicht weiter helfen :(

    Derzeit habe ich behelfsmäßig eine SPRO Passion Trout und Zander 2,85m mit 10-30g in Gebrauch. Diese Rute ist mir aber viiieeelll zu weich, obgleich sie mir sonst gut gefällt.

    Die Rute soll vom Ufer aus eingesetzt werden. Als Köder werden dabei Gufis von 8 bis 12cm Länge mit Köpfen bis 30g und Wobbler in gleicher Länge verwendet werden. Ich würde die Wobbler auch gerne twitchen können, was dafür sprechen würde, eine etwas kürzere Rute zu nehmen. Meint ihr, dass da 2,40m schon ausreichen würde?

    Bei meinem Tackledealer hatte ich gestern schon einige Ruen in der Hand. Richtig überzeugen konnte mich noch keine, obwohl mir die SPRO Passion Spin 50 schon recht gut gefiel. Nicht zu hart und nicht zu weich :) Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Rute?

    Für andere Vorschläge wäre ich sehr dankbar. Eine Skeletor hatte ich bisher noch nicht in der Hand. Preislich sollte die Rute maximal 120-130€ kosten. Als Rolle kommt eine Red Arc mit 10lb (Konotenfestigkeit) Power Pro dran.
     
  2. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    klar,kann man machen,aber mir wären 2,40m echt zu lang zum wobbler twitchen.dafür nehme ich lieber eine rute um die 1,80m.die wobbler lassen sich besser führen und der rücken schmerzt nicht mehr so nach dem angeln!
    gruss micha
     
  3. jogiderbaer

    jogiderbaer Keschergehilfe

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    *schups*
     

Diese Seite empfehlen