Sonntag, 29.11.2020 | 23:43 Uhr | Aktuelle Mondphase: Vollmond

Rutenhalter BellyBoat (Guideline Drifter)

Barsch-Alarm | Mobile
Rutenhalter BellyBoat (Guideline Drifter)

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Barschgeddon

Twitch-Titan
Mitglied seit
30. Juli 2019
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
75
Ort
Bad Lippspringe
So, ich hab mal wieder gebastelt.
Nachdem mein Rutenhalter aus dem Drucker zwar bestens funktioniert hat, habe ich aber auch die Unzulänglichkeiten festgestellt.
Wenn eine Rute die nicht in Benutzung ist hochsteht, ist sie grundsätzlich erstmal im Weg :)

Also mal im Netz gesucht was es so gibt und dabei ist mir der hier ins Auge gesprungen:

illex_10017.jpg

Gefiel mir ganz gut, aber 50 Euro waren mir 2 halbe Banksticks und eine Buzzerbar nicht Wert ;)

Also 3 10er Gewindestangen genommen, 8 Gewindemuffen und 6 Rohrschellen mit Schnellverschluss und los gings.

127b823b-4b50-45c9-ad20-70721e0e860b.jpg

So sieht das gute Stück aus. In 3 flache Teile zerlegbar

8b97f91c-c836-4600-8692-05e7dc9e10c2.jpg

Die Schellen lassen sich blitzschnell einseitig öffnen, wenn man will sitzt die Rute aber bombenfest

36072493-b479-467c-93c1-63f08c8548b2.jpg 8b97f91c-c836-4600-8692-05e7dc9e10c2.jpg


Mit den Karabinern hake ich einfach in die 2 D-Ringe die seitlich am Belly sitzen ein

024ae8ae-f07a-440b-87b3-88a58fc43f17.jpg

Ob das Dingen funktioniert kann ich dann Sonntag abend schreiben :)
Wüsste aber nicht was dagegen spricht.

Was das Material kostet kann ich so jetzt gar nicht sagen, das gabs alles bei uns im Lager ;)
Bauzeit war 1 Stunde.

Und falls man nur eine Rute darin ablegt kann man noch prima 2 gefangene Aale mitnehmen ;)
 

Anhänge

Oben