1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute zum Softjerken u. Jiggen - welches Wurfgewicht?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von MadTwist, 24. März 2008.

  1. MadTwist

    MadTwist Keschergehilfe

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen!

    Möchte mir eine Rute zum Softjerken zulegen, bzw. die Rute sollte sich auch zum Jiggen eignen. Bin dabei unschlüssig welches Wurfgewicht die Rute haben soll.
    Würde beim Sofjerken damit NoAction Shads in den größen zwischen 8 u. 12 cm (+Belly Weight 8-14gr) verfenden. Beim Jiggen kommen Bleiköpfe zwischen 7 u. 18 gr. zum Einsatz. Zielfisch wär in erster Line Zander.
    Dachte an ein Wurfgewicht von 10-30 gr. bei einer Rutenlänge von 2.10 m.
    Was meint ihr ist das für meine Wünsche passend? oder sollte die Rute härter (15-40gr) sein?

    Danke für eure Antworten

    LG

    madtwist
     

Diese Seite empfehlen