1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute zum angeln auf Barsch

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Lennard, 1. August 2015.

  1. Lennard

    Lennard Barsch Simpson

    Registriert seit:
    9. Juli 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Moin Leute,

    Ich suche eine neue Rute zum angeln auf Barsche. Gefischt wird meistens vom Boot mit Wobblern (4-8g schwer) und mit Gummifischen von 4 bis 7cm länge, mit 4-9g schweren Bleiköpfen.

    Aktuell habe ich selber die Shimano Yasei Perch im Auge. Vielleicht kann mir ja jemand der die Rute selber hat noch ein bisschen was zu ihr erzählen z.B. über die Aktion im Drill.

    Danke schon mal im Voraus,
    Lennard
     
  2. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.310
    Likes erhalten:
    595
    Ort:
    die Maus...
    Rechts oben auf der Seite gibt es ein kleines Feld, da kann man Buchstaben, sogar ganze Worte eintippen. Versuch`s mal mit "yasei perch". Dann findest Du verschiedene Threads, und in einigen wird auch was zu dieser Rute gesagt.
     
  3. Lennard

    Lennard Barsch Simpson

    Registriert seit:
    9. Juli 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Danke aber das habe ich jetzt schon zum zweiten mal gemacht und es kann nicht wirklich was bei raus, was mir geholfen hat. Außerdem muss es ja nicht diese Rute sein und sie muss auch nicht unbedingt von Shimano sein.
     
  4. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    193
    Ort:
    Bayern
    @Lennard kannst du deine Suche etwas eingrenzen da es mit den besagten Angaben unzählige gibt. Gruß Patrick
     
  5. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.310
    Likes erhalten:
    595
    Ort:
    die Maus...
    @Lennard
    Wenn man des Lesens und Verstehens mächtig ist, lassen sich hier an einem Nachmittag `ne ganze Menge Informationen zu Barschruten finden. Garantiert! Alles andere ist nur Ausrede für die eigene Bequemlichkeit. Warum lesen, wenn man sich doch die gebratenen Empfehlungen in die Augen fliegen lassen kann....

    Was die Rute angeht - Ich habe keine Minute gebraucht, um den ersten kurzen Erfahrungsbericht zu dieser Rute zu finden. Dann weiss man doch schon, wen mal per PN anschreiben kann. Mit einem User, der die Rute tatsächlich besitzt, kann man meistens offene Fragen klären.
    Wenn man sich noch unsicher ist: lesen, lesen, lesen - dann kristallisieren sich schnell gängige Barschruten heraus. Auch da kann man User anschreiben, die diese Teile nutzen, und seine konkreten Fragen loswerden. Das ist nicht so schwer, glaub es mir. So bin ich vor vier Jahren zu meiner MagPro Lite und später zur Del Sol gekommen. In letzter Zeit hat sich der Hype natürlich eher auf die Mollas konzentriert, und das nicht zu Unrecht. Sind schon sehr feine Teile, garantiert auch was für Dich dabei. Gerade die Spinnings absolut top, bei den Castings mag ich persönlich den reduzierten Foregrip a la Tailwalk mehr.

    Und wenn Du echt zu faul zum Suchen bist, dann bitte wenigstens genauere Angaben zum Einsatz: überwiegend Gummi oder Hardbaits, Cranken oder Twitchen, faulenzen oder jiggen oder riggen, Strömung oder See, maximale Preisvorstellung, Casting oder Spinning (vermute jetzt mal letzteres...) etc. ...
     
  6. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Da hat der Yoshi-San schon recht. Ich gebe trotzdem mal einen Tipp ab. Ich fische die Red Perch seit gut 3 Jahren. Für 8 g Wobbler und 7-er Gummis am 9g-Kopf ist die etwas zu schwach auf der Brust. Wenn Du wirklich was allroundmäßiges suchst, mit dem Du erstmal experimentieren willst, kann ich Dir die Pezon & Michel Rute Redoutable Signal S-180 M (gerade vom Boot) wärmstens empfehlen. Mein Kumpel fischt die seit 5 Jahren auf Barsch und will nichts anderes mehr. Ich habe sie im Herbst von ihm zum Geburtstag bekommen und bin ebenfalls begeistert. Mit der kannst Du Jiggen, Riggen, Drop-Shoten, Twitchen und auch kleine Cranks fischen. Der Kollege FishHunter hat hier einiges dazu geschrieben.
     
  7. Lennard

    Lennard Barsch Simpson

    Registriert seit:
    9. Juli 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Erstmal danke für die Tipps und Ruten Vorschläge. Andere User habe ich auch schon angeschrieben hab aber meist nur unangebrachte oder dumme Antworten bekommen.

    Ich angle eigentlich immer, also bis auf wenige Ausnahmen, am See.
    Dabei fische ich überwiegend mit Gummifischen, (jiggend) oder manchmal mit Wobbler die ich twitche.
    Die Rute sollte ein Spinning und kein Casting Model sein und meine Preisvorstellung liegt so bei maximal 150€
     
  8. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.310
    Likes erhalten:
    595
    Ort:
    die Maus...
    Echt, dumme Antworten? Das deckt sich überhaupt nicht mit meinen Erfahrungen...
    Dann höre mal auf den Barschbernd. Oder frage ihn, wenn Du noch etwas zur Yasei Perch wissen möchtest.
    Sowohl Fabian von Nippon Tackle als auch Carsten von Lurenatic beraten gerne und gut am Telefon. Kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen. Pack noch ein paar Euro drauf, und Du bekommst was richtig Gutes. Oder bleibe hier aktiv(!), und dann findet sich irgendwann im Marktplatz was Schönes...
     
  9. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Kann ich mir auch nicht vorstellen. Aber für mich hört sich das Ganze an, als wenn da klare Vorstellungen/Erfahrungen fehlen. Deshalb mein Tipp. Die 150 EUR würde ich dann investieren, wenn ich klare Vorlieben entwickelt habe. Für mich ist die Pezon & Michel Rute Redoutable Signal S-180 M das Allroundbaby, wenn ich mit dem Fahrrad um meinen See fahre oder mal ein paar Kanalkilometer ablaufen will und Gepäck eher lästig ist. Die kann so ziemlich alles, aber natürlich nicht in Perfektion. Für spezielle Anwendungen differenziere ich dann auch.

    Also, ich kann Lennard die Rute nur ans Herz legen. Pack dir da ne ordentliche Rolle drauf, die ist beim Budget auch drin und Du wirst Spaß haben.
     
  10. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.310
    Likes erhalten:
    595
    Ort:
    die Maus...
    Könnte mir vorstellen, dass die 210er noch allroundiger ist, hast Du die auch schon mal getestet, Bernd?
     
  11. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Jupp, mein Kumpel hat die ganze Serie im Keller stehen. Die 210-er ist mit ihren 148 g aber schon relativ schwer und hat einen längeren Griff, twitchen bei meiner Körpergröße von 172 Hobbitzentimetern ausgeschlossen :wink: . Zum leichteren Riggen und Jiggen geht die aber sehr gut und 'nen 4-er Mepps verträgt sie auch. Für Kanalzander 'ne Top-Allrounderin meiner bescheidenen Meinung nach.
    Zum Barscheln ganz klar die Kleine. Die peitscht vom Chubby bis zur 10 g DS-Montage/T-Rig/Jig + 7-er Gummi alles auf anständige Weiten und gibt trotzdem noch 'ne Rückmeldung wie 'ne 1a Jigge.
     
  12. Lennard

    Lennard Barsch Simpson

    Registriert seit:
    9. Juli 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Danke nochmal für die Tipps ich werde mir die Prezon & Michel Rute Redoutable Signal S-180M mal bei meinem Händler des Vertrauens mal ansehen, klingt ja so als wäre die echt ganz gut.
     

Diese Seite empfehlen