1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute rutscht immer raus!!!

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von spinnfischer77, 30. März 2006.

  1. spinnfischer77

    spinnfischer77 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo miteinander!!!
    Habe volgendes problem,habe eine Quantum Spinnrute die 2 teilig ist und 2,4m lang kann sie aber am Griffstück auf 2,7m verlängern !!
    Das hat bis jetzt immer gehalten wenn ich mit 2,4m geangelt habe und das nicht reichte dann zack und raus und 2,7m einfach genial aber jetzt ist das so ausgelutscht das wenn ich sie auf2,4m habe und dann werfe dann rutscht der blank ein stück raus und man muss ihn wieder reinschieben! das nervt!!! Was kann ich dagegen tun kann mir einer helfen ???
    M F G
     
  2. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    854
    Likes erhalten:
    7
    ich weiss zwar nicht ganz genau wie du die rute auseinander bauen kannst... aber die stellen, die quasi "abgeschliffen" sind, würde ich mit neuem lack beschichten, damit sie wieder dicker sind...also ausziehen bestreichen und trocknen lassen.

    bis jetzt dachte ich diese tele-butt konstruktion (shimano) sei nur für den transport, damit die rute ein wenig kürzer ist. aber deine ist ja schon 2teilig.. die von shimano nicht.
     
  3. LiLaBeu

    LiLaBeu Barsch Simpson

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Hi, Du solltest die Spitze der Steckvervindung einfach mit einer Wachskerze abreiben, danach sollte die Verbindung wieder halten...
     

Diese Seite empfehlen