1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

rute für flachlaufende cranks

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von schnuppelchen, 10. Juli 2015.

  1. schnuppelchen

    schnuppelchen Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    Bin auf der suche nach einer baitcast für flachlaufende 60 mm cranks.als rolle habe ich eine mgxtreme die mit einer 4.5 kilo stroft bestückt ist.preislich sollte sie die 200€ nicht gross übersteigen.ob kork oder duplon is völlig egal.hauptsache durchgehend.schon mal vielen dank im vorraus.
     
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Welche Köder genau sollen es denn werden?
     
  3. schnuppelchen

    schnuppelchen Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    Hab mich auf nichts spezielles festgelegt.hab ein grosses sammelsorium an flachläufern von illex river 2 sea heracles cormoran usw.sind nur alle um die 60 mm und wiegen alle so ziemlich das gleiche.
     
  4. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    und was wiegen sie?!
     
  5. schnuppelchen

    schnuppelchen Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    Du kannst mich ruhig dutzen:) so ca 86 kilo....spass bei seite.hab nur ne personenwaage.daher kann ich das gewicht der cranks nich ermitteln.ich tippe aber mal so auf 5-10 gr.
     
  6. sandroca

    sandroca Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Themen:
    27
    Beiträge:
    374
    Likes erhalten:
    313
    Ort:
    Düsseldorf
    Keine Ahnung was die jetzt wirklich wiegen aber wie bereits ein paar Mal bereits geschrieben fische ich meine Cranks an klassischen US Crank Ruten von GLoomis ( z.B. GLX 843 CBR) und St. Croix ( z.B. Legend Tournament TBC72MM Small Crank).

    Ich bin zwar ein großer Fan von der MGXtreme aber auf meinen Crank Ruten fischen ich Rollen mit kleiner Übersetzung. Für Cranks in dieser Größe sollte das aber keinen großen Unterschied ausmachen.
     
  7. schnuppelchen

    schnuppelchen Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    So.hab mal bei der post gewogen.der leichteste wiegt 7 und der schwerste 13 gramm.hoffe die differenz is jetzt nich zu gross.
     
  8. sandroca

    sandroca Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Themen:
    27
    Beiträge:
    374
    Likes erhalten:
    313
    Ort:
    Düsseldorf
    Das Spektrum sollte sich auf jeden Fall mit einer Rute abdecken lassen. Die oben erwähnten Ruten liegen bei ca. 7 - 18 Gramm laut Hersteller.
     
  9. Kaprifischer1973

    Kaprifischer1973 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    447
    Likes erhalten:
    24
    Also Flachlaufend von 7-13gr läuft auf eine ML/M Rute raus.
    Könnte dir eine Major Craft DAYS DC 622 ML anbieten. Vielleicht auch mit einer Pixy Airy Red. Die MGX wäre mir auch zu schnell - gehen tuts aber.
     
  10. Paffi

    Paffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Themen:
    10
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    25
    Ort:
    Schwalmtal
    Die MGXtreme hat nur mit einer vollen Spule die hohe Übersetzung. Mach dir 100m 0,08er geflochtene drauf oder wenns Mono, bzw fluo wird ca. 0,21mm.
    Dann klappt es auch mit dieser Spule zum cranken.
    Und damit hast du auch nur die Hälfte der spule gefüllt.
    Als Rute würde ich definitiv zu einer M raten, da 13gr Cranks an einer ML schon deftig Druck machen und kaum Spaß machen.
    Wenn du Glück hast wird hier mal ne gebrauchte Lightning Angeboten ansonsten gibt es bestimmt auch was interessantes von Major Craft
     
  11. schnuppelchen

    schnuppelchen Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    Danke für die guten vorschläge.auf der mgx sind nich ganz hundert meter von der 4.5 er stroft drauf.sonst liegt hier auch noch ne chronarch rum.mit der rute is nich ganz einfach.von loomis hab ich schon viel gutes gelesen nur ausser ner fliegenrute bisher keine in der hand gehabt.ach ja die rute sollte nach möglichkeit 1 teilig sein.
     
  12. schnuppelchen

    schnuppelchen Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    10. April 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    4
    Es wird wohl eine lightning werden.jetzt muss ich nur mal gucken wo ich eine bekomme.hat jemand ne idee???
     
  13. Paffi

    Paffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Themen:
    10
    Beiträge:
    273
    Likes erhalten:
    25
    Ort:
    Schwalmtal
    Wenn du ne neue willst, kriegst du die bei Goodrig.

    Neu bist du allerdings ein ganzes Stückchen über 200€

    Aber die Rute ist dafür auch erste Sahne und genau das richtige für deinen Einsatz. Außerdem lassen sich auch noch chubbys super angenehm an ihr werfen.
     
  14. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Ihr immer mit eurer Übersetzung...Dann Kurbel ich halt langsamer:wink:
     

Diese Seite empfehlen