1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute für´s Gummiangeln

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Raubfischjäger87, 29. Januar 2013.

  1. Raubfischjäger87

    Raubfischjäger87 Nachläufer

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    Servus,..
    bräuchte mal ein paar Tipps für eine gute Rute zum Gufi - Angeln.
    Angle an der Donau, bei mittlerer bis leichter Strömung und Tiefen zwischen 1 - 4 m.
    Verwende Jigköpfe zwischen 10 und 25 gramm.

    Welche Rute wär zu empfehlen?? Preis/Leistung sollte einigermaßen passen!
    Möchte so ca. 100 Euronen ausgeben.

    Danke für eure Hilfe,...
    Petri
     
  2. S.D.

    S.D. Twitch-Titan

    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Swisttal
    Hallo,

    mit gutem Gewissen kann ich die Shimano Yasei Aspius in 2,70m 7,28 Gramm Wurfgewicht empfehlen.

    Ich fische diese hauptsächlich am Rhein mit einem Wurfgewicht zwischen 10-21 Gramm. Als Köder verwende meistens Shaker in der Größe von 4".

    Ebenfalls habe ich bereits 6" Fin S gepaart mit einem Wurfgewicht von 21 Gramm gefischt. Klappt wunderbar!

    Sehr straff - gute Rückmeldung - schönes Drillverhalten.

    Wenn du Glück hast, bekommst du die Rute für knapp über 100 Euro.

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  3. Kronhold

    Kronhold Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    ich fische nur am Rhein und angle mit Gummis von 9-13 cm und Jigköpfe von 10-22 Gramm. Als Rute nutze ich die Daiwa Excelser 2,7m mit einem WG von 20-60g. Für mich die perfekte Rute da an manchen Buhnen starke Kehrströmung herscht und der Köder auch ca 35g wiegt. Preis der Rute liegt bei 60-80€.
    Lieben Gruß
     
  4. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Schau dir mal die Black Pearl von Sportex an.
    Die 270er bis 40 gramm müssen genau passen.
     
  5. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    407
    Likes erhalten:
    24
    Würde Dir auch die Sportex Blackpearl in 40gr. Version empfehlen.Sau schneller Blank mit super Bisserkennung u. gutem Rückrad.Preislich schon für 75€ zu bekommen :wink:
     
  6. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    157
    Ort:
    Berlin
    P&M Source Baitfish , exellenter Shadstecken , unter anderem bei Köderwahnsinn.de erhältlich...


    Grüße Morris
     
  7. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    157
    Ort:
    Berlin
    ( R ) :lol:
     
  8. ernischen

    ernischen Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    351
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da kann ich dem guten Morris nur beipflichten. P&M hat generell ne super
    Qualität. Ich fische etliche Ruten von denen und denke das die Baitfish super
    für deine Belange ist!
    Aus Erfahrungen heraus, würde ich dir ausserdem noch die P&M Specialist Manie ans Herz legen.
     
  9. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    Bin ich nun zu blöd, um die P&M Ruten bei Koederwahnsinn zu finden?
     
  10. ernischen

    ernischen Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    351
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sonst guck bei fettekarpfen.de die haben ne größere Auswahl.
     
  11. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    157
    Ort:
    Berlin
    @TW....kann sein das de anrufen müßtest , aber Jan hat die Ruten da , daß weiß ich sicher....ob im I.net shop weiß ich nicht....

    Grüße Morris
     
  12. HansiB

    HansiB Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Abu Yabai, wenn Du die mal gebraucht bekommst direkt zuschlagen :)
     
  13. Allroundfisher

    Allroundfisher Barsch Simpson

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ich kann dir nur die Greys Prowla Specialist empfehlen. Ich kenne keine Rute, die in dem Preissegment mit ihr mithalten kann!!! :wink:
     
  14. eggerm

    eggerm Master-Caster

    Registriert seit:
    11. Februar 2013
    Themen:
    35
    Beiträge:
    650
    Likes erhalten:
    358
    Ort:
    hoffentlich am Wasser
    Hallo miteinander!
    Würde mich gern miteinklinken. Bin auch auf der Suche nach einer Rute fürs faulenzen. Revier werden die Donau in Wien und der Po sein. Köder Kaulis und Kopytos.
    Jetzt hab ich mir drei Ruten mit 270 schon ins Auge gefasst:
    die Sportex Black Pearl 35-53g oder 51-70g
    die Shimano Beastmaster h oder xh
    die Shimano Speedmaster entweder h oder xh

    Die BlackPearl und die Beastmaster wären um ca. 80 und die Speedmaster 160Euro zu haben.

    Daher tendiere ich zur BlackPearl mit 35-53g.

    Hätte gerne noch eine Meinung dass ich nix falsches kaufe...

    Danke im Voraus!

    MfG Matthias
     
  15. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.619
    Likes erhalten:
    125
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Hi Eggern,

    nimm die Beastmaster oder die Speedmaster in h bzw. wenn es dicke Köpfe und auch mal ein dicker zander / Hecht oder Wels sein soll, dann in xh.
    Sind beides gute Ruten, ich fische die Speedmaster in XH mit WG 50-100 in 3,00 Meter am Rhein, auch zum Faulenzen top!

    Seeya,
    6pck
     
  16. Comeback

    Comeback Twitch-Titan

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    58
    Likes erhalten:
    13
    Ich nutze die Blackpearl 35-53g in 2,40 Meter fürs Faulenzen in strömungsarmen Teilen der Elbe (Hafen...). Ans Band kommen Gummis ala FSI, D´Fin, Zipper Zit-Zip oder Shaker in 10 - 15 cm Länge am 10 bis 15 Gramm Bleikopf. Bin in Sachen Ködergefühl und Drillverhalten ( so gut wie keine Aussteiger) sehr zufrieden und kann die Rute absolut empfehlen.

    Beste Grüsse,

    Hendrik
     

Diese Seite empfehlen