1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

rolle zum vertikalangeln

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von RaoulDuke, 31. Oktober 2006.

  1. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    Da ich mit dem gedanken spiele mit dem verticalen anzufangen stellt sich jetzt natürlich die frage nach einer passenden rolle für die ruten.wieviel schnurfassung sollte ein rolle fürs verticalangeln haben und könnt ihr mir eine empfehlen die ich mir vom zivilohn leisten kann ^^
     
  2. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Naja angesichts des "Kostenfaktor" kann ich dir die Shimano Exage in 1000 mit Frontbremse empfehlen.
    Schöne günstige Rolle.

    Darauf ziehst du dir ne schöne dünne Schnur, machste 100Meter drauf und den Rest Unterfüttern, dann passt das und schon den Geldbeutel...
     
  3. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    ja die is wirklich hübsch
     
  4. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ...ja, auch das ist sie :D
     
  5. ZanderJohnsen

    ZanderJohnsen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    Die Exage wäre O.K., Technium, Stradic oder Twin Power besser, aber jedem das Seine. Ansonsten wär ne Baitcaser auch nicht schlecht.
     
  6. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Hast du dir denn schon ne rute ausgesucht?
    Also ne Baitcaster würde ich dir am anfang nicht empfehlen zum verticaalen, wozu auch?

    Wenn du erstmal gucken willst hol dir ne rozemeijer vertical jigging (bei Ussat im Angebot) und ne Exage.

    Klar sind Stardic etc. sehr schöne Rollen, aber ist das Notwendig? Auch bei ner Baitcaster musst du schon weiter ins Portemonaie greifen, denn von den Billig Dingern halte ich nix...
     
  7. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    ich glaub die vertical jigging wirds werden hab hier aber gelesen dass die nicht allzu straff sein soll,für barsche is das ja sicher ein plus aber wie siehts mit den zandern aus?
    da fällt mir ein dass ich ne zweiteilige rute brauch da ich einen 1,90 stecken nur sehr sehr schlecht in meinen fiesta reinkrieg
     
  8. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    hol dir die 1.9er variante, die ist schon recht straff,...lasst dich nicht von den WG angaben täuschen,...wirst schon sehen;-)

    kann ich grade für den einstieg (auch nicht nur dafür) empfehlen
     
  9. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    ich geh mal ausmessen ^^
    also entweder ich schneid ein loch in meine scheibe oder ich kann nur noch bis in den 4.gang schalten.
    geht also leidern net.gibts die oder ne vergleichbare rute vielleicht in 1.80 oder zweiteilig
     
  10. DrGonzo

    DrGonzo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    341
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Griesheim
    es gibt auch eine zweigeteilte variante von der vertical jigging ('jointed vertical jigging'), die gibts halt nur nicht beim ussat.
     
  11. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    hast du erfahrung mit der(oder sonst jemand) ??hab die nämlcih auch shon gefunden,zwar für ein bisschen mehr geld als die einteilige aber vielleicht find ich da ja noch was
     
  12. lupo

    lupo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Themen:
    9
    Beiträge:
    51
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    duisburg
    ich habe die 2 cast it zum vertikalen und bin damit sehr zufrieden, selbst stramme fische und kapitale hänger machen dem blank nichts aus, aktion eher parabolisch, gibt es zur zeit als 2 jig it im angebot für 59 taler irgendwo in kassel, genaue adresse per pn. bei meiner zweiten vertikalrute habe ich eine mitchell 310 gold im einsatz, leicht ( ca. 200 gr ) zuverlässig kann ich sogar beim ul fishing einsetzen. hier und da auch im angebot zu kaufen für ca. 40 taler, die serie kommt derzeit überarbeitet und neu aufgelegt auf den markt.
     
  13. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
  14. RaoulDuke

    RaoulDuke Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    dann wird die wohl werden danke für die tipps
     

Diese Seite empfehlen