• Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Raivel

Echo-Orakel
Registriert
17. April 2019
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
196
Alter
32
Ort
Cornberg (Hessen)
Hi,
Da mich bisher noch nicht mit Baitcasting auseinandergesetzt habe, allerdings momentan die Zeit dafür habe, dachte ich mir ich kauf mir mal eine DC Rolle zum Einstieg.
So die Rolle ist bestellt, was noch fehlt ist die passende Rute. Da ich im M-Bereich mit meiner Adrena 276m2 gut ausgestattet bin und ich mit der Yasei LTD Perch Finesse T-Rig, C-Rig und Dropshot im Bereich bis ~14g ausübe habe ich mir folgendes für die neue Rute vorgestellt:
- Bereich MH (10-30g) oder H (14-42g)
- Köder: Gummis bis 5" mit max. 14 oder mal selten 18g Jigs, Rubberjigs, Spinnerbaits, Wobbler, Jigspinner..
-Fische: Ziel ist stets der Barsch allerdings ist bei meinem Hausgewässer eher der Hecht zu erwarten und wird deshalb auch immer mal direkt befischt.

Ich dachte ja so zum Beispiel an die Expride 168 MH-2 oder Zodias 172 H-2 ..
Da ich vom BC wie erwähnt keine Ahnung habe lasse ich mich aber auch gerne unterrichten ob diese Rolle überhaupt für solche Ruten geeignet ist bzw. warum sie das nicht ist.
Für Ratschläge und Tipps wäre ich dankbar. Euch einen schönen Sonntag bis dahin.
 

christophm

BA Guru
Registriert
3. Dezember 2017
Beiträge
4.026
Punkte Reaktionen
4.231
Ort
Nordeifel
Rolle passt für eine MH oder H. Bei mir ist sie im Moment auf der Adrena MH oder der Fox Rage Shad Jigger. 18g +5" würde ich allerdings mit der MH nicht unbedingt fischen. Mal wird es allerdings gehen...
 

Oben