1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rocksweeper - Top oder Flop

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Walstipper, 15. Februar 2009.

  1. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    In letzter Zeit recherchierte ich in diversen Foren zur Meinung über die Abu Garcia Rocksweeper. Großteils über die 9" Jigge.

    Dort las ich dann in etwa(!) (nicht rauskopert!) folgendes:

    "Der Stecken ist in der Region unter 50€ einzuordnen."
    "Der Blank ist ein starrer Knüppel, hat wenig mit schnell zu tuen."
    "Die Verarbeitung, u.a der Ringwicklungen ist schlecht."
    "Das Blank ist dick."
    "Gut vermarktete Schrottrute."
    "Womöglich ist Spitze gecuttet, für eine straffere Spitzenaktion."

    "Zum Jiggen besser als VHF, und anderes Hochpreisiges."
    "Schnellste Rute, schnellster Blank."
    "Dünner Blank, dementsprechent sehr leicht."
    "Zum jiggen nix anderes mehr."
    "Verarbeitung 1a."
    "Durchaus gerechtfertigter Preis, jeden Cent wert."

    Wie gesagt, größtenteils ging es um die 2,70m Version.

    Was denkt ihr über die Stangenserie (Made in China), die es bei uns ab etwa 300€ zu kaufen gibt?
     
  2. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Kein Kommentar mehr zu diesem Schwachsinn! :lol:
     
  3. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.530
    Likes erhalten:
    799
    Ort:
    Berlin, Germany
    ich weiß zwar nicht, warum mein vorredner diese diskussion für schwachsinnig hält. ich kann nur sagen, dass ich die menschen, die die erste argumentationsschiene vertreten, absolut nicht nachvollziehen kann. ich angle jetzt seit knapp 2 jahren schwerpunktmäßig mit den rocksweepers in 2,1 und 2,4 m. würde ich nicht tun, wenn die nicht super wären. denn ein paar alternativen hätte pure fishing ja auch zu bieten. aber eigentlich haben wir dazu ja schon alles gesagt. du findest hier ne menge infos in anderen threads. viel spaß beim lesen!
     
  4. rednec

    rednec Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    408
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grenzgebiet Ost...
    Dietel, dein Vorredner hat eine und mußte die ganze Thematik in einem anderen Forum schon mal "durchkauen"...
     
  5. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Wäre schade, nur weil die Rute zugegebenermaßen "gehyped" wird (das Wort habe ich auf einer Messe aufgeschnappt) nicht ihre Qualitäten hätte... Andererseits bieten konkurrenzfähige Hersteller auch klasse Stecken an.Vergleichen lohnt sich in dieser Preisklasse auf jeden Fall. Davon sollte auch so ein Forum wie dieses leben.
     
  6. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Wie manche richtig bemerkt haben, habe ich das gleiche Thema schon im AB geöffnet, und wollte mal hören was ihr (auf die Meinung einer gewissen Person bin ich natürlich besonders gespannt :D ) dazu sagen könnt.

    Worüber man sich mal genauer Gedanken machen sollte, ist die Preisentwicklung.

    Ich habe jetzt die 2,74er Rocke NEU bei Ebay für 205 + Versand bekommen und auch alle anderen Versteigerungen der Serie gingen nie über 230€ raus. Zwei 9"er und 2,40er hab ich schon gesehen. Am selben Tag noch die 3m für 203. Alle NEU von Shops mit Garantie.
    Bei Tackle-Import werden die übrigens grad Angeboten. Was auch nicht zu reichen scheint, denn noch zusätzlich setzen die die Rocken in die Bucht.
    Ich frag mich was da los ist. Entweder sind das Notlösungen, weil keiner bereit ist 3XX€ zu zahlen, oder die Shops versteigern ihre Ruten bewusst mit genug Gewinn und verkaufen nebenbei im Shop mit nettem Extrasümmchen.

    Da kommt für mich die Frage nach dem "Wert" der Rute auf. Wenn ich die Komponenten richtig realisiert hab, würden da bei Selbstbau (ich gehe mal von einem guten Blank der Rocke aus) etwa 200-250 zusammen kommen. Mir ist klar das Abu durch Mengenrabatt und Chinabau da spart, aber so immens?
     
  7. tafit

    tafit Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eltville
    Also ich habe schon des Öfteren die Rock gefischt, sowohl in 2.40m als auch die 3.00m Version. Privat fische ich eine Fox Lure and Shad und ich muss sagen die ist nahezu genauso schnell und leicht wie die Rocksweeper und kostet nur ein Drittel des Preises. Also dreimal sogut wie die Fox ist sie auf keinen Fall. Zudem ist das Handling und das Design des Blanks viel ansprechender als das der Rock. Ist natürlich alles Geschmackssache =) Die Rocksweeper istnatürlich ne tolle Rute mit einem sehr schnellen und modernem Blank. Aber wenn man kein Geldscheißer ist, was die meisten ja wohl nicht sind gibt es viele andere geniale Spinnruten. Kann euch die Fox Lure and Shad wirklich ans Herz legen und zwar in allen Längenvarianten. Fische sie jetzt schon fast 2 Jahre und ich habe noch niemals eine bessere Rute gefischt =) Grüße David
     
  8. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Zufällig habe ich die L&S in 2,40, da ist sie schon straff/schnell. Is sicher leichter wie die Rocke, der Stecken wiegt laut meiner Wage 121g! ich hab mir sagen lassen das sie in 2,70 um einiges lappiger sein soll....
    Von welcher Version redest du?
     
  9. tafit

    tafit Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eltville
    Ich rede von der 2.40er aber habe die 2.70er auch schon gefischt. Sicher ist die längere nicht so schnell wie die Kürzere aber immernoch sehr straff. tolle Ruten. Finde die 2.40er am Besten. Sie ist mein verlängerter Arm, die ganze Saison hindurch.
     
  10. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    @Tafit: Sehe ich auch so, ich denke es gibt nicht viel was preisleistungsmäßig da mithalten kann, wobei die 9" Rocke für 210€ auch ned schlecht ist 8)

    Ich weis halt nicht ob ich die L&S fürs Boot behalten soll, hab sie einmal gefischt...wollen kaufen jemand?
    99€ + Versand mit Restgarantie :lol:

    Kann da jemand was zu sagen?
     
  11. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Ich denke obwohl ich die Rute nich direkt kenne hängt das allrs mit der Vermarktung zusammen.
    Jeder schütz sein Geschmack und seine Vorlieben! Die sich ne Handmade Rute bauen lassen haben findet die automatisch besser wie die Rocke. (konnte man sehr gut im AB lesen) Die jenigen die sich die Rute nicht leisten können, sagen aus das der Preis für die Rute nicht gerechtfertigt ist und ihre 150€ Rute viel besser finden! Das ist genau das gleiche mit anderen Ruten (PB Blechpeitsche) oder mit irgenwelchen Teuren Rollen (Stella u.a.). Die die sich das nich leisten können meckern drüber weil sie viel zu Teuer sind (hat vieleicht was mit Neid zu tun) und die die was Preismässiges gleiches Fisch aber halt was anderes sagen das ihr Gerät besser ist und das andere ist Schrott.
     
  12. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt noch genug vernünftige Angler die versuchen Gerätefragen objektiv und rational anzugehen.
    Weis jemand warum die Shops die Rocksweeper für fast 50% raushauen?
     
  13. Smoke27

    Smoke27 Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    0
    Also die Rocke mit der L&S zu vergleichen finde ich nicht passend. Habe die L&S schon gefischt und bin im Besitz der 2,40er Rocke und letztere ist etwas ganz anderes. Ich persönlich finde die Fox etwas kopflastig und auch die Ausstattung ist eine andere. Die Abu ist definitiv schneller und feinfühliger und liegt besser in der Hand. Ob man nun von dreimal so gut reden kann, will ich nicht beantworten. Ab einem gewissen Preis sind es immer nur Kleinigkeiten, die noch einen Unterschied machen. Ob einem das Wert ist, ist persönlicher Geschmack. Eine Stella läuft auch nicht viel besser als eine Twinpower, ist aber eben ne Stella und das persönliche Vertrauen darin ist vielleicht etwas größer. Jeder so wie er mag, an die Rocke lass ich aber nichts ran. Ne rundum gute Rute!
     
  14. mainhunter

    mainhunter Barsch Simpson

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Hallo, :D :D :D
    möchte mir die Rocke in 10ft kaufen ,weiß jemand wo sie momentan am günstigsten ist? Oderhat noch jemand eine gebrauchte abzugeben?
     

Diese Seite empfehlen