1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rocksweeper 802M

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Moschi, 8. März 2015.

  1. Moschi

    Moschi Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. Februar 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    wollte mir evtl. die genannte Rute zum jiggen, twitchen zu legen, nun habe ich gelesen das sie Rocke eher fürs faulenzen geeignet sei, da die Spitze zu sensibel ist.

    Kann das jemand bestätigen?

    Gruß Martin
     
  2. Moschi

    Moschi Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. Februar 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    eieieiei, die Rute kennt wohl niemand :D

    Gruß Martin
     
  3. barschnut

    barschnut Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    3. Oktober 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Steinmauern, Germany
    Zum Jiggen und Faulenzen JA, für Wobbleranwendungen nein.

    Gruss
     
  4. Moschi

    Moschi Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. Februar 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    hm, was wäre dann zu empfehlen, für meine Anforderungen? Wobbler um die 10cm und Shads ebenfalls in der Größe mit 14gr. Kopf vielleicht auch mal 18gr.

    Dachte noch an eine Hearty Rise Egi Collector oder eine Fox Terminator Shad jigging.

    Gruß martin
     
  5. Sweep

    Sweep Keschergehilfe

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Süd BW
  6. Moschi

    Moschi Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. Februar 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    danke für den Link, also doch zum jiggen geeignet, aber zum twitchen? Ich will das nicht hauptsächlich machen eher so vielleciht 60% jiggen und 40% twitchen.

    Gruß Martin
     
  7. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Warum sollte man mit einer 2.40 m Rute twitchen:confused:
     
  8. Moschi

    Moschi Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. Februar 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    warum nicht? Es gibt ja auch Twitchruten die 2,40m lang sind, kürzer ist natürlich besser. Aber ich komme nur etwa alle 2 Wochen mal ans Wasser und möchte mir da erstmal nicht speziell eine Rute nur zum twitchen holen, sonder erstmal allround unterwegs sein ;)

    Gruß Martin
     
  9. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Ah verstehe, dass wird wieder eine Suche nach der egglayingwoolmilksau, dann mal maximale Erfolge.
     
  10. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Jiggen und Twitchen sind ziemlich gegensätzliche Methoden, wobei das weniger an der Rute selbst sondern an der Länge der selbigen liegt, die man dafür nimmt. Mit einer 2,40er Rute ist das einfach ungünstig...vielleicht suchst Du Dir was kürzeres um 2.10-2.20, da geht es noch aus. Z.B. ne PM Gunki Bushi 2.10MH...besser die 2.20H. Wenn du erhöht stehst, kann es gehen, aber üblicherweise steht man ja eher auf Höhe der Wasseroberfläche, vom Boot geht etwas mehr Länge um 2m schon.
     
  11. geomujo

    geomujo Gast

    Edit by user
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2017
  12. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Sportex Carat Z 2401, so so, in deinem Sortiment....ist keine besser geeignet, da hast Du sicher recht. ;-)
     
  13. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Durch das ständige aufschlagen der Rutenspitze auf die Wasseroberfläche, werden die Räuber doch erst munter @ Greece. Hast du das denn nicht gewusst?

    Typen gibt´s, die gibt´s gar nicht!
     

Diese Seite empfehlen