1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Quantum Exo PT 25/30

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Rad-Hecht, 18. Februar 2012.

  1. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
  2. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Niemand Erfahrungen oder ähnliches das er teilen kann ?!
    Top aussehen tut sie ja schonmal :D

    Edit: Hab hier noch ne hübsches Video gefunden :lol:
    http://www.youtube.com/watch?v=8aMgixrBho0&feature=player_embedded#!
     
  3. schnuppel

    schnuppel Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    interressiert war ich auch, allerdings gehört keine Zweitspule zum Lieferumfang, und das in dieser Preisklasse............
     
  4. Uli69

    Uli69 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hi Männer,

    ich habe die Rolle bestellt, die tolle Optik und das solide äußere bewundert, mich über den rauhen Lauf irritiert gezeigt und trotzdem Schnur draufgespult. Habe das anständige Wickelbild bemerkt.
    Beim trockenkurbeln ist dann ein quitschen zu vernehmen gewesen. Habe die Rolle reklamiert und eine Austausch Rolle bekommen.
    Der Kundendienst von Zebco hat sich wie folgt geäußert:
    Zitat:
    "Wir hatten leider in der ersten Lieferung der Exo-Serie einige Exemplare mit mangelhaftem Lauf. Dies ist letztlich auf das verwendete Rollenfett zurück zu führen, dieses wurde bei den nachfolgenden Produktionen verbessert. Diesen Mangel haben wir sehr früh festgestellt und konnten die meisten Rolle vor Auslieferung aus dem Verkehr ziehen, Ihr Exemplar ist uns offensichtlich „durch die Lappen gegangen“. "

    Die getauschte Rolle lief in der Tat wesentlich besser, nur eben nicht wie in der Preisklasse zu erwarten (ich bin wegen der Optik zu Abstrichen bereit gewesen).
    Was ich fairerweise noch ergänzen will, die Bremse und deren Einstellung sind Tip Top.


    Mein Fazit, ein Blender, aber ein hübscher!

    VG
    Uli
     
  5. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Also wieviel wäre sie deiner Meinung (nach der Leistung) wert ?! :lol:
     
  6. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    Also, ich weiß nicht was ihr habt, bzgl. der tollen Optik. Ich finde die Rolle grottenhässlich.
    Und wenn ich den Beitrag über der Exo in der Esox betrachte, kann dieser ja nur, wie erwartet unnötig künstlich gepusht gewesen sein.
    Die Rolle kostet einen Haufen Schotter, und wenn man ganze Lieferungen von Rollen mit falschen Fett ausrüstet, und die nicht mal mal richtig aufen, dann ist das doch ein Armutszeugnis?!
     
  7. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Also bezüglich des Designs gehen die Geschmäcker auseinander :D Ich find sie wirklich geil.
     
  8. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.054
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    auch wenns scheisse klingen mag.. aber für fast 180€ bekomm ich woanders schon wesentlich mehr fürs Geld.

    - 20€ bekommste schon ne Rarenium
    +20€ ne Biomaster - die Top sein soll.
    Stradic FI usw. brauche ich gar net zu erwähnen....
     
  9. Uli69

    Uli69 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich möchte noch einmal deutlich machen, bis auf den rauhen Lauf ist die Rolle sehr ordentlich gemacht und mindestens auf dem Niveau der Preisklasse.
    Evtl. gibt sich das mit dem rauhen Lauf bei Gebrauch, die Biomaster ist ja auch kein Kind von "Laufruhe" (habe aber erst zwei Stck. gedreht).
    Interessant auch, es gibt keine schaltbare Rücklaufsperre, der ist immer aktiv.
    G
    Uli
     
  10. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Naja, dazu kommt das Gewicht von 195g :lol:
    Solang sie sonst stabil und qualitiv hochwertig ist kann man über einen anfangs rauhen lauf hinwegschauen.

    Hab bislang aber auch nur die Bilder in den Shops gesehen. Man weiß ja nie ob sie in Wirklichkeit auch so hübsch ist :lol:
    Vllt. sieht sie ja beim Auspacken aus wie nen Mixer :lol:
     
  11. sandmann

    sandmann Belly Burner

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Habe mir die Rolle gekauft! Sieht wirklich gut aus, musste allerdings im Laden mehrere Rollen auspacken, da einige Lackfehler aufwiesen! Naja....
    Laufen tut sie echt sauber, nix rauh o.ä. Wickelbild ist ordentlich allerdings etwas Bauchig! Mal sehen wie es sich nach einigen Würfen darstellt! Die Bremse macht einen sehr guten Eindruck, es gibt auch kein Spiel zwischen Kurbel und Getriebe.
    Fazit: für 160€ eine schicke Rolle!
    Wenn ich am Wasser war, werde ich berichten!
    Gruß Sandmann
     
  12. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Habe mir vorhin die beiden im Laden angeschaut.
    Vom Gewicht her wie Rarenium. Sie muten aber wesentlich stabiler an. Der Lauf ist auch deutlich besser als bei Rarenium. Es ist auch nicht dieses CI4 Zeugs.
    Der Bügel ist aus Titan, man kann ihn umbiegen, es macht ihm gar nichts.

    Die Rolle könnte was für mich sein, allerdings habe ich noch nie was über praktische (Langzeit/Dauereinsatz-)Erfahrungen gelesen, außer in der letzten oder vorletzten Esox (ist ja auch noch nicht lange am Markt).
    Der Händler fischt die seit Frühjahr selbst und ist zufrieden.
    Man kann nicht rückwärts kurbeln, was in der Praxis ja nicht von Nachteil sein sollte.

    Also was sagen hiere die Praktiker, die das Teil kennen?

    lg, Tommi
     
  13. sandmann

    sandmann Belly Burner

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Kann nix negatives Berichten, läuft einwandfrei das Teil!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen