1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

presso oder pixy

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von jiggin-perch, 16. Juli 2008.

  1. jiggin-perch

    jiggin-perch Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    ich möchte mir diese rute kaufen Major Craft BENEYRO BNC-63ML!
    sie hat ein wurfgewicht bis ca. 15g.
    soll ich dafür ne presso oder ne pixy nehmen, um das wurfgewicht der rute abzudecken? ich fische köder zwischen 3 und 10g, ganz selten mal 15g. danke schon mal!
    gruß jP
     
  2. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Ab 3g geht die Pixy gut,hat auch ne etwas bessere Bremse und das bewährte Magvorce V (Presso das einfachere Magforce). Ob du noch eine findest? Sind recht rar geworden.
    Angeblich sollen sich die beiden Minis nicht viel geben was das werfen der Minis angeht... :roll:
    Hatte ne Pixy+Days 1/2oz gefischt-passt bestens! :wink:
     
  3. jiggin-perch

    jiggin-perch Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    was bedeutet das Magvorce V? bei plat kann man doch die pixy bestellen! gruß jP
     
  4. mitch

    mitch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Ich werf mit der Pixy Hardbaits ab 4 Gramm. 3 Gramm find ich für mich persönlich grenzwertig, geht aber mit etwas Wurfkönnen auch.

    Nur die Bremse der Pixy find ich enttäuschend, an meinem Modell zumindest läuft sie ruckhaft und unsauber. Bei Rollen in dem Preisbereich ist das unangemessen.

    Die Pixy gibt es meines Wissens noch bei bass.jp
     

Diese Seite empfehlen